Tag Archiv: Medaille

© Polizei

Hof: Polizei ehrt mutigen Bürger für Zivilcourage

Der couragierte Bürger Heinz Zech beobachtete im Februar einen Mann, der auf eine Frau einschlug. Umgehend griff er ein, vertrieb den Schläger und verhinderte schlimmere Folgen. Im Beisein des Ersten Bürgermeisters der Stadt Hof, Eberhard Siller, händigte Polizeipräsident Alfons Schieder am heutigen Mittwoch (27. Dezember) im Hofer Rathaus die Medaille „Courage schafft Sicherheit“ an den mutigen Mann aus. 

Weiterlesen

Hof: Ehrenmedaille für TVO-Geschäftsführer Norbert Kießling

Donnerstag (05.09.13):
Die Überreichung der Ehrenmedaille an TVO-Geschäftsführer Norbert Kießling in unserem Beitrag:

 

 

Mittwoch (04.09.13):
Acht Ehrenmedaillen in Silber vergibt der Bezirk Oberfranken im Jahr 2013. Alle Preisträger haben sich in besonderem Maße um die Region Oberfranken verdient gemacht, so die Begründung des Bezirkstags. In diesem Jahr geht eine Ehrenmedaille an Norbert Kießling, den Geschäftsführer von TV Oberfranken. Der TV-Schaffende wurde am Mittwochnachmittag von Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler in der Hofer Münch-Ferber-Villa im Beisein von Politik- und Wirtschaftsprominenz der Region ausgezeichnet.

Bezirk Oberfranken würdigt das Schaffen von Norbert Kießling

Bei TV Oberfranken bringt Norbert Kießling seit 16 Jahren – 12 davon als Geschäftsführer – sein Wissen und seine Erfahrung für den regionalen Fernsehsender ein. Der Bezirk Oberfranken würdigte Norbert Kießling dafür, dass unter seiner Leitung TV Oberfranken immer wieder aktuelle und brisante Themen – vor allem aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich – aufgreift.

Am Donnerstag (05. September) sehen Sie ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“ den feierlichen Festakt in der Münch-Ferber-Villa.

 

Großes Foto: TVO-Geschäftsführer Norbert Kießling (l.) bekommt von Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler (r.) die Ehrenmedaille überreicht.

 

 

Die weiteren Preisträger des Jahres 2013 sind:

 


 

 

Hof: Heinz Badewitz erhält Ehrenmedaille des Beziks Oberfranken

Heinz Badewitz (rechts), der Leiter der Internationalen Hofer Filmtage, ist mit der silbernen Ehrenmedaille des Bezirks Oberfranken ausgezeichnet worden. „Die Hofer Filmtage sind eine Kulturreinrichtung von internationaler Bekanntheit und haben für die Region eine große Bedeutung“, sagte Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler in seiner Laudatio.

Heinz Badewitz ist als Leiter der Internationalen Hofer Filmtage heute der dienstälteste Festivalleiter in Europa. Er engagiert sich auch bei den Filmfestspielen in Cannes erfolgreich für die Wahrnehmung des deutschen Films, seit 1977 ist er verantwortlich für das Programm „German Cinema“ bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin. „Hinter Ihrem Erfolg steckt eine große Leidenschaft für den Film“, ist sich Bezirkstagspräsident Denzler sicher. „Ohne diese Leidenschaft wären die Hofer Filmtage nicht das, was sie heute sind.“ Badewitz sei Garant für die Beibehaltung der hohen künstlerischen Qualität ebenso wie für die Bewahrung des speziellen Flairs des Festivals.

 


 

 

Galaabend: Bayreuth ehrt seine besten Sportler

Auf einem großen Galaabend hat die Stadt Bayreuth ihre besten Sportler in der Oberfrankenhalle geehrt. Etliche Medaillen sind verteilt worden. Mit von der Partie ist natürlich die Oberbürgermeisterin der Wagnerstadt Brigitte Merk-Erbe. Und auch Profisportlerin Anne Haug lässt sich den Galaabend nicht entgehen. Einen ausführlichen Bericht dazu, sehen ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.