Tag Archiv: Lichtenfels

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 43. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (23.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B505 im Bereich Bamberg
  • Dienstag (24.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A70 im Bereich Hallstadt
  • Mittwoch (25.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 im Bereich Rattelsdorf
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (23.10.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Bayreuth
  • Dienstag (24.10.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Hormersdorf & Gefrees
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (23.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Bamberg & Neustadt bei Coburg
  • Dienstag (24.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der St2204 zwischen Gemünde & Bad Staffelstein
  • Mittwoch (25.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Coburg & Kronach
  • Donnerstag (26.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der St2205 zwischen Bad Rodach & Coburg
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (23.10.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Rehau
  • Montag (23.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof & Leupoldsgrün
  • Montag (23.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A93 zwischen Hof & Marktredwitz
  • Dienstag (24.10.): Geschwindigkeitskontrollen in Selb
  • Dienstag (24.10.): LKW-Kontrollen im Bereich A93
  • Dienstag (24.10.): Abstandskontrollen auf der A 9 zwischen Bayreuth & Hof
  • Mittwoch (25.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der St2692 zwischen Köditz & Berg
  • Mittwoch (25.10.): Gurt- und Handykontrollen im Großraum Münchberg
  • Donnerstag (26.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B289 zwischen Münchberg & Marktleugast
  • Donnerstag (26.10.): Geschwindigkeitskontrollen im Bereich Naila/Marxgrün
  • Donnerstag (26.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Bad Berneck & Marktredwitz
  • Freitag (27.10.): Alkohol- und Drogenkontrollen im Bereich Weißenstadt
  • Freitag (27.10.): Abstandskontrollen auf hochfränkischen Autobahnen
  • Samstag (28.10.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Hof
  • Samstag (28.10.): Geschwindigkeitsmessungen zwischen Hof & Töpen

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© TVO / Symbolbild

Schändliche Tat auf dem Friedhof Lichtenfels: 23-Jährige bei Grabbesuch angegriffen

Eine 23-jährige Frau aus Lichtenfels wurde am Donnerstagabend (19. Oktober) auf dem Friedhof von Lichtenfels von einem unbekannten Mann massiv angegriffen. Eine Fahndung nach dem Täter blieb bislang erfolglos. Die Kripo ermittelt und sucht Zeugen.

Weiterlesen

© News5 / Merzbach

Oberlangheim / Lichtenfels: Vier Verletzte nach schwerem Verkehrsunfall

UPDATE (Donnerstag, 10:40 Uhr):

Bei dem schweren Verkehrsunfall am späten Mittwochnachmittag (18. Oktober) auf der Kreisstraße LIF22 zwischen Lahm und Klosterlangheim (Landkreis Lichtenfels) erlitt eine Beifahrerin (38) lebensbedrohliche Verletzungen. Der Fahrer des Wagens sowie zwei Insassen des entgegenkommenden Autos verletzten sich ebenfalls.

Feuerwehr befreit Beifahrerin aus Fahrzeug-Wrack

Gegen 16:30 Uhr kam der Mazda eines 32-Jährigen von Lahm kommend aus bisher ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve auf Höhe Oberlangenheim zunächst nach rechts ins Bankett. Anschließend drehte sich der Wagen und stieß auf der Gegenfahrbahn mit dem Hyundai einer 37-Jährigen zusammen. Die Beifahrerin (38) musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät aus dem Pkw-Wrack befreit werden. Bei dem Unfall zog sie sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in ein Krankenhaus. Auch der Mazda-Fahrer verletzte sich schwer. Die beiden Insassen des anderen Wagens kamen mit leichten Verletzungen davon. Der Sachschaden wurde auf etwa 12.000 Euro geschätzt.

© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach
Aktuell-Bericht vom Donnerstag (19. Oktober)
Lichtenfels / Bamberg: Erneut schwere Unfälle in Oberfranken

Ermittlungen zur Unfallursache

Während der Zeit der Bergung und der polizeilichen Unfallaufnahme musste die Kreisstraße für mehrere Stunden gesperrt werden. Die umliegenden Feuerwehren waren zur Bergung und Rettung eingesetzt und unterstützten auch bei der Verkehrslenkung. Die Polizei Lichtenfels ermittelt zusammen mit einem Unfall-Gutachter derzeit die Ursache des Crashs.

© News5 / Merzbach
© News5 / Merzbach
© News5 / Merzbach

ERSTMELDUNG (Mittwoch, 16:50 Uhr):

Am Mittwochnachmittag (18. Oktober) ereignete sich bei Oberlangheim (Landkreis Lichtenfels) ein schwerer Verkehrsunfall auf der Kreisstraße LIF 22. Laut ersten Angaben der Polizei wurde mindestens eine Person eingeklemmt und schwer verletzt. Rettungskräfte sind bereits vor Ort. In dem Bereich kann es jedoch zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Unfallursache ist noch völlig unklar.

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 42. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (16.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 im Bereich Bamberg
  • Dienstag (17.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2190 im Bereich Memmelsdorf
  • Mittwoch (18.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2188 im Bereich Heiligenstadt
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (16.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Kronach und Himmelkron
  • Mittwoch (18.10.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Bayreuth
  • Donnerstag (19.10.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Hormersdorf und Gefrees
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (16.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Neustadt bei CO und Bamberg
  • Dienstag (17.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2205 zwischen Bad Rodach und Coburg
  • Mittwoch (18.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Kronach und Schweinfurt
  • Donnerstag (19.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Lichtenfels und Naila
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (16.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Hof und Naila
  • Montag (16.10.): Lkw-Kontrollen zwischen Bad Berneck und Marktredwitz
  • Dienstag (17.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A93 zwischen Selb und Marktredwitz
  • Dienstag (17.10.): Gurt- und Handykontrollen in Stadt und Landkreis Hof
  • Mittwoch (18.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Selbitz und Schwarzenbach/Wald
  • Mittwoch (18.10.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Thiersheim
  • Donnerstag (19.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Münchberg und Helmbrechts
  • Donnerstag (19.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof und Regnitzlosau
  • Freitag (20.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof und Leupoldsgrün
  • Freitag (20.10.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Selbitz
  • Freitag (20.10.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Schauenstein
  • Samstag (21.10.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Bereich Weißenstadt
  • Samstag (21.10.): Abstandsmessungen auf den hochfränkischen Autobahnen

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 41. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (09.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B22 bei Burgebrach
  • Dienstag (10.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 bei Rattelsdorf
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (09.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees und Hormersdorf
  • Dienstag (10.10.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Bayreuth
  • Donnerstag (12.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B289 zwischen Mainleus und Untersteinach
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (09.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Lichtenfels und Naila
  • Dienstag (10.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Schweinfurt und Kronach
  • Mittwoch (11.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Bamberg und Neustadt bei Coburg
  • Donnerstag (12.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B85 zwischen Kronach und Ludwigsstadt
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (09.10.): Gurt- und Handykontrollen im Großraum Bad Steben und Lichtenberg
  • Montag (09.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Marktredwitz und der Grenze zu Tschechien
  • Dienstag (10.10.): Geschwindigkeitskontrollen im Großraum Röslau
  • Dienstag (10.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Autobahn A93
  • Mittwoch (11.10.): Gurt- und Handykontrollen im Stadtgebiet Hof
  • Mittwoch (11.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof und Naila
  • Donnerstag (12.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Köditz und Berg
  • Donnerstag (12.10.): Rotlicht-Überwachung im Stadtgebiet Marktredwitz
  • Freitag (13.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof und Konradsreuth
  • Freitag (13.10.): Überwachung der Überholverbote im Großraum Münchberg
  • Samstag (14.10.): Alkohol- und Drogenkontrollen im Großraum Naila
  • Samstag (14.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Leupoldsgrün und Hof

