Tag Archiv: Kratzer

© Privat / Archiv

Horrender Schaden in Coburg: Unbekannter zerkratzt 13 Autos!

Eine Serie von Sachbeschädigungen verursachte in Coburg von Montag auf Dienstag (27. August) einen Schaden von mindestens 45.000 Euro. Ein Unbekannter zerkratzte in der Innenstadt 13 Pkw! Die Polizei sucht nach Zeugen dieser Taten.

Weiterlesen

© Polizei / Symbolfoto / Archiv

Hof: Unbekannter zerkratzt 23 Fahrzeuge!

Ein bislang unbekannter Täter zerkratzte in der Nacht von Samstag auf Sonntag (08. April) insgesamt 23 Fahrzeuge unterschiedlicher Hersteller. Die Sachbeschädigungen fanden im Bereich Theaterstraße / Bürgerstraße statt. Hier parkten die betreffenden Fahrzeuge ordnungsgemäß.

Weiterlesen

© Privat via Facebook

Selbitz / Bayreuth: Unbekannte zerkratzen mehrere Pkw

TVO-User Peter teilte uns via Facebook-Nachricht mit, dass in der Nacht vom Montag (23. Oktober) auf Dienstag ein Unbekannter seinen geparkten 3er BMW in Selbitz (Landkreis Hof) zerkratzt hatte und dabei ein hoher Schaden entstand. Seinen Hilfeaufruf - den Täter ausfindig zu machen - nehmen wir hiermit auf.

Unbekannter zerkratzt Auto in Selbitz

Wie die Polizeiinspektion Naila in dem Fall mitteilte, parkte der Wagen über Nacht in der Nordstraße. Der Fahrzeughalter stellte am Dienstagmorgen gegen 7.45 Uhr die Beschädigungen fest. Der Täter zerkratzte am BMW die Motorhaube sowie die Fahrerseite (siehe Fotos).

Schaden von 3.000 Euro

Die Polizei schätzte den Lackschaden auf etwa 3.000 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Tatzeitraum gemacht haben, mögen sich bitte bei der Polizeiinspektion Naila unter der Rufnummer 09282 / 97 90 40 melden.

© Privat via Facebook© Privat via Facebook© Privat via Facebook© Privat via Facebook

Mehrere Fahrzeuge in Bayreuth zerkratzt

Insgesamt drei Fahrzeuge zerkratzten Unbekannte, ebenfalls in der Nacht von Montag auf Dienstag, in Bayreuth. Bei den Sachbeschädigungen entstand ein Gesamtschaden von insgesamt 5.500 Euro. Die Täter zerkratzten in der Moltkestraße einen 3er BMW, in der Kulmbacher Straße einen VW Golf VII sowie in der Danziger Straße in Laineck einen Mercedes Benz an den Fahrer- beziehungsweise Beifahrerseiten. Hinweise in diesen Fällen nimmt die Polizei Bayreuth-Stadt unter der Rufnummer 0921 / 506 - 2130 entgegen.

© Polizei / Symbolfoto / Archiv

Bad Steben: Unbekannter zerkratzt zwölf Pkw!

Ein Unbekannter beschädigte am Sonntag (28. August) mehrere Autos in der Schwimmbadstraße von Bad Steben (Landkreis Hof). Die Polizei spricht davon, dass der Täter wohl "wie im Rauch" handelte. Der Schaden geht in die Tausende.

Autos auf der rechten Seiten zerkratzt

Querbeet machte sich der Täter über zwölf Autos unterschiedlicher Marken und Lackierungen her, die vor dem Schwimmbad, am rechten Fahrbahnrand geparkt waren. Da alle Autos auf der rechten Fahrzeugseite zerkratzt wurden, muss der Täter laut Polizeibericht den Gehweg entlang gelaufen sein.

Immenser Schaden

Der angerichtete Schaden an den Autos ist immens. Er wurde von den Beamten auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Zeugen gesucht

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen zwischen 10:45 Uhr und 13:45 Uhr am Sonntag gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Naila unter der Rufnummer 09288 / 97 90 40 zu melden.

© Polizei / Symbolfoto / Archiv

Naila: Unbekannter zerkratzt drei Autos

Am Donnerstagvormittag (10. März) schlug im Nailaer Finkenweg (Landkreis Hof) ein heimtückischer Autokratzer zu. Der Täter machte sich auf dem Schulparkplatz des Gymnasiums über drei geparkte Autos her. Hierbei entstand ein hoher Sachschaden.

Weiterlesen

© Polizeiinspektion Hof

Bamberg: Mehrere Autos zerkratzt

In der Adam-Senger-Straße in Bamberg zerkratzten Unbekannte im Zeitraum von Donnerstag, 14:00 Uhr bis Freitag, 8:30 Uhr die hintere rechte Tür eines geparkten Autos. Der 72-jährige Geschädigte hatte das Fahrzeug am Fahrbahnrand abgestellt. Neben einem eingeritzten Herz konnten wellenförmige Kratzer festgestellt werden, der Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Auch in der Dürrwächterstraße wurde am Donnerstag der Lack eines Pkw beschädigt. Zwischen 7:45 Uhr und 15:30 Uhr kratzte ein unbekannter Täter sternförmige Muster in den Lack an der Beifahrerseite. Auch der rechte Außenspiegel wurde beschädigt. Rötliche Anhaftungen im Bereich der Kratzer legen die Verwendung eines Steins o.ä. nahe. Der 19-jährigen Eigentümerin entstand ein Schaden von ca. 1000 Euro. Am Freitagnachmittag wurde ein Pkw in der Heiliggrabstraße von unbekannten Tätern zerkratzt. Das Fahrzeug war laut der 36-jährigen Geschädigten zwischen 15:00 Uhr und 17:30 Uhr an der Straße abgestellt. Die auf der Motorhaube befindlichen Kratzer lassen unter anderem die Buchstaben „Fi“ erkennen. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro beziffert.  


 

Selb (Lkr. Wunsiedel): 17 PKW zerkratzt – Zeugen gesucht!

Am Donnerstag (8. Mai) , zwischen 07.45 Uhr und 17.00 Uhr, wurden in Selb insgesamt 17 Autos zerkratzt. 14 PKW standen auf dem Parkplatz am E-Center im Unterweißenbacher Weg. Diese PKW gehören überwiegend Schülern der Fachschule für Produktdesign und Prüftechnik. Zwei weitere beschädigte PKW waren auf dem Parkplatz beim Krankenhaus und ein PKW in der Innenstadt auf Höhe eines Metzgereifachgeschäftes abgestellt. Weiterlesen