Tag Archiv: Konzert

© Bundespolizei

Bamberg: Berliner Band muss unfreiwillig in der Domstadt stoppen

Nach einem unfreiwilligen Gastspiel einer Berliner Band am Donnerstagnachmittag (30. November) in Bamberg wäre beinahe der nächste abendliche Auftritt in Thüringen ins Wasser gefallen. Bei einer Verkehrskontrolle des Tour-Busses an der Autobahn A73 bei Bamberg-Süd stießen die Beamten im gesamten Fahrzeug verteilt auf verschiedene Rauschmittel.

Weiterlesen

© Harald Hoffmann / Cami Music

Bamberg: Starpianist Lang Lang gibt Benefizkonzert

Am heutigen Donnerstagabend (31. März) gibt der weltberühmte chinesische Pianist Lang Lang in der Bamberger Brose Arena gemeinsam mit den Bamberg Symphonikern ein Benefizkonzert zu Gunsten der Weltkulturerbestiftung. Zu diesem Konzert werden über 5.500 Besucher erwartet.

Weiterlesen

Jubiläum: Philip Rosenthal wäre morgen 100 Jahre alt

Am 23. Oktober wäre Philip Rosenthal 100 Jahre alt geworden. Ihm zu Ehren wurde jetzt mit einem Konzert das Jubiläum gefeiert. Das klassische Ensemble „Tenorsfirst“ spielte am Gründungsort von Rosenthal – dem Schloss Ekersreuth im Landkreis Wunsiedel.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: Benefizkonzert für Flüchtlinge

Am 28. November findet in Bayreuth ein Benefizkonzert des Vereins „Bunt statt Braun Bayreuth – gemeinsam stark für Flüchtlinge e.V.“ statt. Das Event wird gemeinsam mit dem Bayreuther Musiker Orlando Wiegand veranstaltet. Die Einnahmen kommen Flüchtlingen, die aktuell in Bayreuth untergekommen sind, zu Gute. 

Weiterlesen

Bamberger Symphoniker: Jakub Hruša wird neuer Chefdirigent

Die Klassik-Welt in Bamberg freut sich riesig. Gemeinsam stellten der bayerische Kulturminister Ludwig Spaenle und Intendant Marcus Rudolf Axt den neuen Chef der Bamberger Symphoniker am Montagvormittag (7. September) vor. Dabei handelt sich um den 35-jährigen Tschechen Jakub Hruša.

Weiterlesen

© Frankenpost

Brass and Beat: 120 Musiker rocken die Hofer Freiheitshalle

Die Frankenpost Band „Druckreif“, der Heeresmusikkorps Erfurt und das Symphonische Blasorchester Hof des Schiller-Gymnasiums und der Hofer Symphoniker haben sich zusammengetan und ein Konzertprojekt für Jung und Alt gestartet: Brass and Beat – Heartbeat of the generation. Weiterlesen

Bamberg: Konzert von Frei.Wild nicht gern gesehen

Die Stadt Bamberg sowie die Bamberg Congress + Event GmbH konnten den Auftritt von Frei.Wild nicht verhindern. Die rechtslastige Band wird bei dem Rock-X-Mas-Festvial in der Brose Arena auftreten. Bei Vertragsabschluss mit dem Veranstalter stand noch nicht fest, welche Bands auf dem Festival spielen werden. Nun hat die Stadt versucht, den Auftritt mit  juristischen Mitteln zu verhindern. Dies gelang ihr allerdings nicht, weil weder die Band noch ihre Lieder auf dem Index stehen. Bei einer Aufkündigung des Vertrags vonseiten der Betriebsgesellschaft würden auf die Stadt hohe Schadenersatzforderungen zukommen. Falls die Möglichkeit besteht, den Veranstalter zu einer Absage des Konzerts zu bewegen wird die Stadt diese nutzen.



 

Bayreuth: „Wagner für alle“ begeistert Tausende Besucher

Einen der Höhepunkte im Richard-Wagner-Jubiläumsjahr haben am gestrigen Sonntag Tausende Besucher in der Bayreuther Innenstadt miterlebt. Im Ehrenhof des Alten Schlosses spielte die Weimarer Staatskapelle unter freiem Himmel Stücke aus Wagners Werken. Das Open Air stand unter dem Motto „Wagner für alle“. Mehr dazu ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 

Bamberg: Symphoniker geben Highlights für 2013 bekannt

Die Bamberger Symphoniker sind ein Aushängeschild Oberfrankens und Kulturbotschafter Bayerns in der Welt. In dieser Funktion sind sie jährlich mehrere Wochen im Jahr auf Reisen. In der vergangenen Spielzeit haben sie ihre Konzertreisen unter anderem nach Japan und in die Vereinigten Staaten geführt. Eine Reise nach Übersee steht für die Spielzeit 2013/ 2014 zwar nicht an, dennoch, der Blick auf das Programm verspricht ein Jahr voller Highlights. Mehr in „Oberfranken Aktuell“ ab 18.00 Uhr.