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© IHK für Oberfranken Bayreuth

IHK für Oberfranken Bayreuth: Wirtschaft trotzt schwierigen Außeneinflüssen

Die Wirtschaft in Oberfranken zeigt sich weiter robust. So lautet das Ergebnis der aktuellen Konjunkturumfrage der IHK für Oberfranken Bayreuth. Der Konjunkturklimaindex hielt dabei sein hohes Niveau. Er wurde mit 127 Punkten taxiert. Dabei wurde die aktuelle Geschäftslage so gut beurteilt wie zuletzt vor sechs Jahren. „Unsere Unternehmen bleiben optimistisch“, so IHK-Präsidentin Sonja Weigand.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 40. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (02.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A70 im Bereich Hallstadt
  • Dienstag (03.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B505 bei Strullendorf
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (02.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B85 zwischen Pegnitz und Auerbach
  • Mittwoch (04.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2460 zwischen Bindlach und Bad Berneck
  • Donnerstag (05.10.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Hormersdorf und Gefrees
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (02.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Naila und Lichtenfels
  • Dienstag (03.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Lichtenfels und Naila
  • Mittwoch (04.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Neustadt bei CO und Bamberg
  • Donnerstag (05.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Bamberg und Coburg
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (02.10.): Gurt- und Handykontrollen im Großraum Münchberg
  • Montag (02.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof und Leupoldsgrün
  • Dienstag (03.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof und Naila
  • Mittwoch (04.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Marktleuthen und Röslau
  • Mittwoch (04.10.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B289 zwischen Münchberg und Rehau
  • Mittwoch (04.10.): Abstandskontrollen auf den hochfränkischen Autobahnen
  • Donnerstag (05.10.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Hof
  • Donnerstag (05.10.): Geschwindigkeitskontrollen in Hof
  • Donnerstag (05.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Bischofsgrün und Schirnding
  • Freitag (06.10.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof und Rehau
  • Freitag (06.10.): Geschwindigkeitskontrollen in Arzberg
  • Samstag (07.10.): Alkohol- und Drogenkontrollen im Großraum Münchberg
  • Samstag (07.10.): Lkw-Kontrollen auf den hochfränkischen Autobahnen

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Polizeiinspektion Lichtenfels

Lichtenfels: Duftendes Diebes-Trio verurteilt

Anfang Februar 2017 stellten Beamte der Lichtenfelser Polizei Diebesgut, vorwiegend Parfüm und Kosmetika, im Wert von rund 7.500 Euro im Fahrzeug eines Trios sicher. Wir berichteten. Gegen die drei Personen fällte man nun die Urteile.

Diebes-Trio in Untersuchungshaft

Im Zuge des Ermittlungsverfahrens wurden die drei Diebe, zwei 31 und 35 Jahre alte Mongolinnen sowie ihr 29-jähriger Begleiter, am Tag nach ihrer Verhaftung dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Kronach vorgeführt. Dieser erließ zunächst jeweils einen Untersuchungshaftbefehl. Alle drei Tatverdächtigen saßen anschließend bis zu ihrer Gerichtsverhandlung Anfang Juli 2017 in unterschiedlichen Justizvollzugsanstalten.

Urteile gesprochen

Wie die Polizei Lichtenfels am heutigen Freitag (29. September) mitteilte, verurteilte die Richterin vom Amtsgericht Kronach den Fahrer und die ältere der beiden Frauen zu einer Freiheitsstrafe von neun Monaten. Ihre jüngere Mittäterin wurde zu einem Jahr und sechs Monaten verurteilt.

