Tag Archiv: Landkreis Lichtenfels

Bad Staffelstein (Lkr. Lichtenfels): Lokführer mit Laser geblendet

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (13./14. Dezember) hat ein 20-Jähriger den Triebfahrzeugführer eines Regionalexpresszuges mit einem grünen Laser geblendet, während dieser den Zug im Bahnhof von Bad Staffelstein zum Halt bringen wollte. Eine Streife der Bundespolizei konnte den Tatverdächtigen kurz darauf im Zug stellen.

Weiterlesen

Burgkunstadt: Gescheiterter Wildpinkler fällt in Bach – Feuerwehreinsatz

Zu einem ganz besonderen Einsatz wurden Polizei und Feuerwehr in der Nacht zum heutigen Sonntag (30. November) in Burgkunstadt (Landkreis Lichtenfels) gerufen. Ein Betrunkener wollte dort in der Lichtenfelser Straße offenbar sein Geschäft verrichten, scheiterte aber an dieser Aufgabe, rutschte ab und landete im Burgkunstadter Mühlbach. Weiterlesen

© Verkehrspolizeiinspektion Coburg

A73 / Bad Staffelstein: Schwerer Unfall am Freitagmorgen

40.000 Euro Schaden, zwei zerstörte Pkw und ein Verletzter sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls auf der Autobahn A73 am Freitagmorgen (21. November) bei Bad Staffelstein (Landkreis Lichtenfels). Die Autobahn war für vier Stunden komplett gesperrt.

Weiterlesen

Schießerei in Trieb (Lkr. Lichtenfels): 47-Jähriger schwer verletzt

In Trieb (Landkreis Lichtenfels) ist am frühen Morgen ein Mann auf offener Straße niedergeschossen worden. Der 47-jährige wurde schwer verletzt, konnte aber laut Polizeiangaben noch um Hilfe rufen. Er wird derzeit in einem Krankenhaus behandelt. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen.

Weiterlesen

Burgkunstadt / Nürnberg: Lkw-Brandstifter vor Gericht

Ein 60-Jähriger Mann aus Burgkunstadt im Landkreis Lichtenfels steht seit dem heutigen Dienstag (21. Oktober) vor dem Nürnberger Landgericht. Ihm wird vorgeworfen mehrere Brände in ganz Deutschland gelegt zu haben, unter anderem auch bei einer Kanzlei in Burgkunstadt.

Weiterlesen

Burgkunstadt: Unfall im Chemieunterricht – 2 Verletzte!

Bei einem Unfall während des Chemieunterrichtes erlitten am Mittwochmorgen (8. Oktober) zwei Schüler einer Realschule in Burgkunstadt (Landkreis Lichtenfels) mittelschwere Verbrennungen. Die Rettungskräfte brachten die Verletzten in ein Krankenhaus.

Weiterlesen

Michelau (Lkr. Lichtenfels): Betrunken auf dem Dach gelandet

Wie die Polizei am Sonntag meldete, befuhr kurz vor Mitternacht am Feiertag ein 38-jähriger Suzuki-Fahrer mit seinem Pkw die Staatsstraße 2191 von Weidhausen nach Lettenreuth (Landkreis Lichtenfels). In einer langgezogenen Linkskurve kam der Mann mit den Rädern ins Bankett und verriss anschließend sein Lenkrad.

Weiterlesen

CSU-Klausurtagung auf Kloster Banz: Tag 3 im Zeichen der „Bildungslabors“

Der dritte Tag der CSU-Klausurtagung auf Kloster Banz (Landkreis Lichtenfels) steht im Zeichen der sogenannten “Bildungslabors”. Neben Diskussionen mit Experten aus Politik, Wissenschaft und Forschung zur Bildungsthematik wird auch die Praxis gezeigt. In den Bildungslabors erfährt die CSU-Landtagsfraktion wie moderne Lernorte aussehen.

Weiterlesen

Klausurtagung: CSU-Landtagsfraktion auf Kloster Banz

Kloster Banz ist seit Montag (22. September) wieder die politische Hochburg der CSU. Die Landtagsfraktion hält in den nächsten vier Tagen ihre jährliche Klausurtagung im Landkreis Lichtenfels ab. Laut dem Fraktionsvorsitzenden Thomas Kreuzer liegt in diesem Jahr der Schwerpunkt auf dem Bereich Bildung.

Weiterlesen

Uetzing / Bad Staffelstein: Trinkwasser muss abgekocht werden!

Wie das Landratsamt Lichtenfels am Montagvormittag (15. September) mitteilte, wurden bei der routinemäßig durchgeführten Trinkwasseruntersuchung der Wasserversorgung Uetzing (Stadt Bad Staffelstein) im Trinkwasser bakteriologische Verunreinigungen festgestellt.

Weiterlesen

1819202122