Tag Archiv: Lehrstellen

© TVO

Bayern: Regelbetrieb für Schulen ab September möglich

Kultusminister Michael Piazolo verkündete am Mittwoch (22. Juli), dass ab September die Schulen unter Maßnahmen wieder in den Regelbetrieb übergehen können, wenn das Infektionsgeschehen dies zulässt. Zudem stellte Piazolo ein zweistufiges Verfahren vor, die die Unterrichtsversorgung in der Coronakrise sichern soll. Unter anderem sollen zusätzlich 800 Teamlehrkräfte die Stammlehrer, die zur Risikogruppe gehören, im Unterricht unterstützen. Weiterlesen

Oberfranken: 5.000 Jugendliche starten ihre Ausbildung

Für über 5.000 Jugendliche beginnt mit dem heutigen 2.September der Ernst des Lebens, sie starten in die Arbeitswelt. Dabei meldet die IHK für Oberfranken Bayreuth 3.440 Auszubildende, im Bereich der Handwerkskammer sind es gut 1.800. Besonders gefragt sind, wie auch schon in den Jahren zuvor, Elektroniker, Metallbauer, Friseure sowie der Beruf des Industrie- und Einzelhandelskaufmanns. Sowohl IHK als auch HWK weisen allerdings darauf hin, dass es nach wie vor etliche freie Lehrstellen gibt. Welche das sind, darüber informieren wir ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.