Besitzer der gestohlenen waren ausfindig gemacht

Ein Teil des Diebesguts konnte den geschädigten Geschäften zugeordnet und wieder ausgehändigt werden. Der Rest wird über die Staatsanwaltschaft Coburg versteigert. Den sichergestellten und zu den Diebstählen präparierten Pkw erhält der 29-jährige Fahrer nicht zurück. Dieser wird von Amtswegen verwertet.

© Polizeiinspektion Lichtenfels
© Bundesagentur für Arbeit

Arbeitsmarkt Oberfranken: Weniger Arbeitslose im September 2017

Die Zahl der Arbeitslosen sank im September 2017 in Oberfranken. Mit 3,4 Prozent fiel die Quote im neunten Monat des Jahres um 0,2 Prozentpunkte. Im August betrug sie 3,6 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahresmonat blieb die Quote stabil bei 3,4 Prozent.

Landkreis Bamberg mit einer Quote von 2,3 Prozent

Zwischen Hof und Forchheim waren im September 2017 20.227 (08/2017: 21.262) Menschen ohne Arbeit. Dies entsprach einem Minus von 1.035 Personen. Der Landkreis Bamberg war und ist positiver Spitzenreiter im Bezirk mit einer Quote von unter drei Prozent. Die Stadt Hof wies mit 7,1 Prozent erneut den höchsten Wert für ganz Bayern aus. Die Hofer Quote war damit doppelt so hoch wie der Schnitt in Oberfranken.

Bayernweit mehr Arbeitslose

Im September waren in Bayern 221.062 (08/2017: 234.265) Menschen ohne Arbeit. Dies entsprach einem Minus von 13.203 Personen. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Prozentpunkte auf 3,0 Prozent. Im Vorjahr wurde ein Wert von 3,4 Prozent ermittelt.

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Lichtenfels: Kurz vorm Delirium, aber Appetit auf Pizzazungen!

Wie konnte der 43-Jährige überhaupt noch an das Essen denken? Eine aufmerksame Kundin sah am Donnerstagnachmittag (28. September) in einem Supermarkt in der Robert-Koch-Straße von Lichtenfels einen Mann, der gerade genüsslich eine Pizzazunge verspeiste und im Begriff war, ein zweites Stück nachzulegen. Die Zeugin informierte daraufhin eine Verkäuferin.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Lichtenfels: Polizei nimmt zwei Profi-Ladendiebe fest

Zivilbeamte der operativen Ergänzungsdienste Coburg nahmen am Dienstag (26. September) zwei professionelle Ladendiebe fest. Der 30-jährige Mann und seine Begleiterin (29) führten zahlreiche Bekleidungsgegenstände bei sich, die nach Polizeiangaben aus verschiedenen Diebstählen stammen dürften.

Kontrolle durch Zivilfahnder

Gegen 17:00 Uhr geriet das Fahrzeug mit den beiden Weißrussen in Lichtenfels ins Visier der Fahnder. Bei der Kontrolle entdeckten die Polizisten im Wagen zahlreiche Bekleidungsgegenstände und alkoholische Getränke. Kaufbelege für die Waren konnte das Paar nicht vorweisen.

Wohnungsdurchsuchung bringt Diebesgut ans Tageslicht

Überprüfungen ergaben, dass die Bekleidung aus verschiedenen Modehäusern der Region stammt. Bei den weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei Coburg ergaben sich Hinweise auf eine von den Beiden angemietete Wohnung im benachbarten Thüringen. Hier fanden die Ermittler weiteres Diebesgut im Wert von rund 10.000 Euro und stellten es sicher.

© Polizeipräsidium Oberfranken

Haftbefehl gegen 30-Jährigen

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Coburg erging gegen den 30-Jährigen am Mittwoch (27. September) ein Haftbefehl wegen gewerbsmäßigen Diebstahls. Der wegen verschiedener Eigentumsdelikte vorbelastete Mann sitzt seitdem nun ein. Auch die 29-Jährige muss sich strafrechtlich verantworten.

