Tag Archiv: Lorenz-Hutschenreuther Straße

© Freiwillige Feuerwehr Selb

Selb: 150 Feuerwehrleute löschen Brand in Chemieunternehmen

Am Montagabend (11. März) gegen 21:45 Uhr kam es wegen eines Brandes in einem Chemieunternehmen in der Lorenz-Hutschenreuther Straße zu einem Großeinsatz. 150 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand zum Glück nicht.

Feuer in einer Filteranlage

Die anrückenden Rettungskräfte stellten ein Feuer in einer Filteranlage fest. Schnell brachten sie den Brand unter Kontrolle und konnten ein Übergreifen der Flammen auf andere Teile des Gebäudes zum Glück verhindert. Nach Angaben der Polizei bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr wegen eines möglichen Austritts von Gefahrstoffen für die Bevölkerung.

Ein Feuerwehrmann leicht verletzt

Ein Feuerwehrmann wurde bei dem Einsatz leicht verletzt. Die hohe körperliche Belastung in Kombination mit der Atemschutzmaske machten ihm stark zu schaffen. Die Ursache des Brandes ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen bei 10.000 bis 20.000 Euro.

© Freiwillige Feuerwehr Selb© Freiwillige Feuerwehr Selb© Freiwillige Feuerwehr Selb© Freiwillige Feuerwehr Selb© Freiwillige Feuerwehr Selb© Freiwillige Feuerwehr Selb© Freiwillige Feuerwehr Selb© Freiwillige Feuerwehr Selb