Tag Archiv: Leutenbach

© Lucas Drechsel / Symbolbild / Archiv

Leutenbach: 21-Jährige bei Motorradunfall schwer verletzt

Eine Vollbremsung wurde am Sonntagvormittag (16. September) einer 21 Jahre alten Motorradfahrerin bei Leutenbach (Landkreis Forchheim) zum Verhängnis. Die junge Frau stürzte bei einem Ausflug mit ihrem Vater. Die Polizei sucht nun nach einem unfallbeteiligten Autofahrer.

Weiterlesen

© Feuerwehr Pretzfeld

Pretzfeld: Radlader fängt bei Waldarbeiten Feuer

Bei Waldarbeiten am sogenannten „Katzenkopf“ im Hetzelsdorfer Wald bei Pretzfeld (Landkreis Forchheim) geriet ein Radlader am Montagnachmittag (20. August) in Brand. Die örtlichen Feuerwehren aus Pretzfeld, Hetzelsdorf, Hagenbach, Leutenbach, Hundshaupten und Ebermannstadt konnten ein Übergreifen der Flammen unterbinden und somit einen größeren Waldbrand verhindern.

Radlader überhitzt sich

Vermutlich infolge einer Überhitzung fing die landwirtschaftliche Maschine Feuer. Der 44-jährige Landwirt versuchte zwar noch vergeblich das Feuer zu löschen, kam aber gegen die sich rasch ausbreitenden Flammen nicht an. Dank des schnellen Eingreifens der umliegenden Feuerwehren, die mit über 40 Leuten unter Leitung von Kreisbrandinspektor Wolfgang Wunner vor Ort waren, wurde ein Übergreifen des Feuers auf das Waldgebiet verhindert.

Hinweis der Feuerwehr Pretzfeld

Aufgrund der aktuellen Trockenheit in Wäldern und auf Wiesen sollten Arbeiter derzeit besonders auf heiße Abgase und überhitzte Motoren- und Getriebeteile an ihren Maschinen achten.

 

6.000 Euro Schaden

Laut der Feuerwehr Pretzfeld wurden allein 7.000 Liter Löschwasser für die Nachlöscharbeiten benötigt. Mit einer Wärmebildkamera konnten im Anschluss die heißen Maschinenteile abgekühlt werden. Der Landwirt zog sich bei seinen Löschversuchen eine Rauchvergiftung zu und kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus An dem Radlader, der komplett ausbrannte, entstand ein Schaden von etwa 6.000 Euro.

© Feuerwehr Pretzfeld
© TVO / Symbolbild

Leutenbach: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein 54-jähriger Motorradfahrer erlitt bei einem Unfall am Sonntagmorgen (30. Juli) bei Leutenbach (Landkreis Forchheim) schwere Verletzungen. Der Biker war auf der Staatsstraße 2242 unterwegs, als er zwischen Kunreuth und Mittelehrenbach die Kontrolle über seine Maschine verlor und auf die Fahrbahn stürzte.

Weiterlesen

© Pixabay / Public Domain

Pinzberg / Leutenberg: Wertsachen aus Häusern gestohlen

In zwei Wohnhäuser in Leutenbach und Pinzberg (Landkreis Forchheim) brachen am Dienstagabend (1. Dezember) Unbekannte ein. Die Täter entkamen mit Wertgegenständen im fünfstelligen Eurobereich. Das Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und bittet um Hinweise.

Weiterlesen