Tag Archiv: Krankenhaus

© Polizei

Bamberg: 53-Jährige randaliert im Klinikum

Eine sturzbetrunkene 53-Jährige randalierte am gestrigen Donnerstag (5. Mai) im Bamberger Klinikum, nachdem sie hierhin eingeliefert wurde. Gegen die Frau wird nach den Vorfällen ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet. Aber der Reihe nach…

Weiterlesen

© TVO

Bayreuth: Kliniken bündeln Kompetenzen

Die Klinikum Bayreuth GmbH und das Bezirkskrankenhaus Bayreuth gehen neue, gemeinsame Wege bei der Versorgung von Patienten mit neurologischen Erkrankungen. Die Kompetenzen der beiden Häuser werden zukünftig gebündelt. Damit verbunden sind Umstrukturierungen am Bezirkskrankenhaus.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Hof: Drogenparty endet im Klinikum

Rettungskräfte wurden am Samstag in Hof zu einer Party gerufen, die laut Polizeiangaben völlig aus dem Ruder lief. Grund hierfür war der Drogenkonsum von mehreren Gästen der Party. Für eine 31-Jährige endete die Feier auf der Intensivstation des Krankenhauses.

Weiterlesen

Rattelsdorf (Lkr. Bamberg): Fußgängerin stirbt nach Sturz auf die Straße

 Eine Tragödie hat sich am Freitagnachmittag am Ortsausgang von Rattelsdorf in Richtung Ebing im Landkreis Bambeg ereignet. Nach Angaben eines unbeteiligten Zeugen wollte eine 70-jährige Frau aus Mittelfranken zu Fuß die Straße überqueren. Als sie vom Gehweg auf die Fahrbahn wechseln wollte, brach sie zusammen und zog sich Kopfverletzungen zu.

Weiterlesen

B85 / Pegnitz: Mehrere Verletzte nach schwerem Unfall

Am Montagnachmittag (9. November) ereignete sich auf der Bundesstraße B85 ein Unfall mit mehreren Verletzten. Nach einen Vorfahrtverletzung auf Höhe der A9-Anschlussstelle Pegnitz (Landkreis Bayreuth) eines Angehörigen der US-Streitkräfte stieß dessen Fahrzeug in einen Volkswagen.

Weiterlesen

© Reporter24 / Archiv

Selb: Vier Mann beschäftigen die Polizei durch die Nacht

Die Selber Polizei erhielt am Dienstag (3. November) um 21:30 Uhr eine Mitteilung, dass es am „Schwanenteich“ in Selb (Landkreis Wunsiedel) kracht und scheppert. Vor Ort stellte die Streife fest, dass sich in einer Damentoilette vier alkoholisierte Männer aufhielten.

Weiterlesen

Spielberg (Lkr. Lichtenfels): Auto aufs Dach gelegt

Um die Mittagszeit befuhr am Sonntag ein 21-jähriger Mann aus dem Landkreis Lichtenfels mit seinem schwarzen Opel Corsa die Kreisstraße 3 von Burkheim in Richtung Zeublitz. In einer leichten Rechtskurve in Höhe der Ortschaft Spiesberg im Landkreis Lichtenfels brach das Heck des Corsa aus und das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Straßengraben blieb es mit der Front hängen, wodurch es sich anschließend drehte und auf dem Dach im angrenzenden Acker liegen blieb. Am sieben Jahre alten Corsa entstand wirtschaftlicher Totalschaden von rund 6000 Euro. Der junge Fahrer kam mit einem Schock und Prellungen zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus.



width=


16 17 18 19 20