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 39. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (25.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der St 2264 im Bereich Hallerndorf
  • Dienstag (26.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A70 im Bereich Gundelsheim
  • Mittwoch (27.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Kreisstraße BA16 im Bereich Breitengüßbach
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (25.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Kulmbach
  • Dienstag (26.09.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Bayreuth
  • Mittwoch (27.09.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Hormersdorf & Gefrees
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (25.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der St2201 zwischen Pressig & Tettau
  • Dienstag (26.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Naila & Lichtenfels
  • Mittwoch (27.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Neustadt bei Coburg & Bamberg
  • Donnerstag (28.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Lichtenfels & Kronach
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (25.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der S2179 zwischen Selb & Marktleuthen
  • Montag (25.09.): Geschwindigkeitskontrollen in Oberkotzau
  • Montag (25.09.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Konradsreuth & Münchberg
  • Dienstag (26.09.): Geschwindigkeitskontrollen in Thiersheim
  • Dienstag (26.09.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof & Oberkotzau
  • Mittwoch (27.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der S2195 zwischen Helmbrechts & Presseck
  • Mittwoch (27.09.): Gurt- und Handykontrollen im Großraum Münchberg
  • Mittwoch (27.09.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Köditz & Issigau
  • Donnerstag (28.09.): Gurt- und Handykontrollen in Bad Steben und Naila
  • Donnerstag (28.09.): Lkw-Kontrollen auf den hochfränkischen Autobahnen
  • Freitag (29.09.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Weißenstadt
  • Freitag (29.09.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof & Rehau
  • Samstag (30.09.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Bad Steben
  • Samstag (30.09.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Hof
  • Samstag (30.09.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof & Töpen

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

Lichtenfels: Überfall auf Autofahrer während einer Panne

Wie die Polizei am Mittwoch (20. September) vermeldete, wurde bereits am Montag (18. September) ein 27-jähriger Autofahrer von einem Unbekannten mit einem Messer verletzt. Der Vorfall geschah auf der Verbindungsstraße zwischen Lichtenfels und Trieb. Hier hielt der 27-Jährige aufgrund einer Panne als er attackiert wurde. Vermutlich hatten Unbekannte vorher bereits die Radmuttern seines Autos gelockert.

Weiterlesen

© News5 / Merzbach

A73 / Bad Staffelstein: Truck rast in Pannen-Brummi

UPDATE:

40-Tonner fährt ungebremst in Pannen-Lkw

Am Montagnachmittag (19. September) ereignete zwischen den Anschlussstellen Lichtenfels und Bad Staffelstein - Kurzentrum der Autobahn A73 ein Unfall mit zwei beteiligten Lkw. In dessen Folge war die Fahrbahn in Richtung Bamberg über mehrere Stunden gesperrt. Gegen 15:25 Uhr fuhr ein Trucker (47) aus Unterfranken mit seinem Lkw nahezu ungebremst auf einen Sattelzug aus Litauen auf, der aufgrund einer Reifenpanne auf dem Seitenstreifen stand.

© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach

Beide Lkw-Fahrer unverletzt

Durch die Wucht des Aufpralls wurde die linke Seite des abgestellten Aufliegers derart aufgerissen, dass sich ein circa 10 Meter langes Aluminiumprofil löste und in den Aufbau des aufgefahrenen Lkw spießte. Dabei wurde das Fahrerhaus nur um wenige Zentimeter verfehlt. Der Lkw-Fahrer kam somit mit dem Schrecken davon. Sein Gefährt blieb anschließend quer über die Autobahn fahruntüchtig stehen. Auch der 53 Jahre alte Lkw-Fahrer aus Litauen blieb unverletzt. Zum Zeitpunkt des Unfalls befand er sich außerhalb seines Trucks.

© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach

Schaden von rund 100.000 Euro

Der entstandene Sachschaden wurde vorläufig auf rund 100.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge mussten durch ein Spezialunternehmen geborgen werden. Durch die umliegenden Feuerwehren, das THW sowie die Autobahnmeisterei wurden auslaufender Dieselkraftstoff abgebunden und die Fahrbahn gereinigt. Die Reinigungsarbeiten dauerten bis in die späten Abendstunden. Trotz der eingerichteten Umleitung kam es zu Verkehrsbehinderungen in Richtung Bamberg am Montagabend.

Polizei sucht Zeugen

Die Ermittlungen zur Unfallursache übernahmen die Schwerlast-Spezialisten der Coburger Verkehrspolizei. Hinweise zum Unfallhergang und zur Erkennbarkeit und Absicherung des Pannenfahrzeugs vor dem Unfall werden unter der Telefonnummer 09561/645-209 an die Ermittler erbeten.

 

ERSTMELDUNG (17:10 Uhr):

Auf der Autobahn A73 kam es am Montagnachmittag (18. September) zwischen den Anschlussstellen Lichtenfels und Bad Staffelstein - Kurzentrum (Landkreis Lichtenfels) zu einem Auffahrunfall mit zwei Sattelzügen. Laut einem News5-Bericht hielt ein Lkw mit einer Reifenpanne auf dem Seitenstreifen, ragte allerdings ein Stück weit in die Fahrbahn der A73. Trotz Warnblinklicht und Warndreieck erkannte ein anderer Trucker die Gefahr zu spät und krachte seitlich in den stehenden Sattelzug. Dabei riss er den kompletten Auflieger auf. Zudem bohrte sich der obere Stahlträger diagonal durch das Fahrzeug. Die Einsatzkräfte sind aktuell vor Ort an der Unfallstelle. Nach ersten Informationen wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Die Autobahn ist in Richtung Bamberg derzeit komplett gesperrt. Es erfolgt die Umleitung über die "U18". Es hat sich ein Rückstau mit einer Länge von zwei Kilometern gebildet.

© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach

Es ist der zweite schwere Lkw-Unfall in Oberfranken am heutigen Montag. Am Morgen ereignete sich ein folgenschwerer Unfall, ebenfalls mit zwei Trucks, im Bereich der A9-Anschlussstelle Marktschorgast (Landkreis Kulmbach). Wir berichteten!

 

  • Weitere Informationen folgen!
© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 38. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (18.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A70 im Bereich Hallstadt
  • Donnerstag (21.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 im Bereich Forchheim
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (18.09.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees und Hormersdorf
  • Donnerstag (21.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A9 zwischen Hormersdorf & Gefrees
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (18.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Neustadt bei Coburg & Bamberg
  • Dienstag (19.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B85 zwischen Probstzella & Kronach
  • Mittwoch (20.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Schweinfurt & Kronach
  • Donnerstag (21.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der St2205 zwischen Bad Rodach & Coburg
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (18.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der S2461 zwischen Konradsreuth & Münchberg
  • Montag (18.09.): Geschwindigkeitskontrollen in Oberkotzau
  • Dienstag (19.09.): Geschwindigkeitskontrollen in Thiersheim
  • Dienstag (19.09.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof & Oberkotzau
  • Mittwoch (20.09.): Geschwindigkeitskontrollen auf der S2692 zwischen Köditz & Issigau
  • Mittwoch (20.09.): Gurt-  und Handykontrollen im Großraum Münchberg
  • Donnerstag (21.09.): Gurt- und Handykontrollen in Bad Steben und Naila
  • Donnerstag (21.09.): Lkw-Kontrollen auf den hochfränkischen Autobahnen
  • Freitag (22.09.): Alkohol- und Drogenkontrollen in Weißenstadt
  • Freitag (22.09.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof & Rehau
  • Samstag (23.09.): Alkohol- und Drogenkontrollen im Stadtgebiet Hof
  • Samstag (23.09.): Geschwindigkeitskontrollen zwischen Hof & Töpen

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

1 2 3 4 5