Tag Archiv: Kultur

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Landkreis Bamberg: Förderung von Kultur & Sport mit 80.000 Euro

Rund 80.000 Euro schüttet der Landkreis Bamberg noch in diesem Jahr an Gesangs-, Musik- und Sportvereine aus und unterstützt damit insbesondere deren Jugendarbeit. Dies teilte die Behörde am heutigen Freitag (15. November) mit.

Weiterlesen

Immaterielles Kulturgut: Gartenbau Bamberg & Limmersdorfer Kerwa

Bayerns Kultusminister Ludwig Spaenle stellte am Mittwochabend (14. Oktober) das Bayerische Landesverzeichnis des immateriellen Kulturgutes bei einer Feierstunde in der Münchner Residenz vor. Die ersten 13 Bräuche, Feste und Handwerkstechniken wurden aufgenommen, darunter zwei aus Oberfranken.

Weiterlesen

© Coburger Designtage

Coburg: 26. Designtage eröffnet

Premierenstimmung bei den Coburger Designtagen. Zum ersten Mal findet das Event auf dem Gelände des alten Güterbahnhofs statt. Darüber hinaus verbindet eine Design-Achse das Gelände über den Schlachthof und die Frankenbrücke mit der Innenstadt. Knapp 50 Unternehmen präsentieren sich bis zum Sonntag (01. Juni) auf dem weitläufigen Gelände. Wir waren bei der Eröffnung dabei und zeigen diese ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 



 

Selb: 14. Kunstnacht setzt Maßstäbe

Einmal im Jahr wird in Selb (Landkreis Wunsiedel) die Nacht zum Tag gemacht. Und mittlerweile wissen nicht mehr nur die Einheimischen, dass es sich dabei um die Selber Kunstnacht handelt. Eine Nacht, die mittlerweile ihre 14. Auflage feiert und dabei, wie alles Gute, mit jedem Jahr besser wird. Insgesamt 18 Locations quer durch die Stadt haben am Wochenende die Besucher zum Kommen, Staunen und Verweilen eingeladen und die haben das Angebot dankend angenommen. Mehr dazu ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 


 

 

Engagement: REHAU AG + Co unterstützt das Malzhaus weiter

Die REHAU AG + Co unterstützt das Malzhaus Plauen weiter. Das Unternehmen engagiert sich bereits seit vier Jahren bei der Kulturstätte. Und auch in diesem Jahr werden die Rehauer wieder verschiedenen Veranstaltungen präsentieren. Darunter zum Beispiel Ulla Meinecke mit Band. Gemeinsam mit den Musikern Ingo York und Reinmar Henschke präsentiert sie am 25. April  ihr Bühnenprogramm „Songs und Stories“ mit neuen, noch nie veröffentlichen Songs und alten, zeitlosen Hits. Am 6. Juni beweisen die Heavytones ihr musikalisches Potenzial. Die Heavytones sind mit fast 2.000 Einsätzen bei „TV Total“ die präsenteste Band im deutschen Fernsehen. Das diesjährige Open Air am 29. August bestreitet die US-amerikanische Rockband Tito & Tarantula, die 1996 durch ihren Auftritt in dem Film“From Dusk Till Down“ weltweit bekannt wurde. Rund 600 Veranstaltung finden jährlich im Malzhaus Plauen statt. Bei den verschiedensten Veranstaltungen kommen über 80.000 Besucher.

 


 

 

Opernstudio Oberfranken Bayreuth: Liebe zum Gesang verbindet

Sie sind Ärzte, Lehrer, Handwerker, kaufmännische Angestellte oder Studenten. Von jung bis jung geblieben sind alle Altersgruppen vertreten. Doch so unterschiedlich sie sein mögen, eine Gemeinsamkeit haben sie: die Liebe zum Gesang. Das Opernstudio Oberfranken in Bayreuth bietet seit fast 20 Jahren Gesangsbegeisterten die Möglichkeit, Bühnenreife zu erlangen. Dabei wird nicht nur an der Technik gefeilt, sondern auch an der Präsenz und am Ausdruck gearbeitet. Unter professioneller Anleitung mausert sich dabei so manches Mitglied vom Laien zum Profi und wagt sogar den Sprung auf die große Bühne. Mehr ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 

Bayreuth: Museumsnacht 2014 findet doch statt

Jetzt also doch! Die Bayreuther Museumsnacht 2014 findet statt! Trotz schwieriger Finanzlage und eisernen Sparzwängen hat sich die Stadt Bayreuth für dieses kulturelle Ereignis entschieden. Am 17. Mai werden also nun doch zahlreiche Museen zum Flanieren, Staunen und Entdecken an einem hoffentlich lauen Frühlingsabend einladen. Das detaillierte Programm für die Museumsnacht 2014 wird voraussichtlich ab Anfang März erhältlich sein.

 


 

 

Bayreuth: Baufortschritt des Jugendkulturzentrums

Auf einer Pressekonferenz in der neuen Kleinkunstbühne des ZENTRUM in Bayreuth wurde am Donnerstagvormittag über die Bauarbeiten zur Generalsanierung und Erweiterung des Veranstaltungshauses informiert. Die Bauarbeiten, die im Mai 2012 im Internationalen Jugendkulturzentrum in Bayreuth begannen, liegen im Plan. Ende Mai soll nun die erste Veranstaltung im neuen Haus über die Bühne gehen. Mehr ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 


 

 

Bamberg: Symphoniker geben Highlights für 2013 bekannt

Die Bamberger Symphoniker sind ein Aushängeschild Oberfrankens und Kulturbotschafter Bayerns in der Welt. In dieser Funktion sind sie jährlich mehrere Wochen im Jahr auf Reisen. In der vergangenen Spielzeit haben sie ihre Konzertreisen unter anderem nach Japan und in die Vereinigten Staaten geführt. Eine Reise nach Übersee steht für die Spielzeit 2013/ 2014 zwar nicht an, dennoch, der Blick auf das Programm verspricht ein Jahr voller Highlights. Mehr in „Oberfranken Aktuell“ ab 18.00 Uhr.

 


 

 

Selb: 13. Kulturnacht begeistert am Wochenende

Wenn in Selb im Landkreis Wunsiedel die ganze Nacht Menschenmassen durch die Stadt pilgern, wenn sich in 16 verschiedenen Stationen alles um Kunst dreht und wenn das Ganze noch mit toller Musik und leckeren Cocktails untermalt ist – dann ist wieder Kunstnacht in Selb. Ein echtes Highlight. Das jetzt zum 13. Mal statt gefunden hat. Unser Beitrag dazu ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.