Tag Archiv: Kriminalbeamter

© TVO

Hallstadt: Betrüger gibt sich am Telefon als Kripobeamter aus

Mit mehreren Anrufen bei Bewohnern in Hallstadt (Landkreis Bamberg) versucht seit Montag (8. August) ein Betrüger, der sich als Kriminalbeamter ausgibt, an die Ersparnisse der Angerufenen zu gelangen. Bislang hatte der Betrüger glücklicherweise keinen Erfolg. Die Polizei warnt vor weiteren Vorfällen.

Offenbar gezielt Ältere angerufen

Der Mann rief offenbar gezielt ältere Menschen an und täuschte vor, Beamter der Kripo Bamberg zu sein. Unter dem Vorwand polizeilicher Ermittlungen versuchte der Anrufer die Personen zu verunsichern. Das Ziel des forsch auftretenden Mannes ist es, die Angerufenen über ihre finanzielle Situation und zu Hause aufbewahrte Bargeldbeträge auszufragen oder sie zur Überweisung einer Geldsumme zu überreden.

Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Seit dem gestrigen Montag (8. August) ermittelt das Fachkommissariat der Kripo Bamberg bereits in acht versuchten Betrugsfällen allein in Hallstadt.

  • Mehr ab 18:00 Uhr in Oberfranken Aktuell!

Die Polizei rät

  • Seien Sie stets misstrauisch bei Anrufen, die ihre finanzielle und/oder persönliche Situation betreffen.
  • Geben Sie keine Auskunft hierüber und beenden Sie umgehend das Gespräch.
  • Lassen Sie sich zeitlich und emotional nicht unter Druck setzen.
  • Rufen sie im Zweifelsfall selbst bei der Polizeidienststelle an und lassen sie sich von dort den Einsatz bestätigen.
  • Wählen Sie in dringenden Fällen den Notruf 110.
Aktuell-Bericht vom Mittwoch (10. August)