Tag Archiv: Landkreis Forchheim

© TVO

Bei Waldarbeiten im Landkreis Forchheim: Bäume stürzen auf zwei Männer!

Zu zwei Unfällen bei Waldarbeiten kam es am Donnerstagvormittag (21. März) im Landkreis Forchheim, bei denen zwei Holzfäller schwer verletzt wurden. Einer der beiden Männer wurde von einem Baum am Kopf getroffen. Weiterlesen

© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Hoher Schaden bei Pinzberg: Pkw-Fahrerin überschlägt sich auf der Kreisstraße

Einen Schutzengel als Beifahrer hatte am Montagnachmittag (18. März) eine 64-jährige Autofahrerin bei Pinzberg (Landkreis Forchheim). Die Frau kam auf der Kreisstraße FO8 ohne Fremdverschulden nach rechts von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Täter setzen Straßenlampen außer Betrieb: Einbruch in Tankstelle von Igensdorf

Einen sehr hohen Sachschaden hinterließen Einbrecher, die in der Nacht zum Mittwoch (13. März) in eine Tankstelle in Igensdorf (Landkreis Forchheim) einstiegen, und eine große Anzahl an Zigaretten entwendeten.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Kamikaze-Tour durch den Landkreis Forchheim: 35-Jähriger flüchtet vor der Polizei

Am Freitagvormittag (8. März) griff ein psychisch auffälliger 35-Jähriger in einer sozialen Einrichtung in Forchheim zwei Personen an verletzte sie. Anschließend stieg er in sein Auto und flüchtete. Aufgrund seiner rücksichtslosen Fahrweise verursachte er dabei zwei Unfälle. Polizisten konnten ihn wenig später stoppen und festnehmen.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Landkreis Forchheim: Sperrzone aufgrund der Blauzungenkrankheit eingerichtet

Die Ortschaften Hallerndorf, Heroldsbach, Hausen, Forchheim, Poxdorf, Effeltrich, Langensendelbach, Hetzles, Neunkirchen am Brand, Dormitz und Kleinsendelbach im Landkreis Forchheim wurden mit Wirkung vom heutigen Mittwoch (27. Februar) zur Sperrzone aufgrund der Blauzungenkrankheit erklärt. Dies teilte das Landratsamt Forchheim am Nachmittag mit. Grund für die Errichtung der Sperrzone ist die Feststellung der Seuche in einem Rinderbestand im Rems-Murr-Kreis in Baden Württemberg.

Weiterlesen

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 9. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (25.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A70 im Bamberger Ortsteil Kramersfeld
  • Dienstag (26.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 zwischen Bamberg & Coburg
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (25.02.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees & Hormersdorf
  • Dienstag (26.02.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Bayreuth
  • Donnerstag (28.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees & Hormersdorf
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (25.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Coburg & Bamberg
  • Dienstag (26.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B85 Kronach & Kulmbach
  • Mittwoch (27.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 Kronach & Stadtsteinach 
  • Donnerstag (28.02.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Coburg
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (25.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B2 zwischen Hof & Töpen
  • Dienstag (26.02.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees & Landesgrenze Thüringen
  • Mittwoch (27.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf B289 zwischen Rehau & Kulmbach

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 8. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (18.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B505 in Pettstadt
  • Dienstag (19.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der auf der A73 zwischen Bamberg-Süd & Ast S-M
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Dienstag (19.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees und Hormersdorf
  • Mittwoch (20.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A70 zwischen Bayreuth & Bamberg
  • Donnerstag (21.02): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Bayreuth
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (18.02.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Coburg
  • Dienstag (19.02.): Geschwindigkeitskontrollen im Gemeindegebiet Itzgrund
  • Mittwoch (20.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Coburg & Schweinfurt
  • Donnerstag (21.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 zwischen Coburg & Bamberg
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (18.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B289 zwischen Rehau & Münchberg
  • Dienstag (19.02.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Hof & Kronach

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© TVO / Symbolbild

Weilersbach: Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß!

Zu einem schadensträchtigen Verkehrsunfall kam es am gestrigen Mittwochnachmittag (13. Februar) zwischen zwei Pkw in Weilersbach im Landkreis Forchheim. Ein Pkw-Fahrer übersah ein Auto und verursachte einen Zusammenstoß. Hierbei entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Weiterlesen
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Nach Fahrzeugpanne in Hallerndorf: Unbekannter bricht in Auto ein!

Nach einer Fahrzeugpanne stellte eine 38-Jährige Mittwochnacht (06. Februar) ihren Wagen auf einem Waldweg bei Hallerndorf im Landkreis Forchheim ab. Am nächsten Morgen musste die Frau feststellen, dass ein Unbekannter in ihr Auto eingebrochen war. Die Polizei Forchheim nahm die Ermittlungen auf. Weiterlesen

Ebermannstadt: Pkw kippt auf der B470 um!

Glück hatte offensichtlich ein 74-Jähriger, der am Dienstagmittag (5. Februar) mit seinem Pkw die Bundesstraße B470 in Ebermannstadt (Landkreis Forchheim) befuhr und plötzlich die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Die Polizei bezifferte den Schaden auf mehrere zehntausend Euro. Weiterlesen
© Bundespolizei

Neunkirchen am Brand: Jeep überschlägt sich auf abschüssiger Strecke

Ein 57-jähriger Jeep-Fahrer, der zusammen mit seiner Ehefrau (54) am gestrigen Sonntagnachmittag (3. Februar) unterwegs war, kam auf der abschüssigen Strecke zwischen den Ortsteilen Rödlas und Großenbuch von Neunkirchen am Brand (Landkreis Forchheim) aufgrund von Straßenglätte ins Rutschen. Sein Fahrzeug kam zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine dort beginnende Leitplanke. Weiterlesen

Unfall in Ebermannstadt: Schulbus gegen Schulbus!

Ein Blechschaden in vierstelliger Höhe entstand am Freitagmorgen (1. Februar) bei einem Schulbusunfall in der Georg-Wagner-Straße von Ebermannstadt (Landkreis Forchheim), im Einmündungsbereich zum dortigen Schulbusbahnhof. Bei dem Vorfall blieben alle Beteiligten unverletzt.

Weiterlesen
© Pixabay / Symbolbild

Gräfenberg: Unbekannter bedroht Mutter & Sohn mit einer Waffe!

Eine Frau (49) wurde mit ihrem Sohn (17) am Donnerstagabend (31. Januar) von einem Unbekannten auf dem Marktplatz von Gräfenberg im Landkreis Forchheim grundlos bedroht. Der Mann lief um die Zeit mit einer täuschend echt aussehenden Waffe umher. Weiterlesen

Bluttat bei Gosberg: Jogger findet mehrere tote Kadaver!

Nach einem Medienbericht nimmt jetzt die Polizeiinspektion Forchheim zu einem Vorfall Stellung, der sich bereits am späten Samstagnachmittag (19. Januar) im Bereich der Mülldeponie von Gosberg, einem Ortsteil von Pinzberg (Landkreis Forchheim) ereignete. Hier informierte ein Jogger die Beamten, dass er neben einem Waldweg mehrere Tierkadaver entdeckte. Dem Anschein nach, sollte es sich bei den Tieren um Hunde handeln. Weiterlesen
2 3 4 5 6