Tag Archiv: Kulinarisch

Bayern: 54 weitere Städte & Gemeinden dürfen sich „Genussorte“ nennen

54 weitere Städte, Gemeinden und regionale Zusammenschlüsse in Bayern dürfen sich ab sofort ganz offiziell mit dem Titel „Genussort“ schmücken. Bereits im Dezember 2017 wählte eine Jury in einer ersten Auswahlrunde 46 Genussorte aus. Insgesamt 100 Genussorte stehen nun fest. Darunter sind bislang auch 21 Orte aus Oberfranken.

Weiterlesen

Kulmbach: Kunstminister Spaenle ehrt Genussregion Oberfranken

Der Bayerische Kunstminister Ludwig Spaenle würdigte am Dienstag (17. Januar) den Verein „Genussregion Oberfranken“ und überreichte dem Verein in Kulmbach eine repräsentative Metalltafel als Symbol für das Engagement in der Region zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes.  Weiterlesen

Wagner-Festspiele Bayreuth: Das sind die kulinarischen Köstlichkeiten!

Hummerlasagne mit Sommertrüffel, gebratener Thai-Spargel, Portweinjus und Milchschaum für 41 Euro. Das ist ein kleiner Auszug aus der Speisekarte 2013 der Steigenberger Festspielrestauration. 16 Mann stark ist die Küchentruppe auf dem Grünen Hügel, die die Festspielgäste auf dem Grünen Hügel versorgen werden. Sie kommen aus den unterschiedlichsten Hotels und Restaurants der Steigenberger Gruppe und zaubern nun ihre kulinarische Köstlichkeiten bei den Wagner-Festspielen. Ulrike Glaßer-Günther berichtet ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“ aus den für den Festspielgast absolut geheimen Küchenkatakomben in Bayreuth.