Tag Archiv: Kraftfahrer

Plech: Spediteur schwer verletzt

Ein 38-jähriger Spediteur aus Polen ist am Dienstagabend auf der A9 bei Plech im Landkreis Bayreuth bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt worden.

Nachdem ein 43-jähriger polnischer LKW-Fahrer Schwierigkeiten mit seinem Fahrzeug hatte fuhr er auf den Autobahnparkplatz Sperbes. Dort kuppelte er den Anhänger ab, überprüfte das Zugfahrzeuge und wollte den Anhänger wieder anhängen. Beim Rückwärtsfahren stand sein Chef zwischen der Anhängerdeichsel und der Kupplung und wurde eingeklemmt. Der Spediteur erlitt schwer Bauchverletzungen. Ein Hubschrauber brachte ihn ins Klinikum Bayreuth. Der polnische Fahrer bekommt eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.