Tag Archiv: Maineck

©  Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Altenkunstadt: Wilderer tötet Rehkitz!

Wie die Polizei in Lichtenfels am Mittwoch (17. April) mitteilte, schoss ein Unbekannter im Zeitraum vom 01. bis 15. April ein Reh im Gemeinschaftsjagdrevier Maineck bei Altenkunstadt (Landkreis Lichtenfels). Die Tat ereignete sich im Bereich des Zähberges. Das Kitz wurde während der Schonzeit erlegt. Die örtliche Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 09571 / 95 20-0.

© News5 / Merzbach

Maineck: Mofafahrer (16) wird bei Unfall tödlich verletzt

UPDATE (19:36 Uhr):

Tödliche Verletzungen zog sich am Donnerstagnachmittag (06. September) ein 16-jähriger Mofafahrer zu, als er bei Maineck mit seinem Kleinkraftrad ins Schlingern geriet, ein entgegenkommendes Auto touchierte und anschließend gegen die Leitplanke prallte.

16-Jähriger verstirbt vor Ort

Gegen 17:00 Uhr fuhr der Jugendliche mit seiner 125er-Maschine, von Altenkunstadt kommend, in Richtung Maineck (Landkreis Lichtenfels). Auf Höhe der dortigen Kiesgrube geriet er aus bislang unbekannter Ursache in einer Rechtskurve ins Schleudern und stieß leicht mit dem entgegenkommenden VW eines 51-jährigen Mannes zusammen. Daraufhin stürzte er und prallte gegen eine Leitplanke. Dabei zog er sich schwerste Verletzungen zu, denen er noch an der Unfallstelle erlag. Ein alarmierter Notarzt konnte dem 16-Jährigen nicht mehr helfen. Der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen.

Kreisstraße gesperrt

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Kreisstraße LIF18 im Bereich von Maineck komplett gesperrt. Ein von der Staatsanwaltschaft Coburg beauftragter Sachverständiger unterstützte die Beamten der Polizei Lichtenfels bei der Rekonstruktion des Unfallverlaufes.

Maineck: 16-Jähriger stirbt nach schwerem Unfall
Unfalltragödien in Oberfranken: Zwei Mofafahrer im Alter von 16 Jahren sterben

EILMELDUNG (18:00 Uhr):

Wie die Polizei soeben mitteilte, ereignete sich auf Höhe der Kiesgrube von Maineck (Landkreis Lichtenfels), einem Ortsteil von Altenkunstadt, ein schwerer Verkehrsunfall. Hier kam es laut TVO-Nachfrage bei der Polizei zu einer Kollision zwischen einem Motorradfahrer und einem Auto. Bei dem Unfall wurde der Biker schwerst verletzt. Zahlreiche Rettungskräfte sind aktuell am Unfallort im Einsatz. Die Kreisstraße LIF18 ist in diesem Bereich für den Verkehr gesperrt.

© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach
Aktuell-Bericht vom Freitag (07. September 2018)
Schwarzer Donnerstag in Oberfranken: Zwei Mofafahrer (16) bei Unfällen getötet