Tag Archiv: Kripo

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Fünfstelliger Schaden in Selb: Unbekannte brechen in einen Autohandel ein

Auf Autoräder hatten es Diebe abgesehen, die in der Nacht zum Dienstag (16. April) in einen Autohandel im Westen von Selb (Landkreis Wunsiedel) einbrachen. Die Kripo Hof hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

Weiterlesen

© News5 / Merzbach

Waldbrand bei Burgkunstadt: 70 Einsatzkräfte kämpfen gegen die Flammen!

Zu einem Waldbrand kam es am Dienstagnachmittag (16. April) zwischen Burgkunstadt und Ebneth im Landkreis Lichtenfels. Ein Bürger entdeckte den Rauch und alarmierte daraufhin die Einsatzkräfte. Der Sachschaden kann aktuell noch nicht abgeschätzt werden. Die Kripo Coburg ermittelt und sucht Zeugenhinweise.

Waldstück von 50 auf 50 Metern brennt

Gegen 12:15 Uhr trafen die alarmierten rund 70 Rettungskräfte am Einsatzort ein und brachten den Brand von etwa 50 auf 50 Metern schnell unter Kontrolle.

Kripo Coburg ermittelt und fragt daher: 

  • Wem sind verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im Bereich des Waldstücks zwischen Burgkunstadt und Ebneth aufgefallen?
  • Wer kann sonst Hinweise zur Entstehung der kleinen Brände geben?

 

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Coburg unter der Telefonnummer: 09561 / 64 50 entgegen.

© News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach

Marktredwitz: 50.000 Euro Schaden nach Garagenbrand!

Zu einem Garagenbrand kam es am heutigen Donnerstagmorgen (11. April) in einem Mehrfamilienhaus im Norden von Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel). Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Drei Personen kamen in ein Krankenhaus. Bei dem Feuer entstand ein Sachschaden von mehreren Zehntausend Euro. Weiterlesen
© TVO / Symbolbild

B303 / Marktredwitz: Plötzlich rieselt Crystal aus dem Autofenster!

Am Dienstagmorgen (9. April) zog die Grenzpolizei Selb auf der Bundesstraße B303, kurz nach der tschechischen Grenze bei Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel), ein Auto zur Kontrolle aus dem Verkehr. Die Polizei staunte nicht schlecht, als während der Fahrt sich das Fenster des Beifahrers öffnete und die Droge Crystal auf die Fahrbahn rieselte. Zwei Männer müssen sich nun strafrechtlich verantworten. Weiterlesen
© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Hoher Schaden in Münchberg: Diebe stehlen Werkzeugmaschinen

Werkzeugmaschinen im Gesamtwert eines fünfstelligen Eurobetrags entwendeten Einbrecher von einer Baustelle im Münchberger Ortsteil Mechlenreuth (Landkreis Hof). Die Kripo Hof sucht Zeugen des Diebstahls. Weiterlesen
© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Döhlau: Einbrecher stehlen Tabakwaren Wert von mehreren tausend Euro

Unbekannte Täter brachen im Verlauf der vergangenen Tage in eine Lagerhalle in Döhlau (Landkreis Hof) ein und erbeuteten Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro. Die Kripo Hof ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Weiterlesen
© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: Diebe brechen in Kirche ein!

In der Nacht zum Freitag (29. März) beobachteten Anwohner Taschenlampenlichter im Verwaltungstrakt der Kirche in der Hessenstraße in Bayreuth. Die Polizei nahm einen der beiden Einbrecher fest. Der Komplize hingegen entkam unerkannt. Die Kripo sucht nun nach dem zweiten Einbrecher. Weiterlesen
© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Zapfendorfer Zigarettenklau: Diebe brechen in Tankstelle ein!

Einbrecher brachen in der Nacht zum Mittwoch (27. März) in eine Tankstelle in Zapfendorf (Landkreis Bamberg) ein und entwendeten eine große Anzahl an Zigaretten. Die Kriminalpolizei Bamberg nahm hierzu die Ermittlungen auf und bittet um Zeugenhinweise. Weiterlesen
© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Burgebrach: Täter entkommen mit mehreren Zehntausend Euro Beute!

Unbekannte Täter brachen am Montagmorgen (25. März) in ein Elektrogeschäft in der Nähe des Sportplatzes in Burgebrach im Landkreis Bamberg ein. Mit einer Beute im Gesamtwert von mehreren Zehntausend Euro entkamen die Täter unerkannt. Die Kriminalpolizei sucht derzeit nach Zeugenhinweisen. Weiterlesen
© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Bamberg: Einbrecher entkommen mit wertvoller Beute

Auf Schmuck und andere Wertgegenstände sahen es Diebe ab, die innerhalb der letzten Tage in ein Einfamilienhaus im Bamberger Ortsteil Bug einbrachen. Dabei hinterließen sie zudem einen Einbruchsschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Weiterlesen
© Polizeipräsidium Oberfranken / Symbolbild

Himmelkron: Drogendealerin mit mehreren hundert Gramm Crystal erwischt!

Durch einen anonymen Hinweis ermittelte seit Wochen die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Bamberg gegen eine 37-Jährige, die die Droge Crystal aus Tschechien nach Deutschland geschmuggelt haben soll. Am letzten Donnerstag (14. März) entdeckte die Polizei auf einem Rastplatz bei Himmelkron (Landkreis Kulmbach) im Auto der Tatverdächtigen mehrere hundert Gramm Crystal. Die Frau kam daraufhin in Haft. Weiterlesen
© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Einbruch in Untersiemau: Unbekannte hinterlassen 15.000 Euro Schaden!

Ein Einbruch in ein Vereinsheim im Untersiemauer Ortsteil Weißenbrunn am Forst (Landkreis Coburg) verübten zwischen Dienstagabend (12. März) und Mittwochabend (13. März) bislang unbekannte Täter. Die Kriminalpolizei Coburg nahm hierzu die Ermittlungen auf und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Weiterlesen
© Polizeiliche Kriminalprävention

Hoher Einbruchsschaden in Gundelsheim: Täter durchwühlen Einfamilienhaus!

Auf Schmuck und Wertgegenstände hatten es am gestrigen Dienstag (12. März) Einbrecher abgesehen, die in ein Wohnhaus in Gundelsheim (Landkreis Bamberg) einbrachen. Auch in der Bamberger Gartenstadt machten sich gestern zwei Unbekannte an der Tür eines Mehrfamilienhauses zu schaffen. Die Polizei prüft hierbei einen Zusammenhang. Weiterlesen
3 4 5 6 7