Tag Archiv: Mödlitz

© TVO / Symbolbild

B303 / Schneckenlohe: Frontalzusammenstoß zwischen Lkw & Kleintransporter

UPDATE (17:18 Uhr):

Frontalcrash auf der B303

Zu einem Unfall mit einem Schwerverletzte kam es am Montagmorgen (31. Juli) auf der Bundesstraße B303 auf Höhe Schneckenlohe (Landkreis Kronach). Der 19-jährige Fahrer eines Kleintransporters kam – in Richtung Kronach fahrend – aus noch unbekannten Gründe auf die Gegenfahrspur. Ein entgegenkommender Lkw konnte trotz Vollbremsung und dem eingeleiteten Ausweichmanöver eine Kollision aber nicht mehr verhindern.

Hubschrauber bringt Verletzten in das Krankenhaus

Während sich der Lkw-Fahrer und der Beifahrer des Kleintransporters selber befreien konnten, wurde der 19-Jährige in seinem Kleintransporter eingeklemmt. Der Schwerverletzte wurde durch Kräfte der Feuerwehr und des BRK befreit und mit einem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus geflogen.

1.200 Liter Diesel ausgelaufen

Durch den Zusammenstoß riss der Kraftstofftank des Lkw auf. Hierdurch liefen insgesamt 1.200 Liter Diesel aus. Aufgrund der Aufräumarbeiten war die B303 für insgesamt fünf Stunden komplett gesperrt.

 

ERSTMELDUNG (08:35 Uhr):

Auf der Bundestrasse 303 ereignete sich am Montagmorgen (31.07.) ein schwerer Verkehrsunfall bei Schneckenlohe (Landkreis Kronach). Zwischen Mödlitz und Schmölz soll es laut ersten Informationen der Polizei zu einen Frontalzusammenstoß gekommen sein. Mindestens eine Person soll verletzt sein. Aufgrund des Rettungseinsatzes und der Bergungsarbeiten kann es in dem Bereich zu massiven Verkehrsbehinderungen kommen.