Tag Archiv: Marxgrün

© News5 / Fricke

Suche nach Heike H. bei Naila: Keine Leiche gefunden

Die Grabungsarbeiten auf der Staatsstraße ST2195 aufgrund der Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Verschwinden einer jungen Frau vor über 30 Jahren sind abgeschlossen. Es wurden keine Leiche oder verfahrensrelevanten Gegenstände gefunden. Die Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Hof werden weitergeführt.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Naila: Mofa-Jungs können Polizei nicht austricksen

Zwei jugendliche Mofa-Fahrer müssen sich nach einer Kontrolle durch die Polizei am Montagabend (23. April) wegen verschiedener Delikte demnächst verantworten. Die Post der Strafbehörden wird dabei ziemlich dick ausfallen.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Marxgrün: Zehn Monate altes Baby bei Unfall verletzt

Drei Leichtverletzte, darunter auch ein Baby und jede Menge Blechschaden war am Montagnachmittag (04. September) die Schadensbilanz eines Verkehrsunfalles in der Lichtenberger Straße in Marxgrün (Landkreis Hof).

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Vierstelliger Schaden: Reifenstecher ziehen durch den Frankenwald

Am gestrigen Himmelfahrtstag (25. Mai) zogen Reifenstecher durch den Frankenwald. Die Polizei in Naila berichtete am Freitagmittag (26. Mai) von zehn Autobesitzern, deren Pkw-Reifen zerstochen worden.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Naila: Mehrere Verletzte nach Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten kam es am Dienstagvormittag (27. September) auf der Staatsstraße 2195 zwischen Naila und Marxgrün (Landkreis Hof). Auf diesem Streckenabschnitt kollidierten drei Fahrzeuge.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Naila: 84-Jährige wird bei Unfall schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochabend (31. August) bei Naila. Eine 84-jährige Autofahrerin, die von Naila in Richtung Marxgrün fahren wollte, geriet kurz nach dem Nailaer Ortsschild mit ihrem Toyota auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Kleinlastwagen zusammen.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Naila: Vermisster am Montagmorgen tot aufgefunden

Der seit letzten Dienstag (8. März) vermisste 37-jährige Mann aus Naila (Landkreis Hof) ist tot! Am Montagmorgen (14. März) wurde seine Leiche nahe eines Steinbruchs bei Marxgrün entdeckt. Die Kripo Hof hat die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen.

Weiterlesen

© Feuerwehr Bad Steben

Küchenbrand in Bad Steben: 15.000 Euro Schaden

Der Brand einer Küche in Bad Steben (Landkreis Hof) löste am Donnerstagvormittag (16. April) einen Feuerwehreinsatz der Kräfte aus Bad Steben, Thierbach, Bobengrün und Marxgrün aus. Gegen 09:15 Uhr erhitzte die Anwohnerin Bratgut in einer Pfanne auf dem Elektroherd und verließ anschließend die Küche. 

Weiterlesen

Naila (Lkr. Hof): Sieben Verletzte und hoher Schaden bei Wohnungsbrand

Gegen 18 Uhr ging am gestrigen Freitag (27. Dezember) ein Notruf über einen Brand in Marxgrün bei Naila (Landkreis Hof) ein. Die Feuerwehr musste nach ihrem Eintreffen mit schwerem Atemschutz arbeiten, da es zu massiver Rauchentwicklung kam. Ersten Erkenntnissen zufolge war der Brand im Erdgeschoss des Zweifamilienhauses ausgebrochen, von wo aus sich der Rauch in das komplette Anwesen ausbreitete. Die anwesenden Bewohner des Hauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, erlitten durch den Rauch jedoch leichte Vergiftungen und wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Einsatzkräfte benötigten fast eine Stunde, bis sie die Flammen unter Kontrolle hatten, die wohl mehrere tausend Euro Sachschaden verursachten. Die Ursache des Feuers ist noch ungeklärt, der Kriminaldauerdienst der Kripo Hof ermittelt.

 

Foto: Freiwillige Feuerwehr Naila