Tag Archiv: Kontrolle

© TVO / Symbolbild

A9 / Bayreuth: Führerschein für 35 Euro reicht nicht!

Auf der Autobahn A9 bei Bayreuth stoppten Polizeibeamte am Montagnachmittag (20. April) einen 28-Jährigen Berliner. Bei der Kontrolle zeigte der Mann den Beamten einen internationalen Führerschein vor. Den Polizisten entging nicht, dass es sich hierbei um ein Fantasiedokument handelte. 

Weiterlesen

© TVO, (Symbolbild)

Hof: Paketschein statt Ausweis – da fragte die Polizei nach…

Eine ungewöhnliche Personenkontrolle vollzogen Hofer Streifenpolizisten am Montag (9. März) in den Saaleauen der Stadt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wollten die Beamten eigentlich nur die Personalien des 34-jährigen Hofer überprüfen. Was sie dann feststellten, wird nun strafrechtliche Konsequenzen für den Mann haben.

Weiterlesen

© Hauptzollamt Regensburg

Zoll Selb: Schmuggler zwei Mal in einer Woche erwischt

Ein Déjà-vu der besonderen Art erlebten Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Selb als sie am Dienstag (17. Februar) einen Pkw in der Nähe von Oelsnitz aus dem fließenden Verkehr zogen. Der 58-jährige Fahrer wurde bereits vor einer Woche beim Schmuggeln von 75 Stangen Zigaretten erwischt und hat offenbar nichts dazu gelernt.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Hallstadt (Lkr. Bamberg): Fantasie-Führerschein hilft nicht!

Mit zwei Fantasie-Dokumenten wies sich am Montagnachmittag (9. Februar) ein 53-Jähriger aus Hallstadt (Landkreis Bamberg) im Rahmen einer Verkehrskontrolle der Polizei aus. Der Mann, welcher nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, zeigte den kontrollierenden Polizisten statt eines Ausweises ein anderes Dokument. Weiterlesen

© Bundeszollverwaltung

Illegale Fundgrube: Selber Zöllner werden in einem Pkw fündig

Mitte Januar zogen die Zollbeamte aus Selb in der Nähe von Waldsassen (Landkreis Tirschenreuth / Oberpfalz) einen aus Tschechien kommenden Pkw aus dem fließenden Verkehr. Das Fahrzeug entpuppte sich als wahre Fundgrube voller illegaler Gegenstände.

Weiterlesen

3738394041