Tag Archiv: Müllablagerung

© TVO / Symbolbild

Gößweinstein: Unbekannte entsorgen Asbest illegal im Wald

Mit einer illegalen Müllablagerung im Wald war die Polizei Ebermannstadt (FO) am Dienstagnachmittag (10. November) beschäftigt. Sie ermitteln nun wegen einer Umweltstraftat gegen die unbekannten Täter.

Asbesthaltige Dachplatten entsorgt

Gegen 14:00 Uhr wurde den Beamten die illegale Müllablagerung im Waldgebiet von Gößweinstein mitgeteilt. Den ersten Erkenntnissen nach, haben Unbekannte in den letzten Tagen auf Höhe der Höhle „Fellner-Doline“ asbesthaltige Dachplatten verbotenerweise im Wald abgelagert. Die Platten waren teils zerbrochen und mit Laub bedeckt. Die Polizisten ermitteln wegen einer Umweltstraftat und suchen Zeugen.

Personen, die Hinweise auf die Täter der Ablagerung im Waldgebiet nahe der Höhle „Fellner-Doline“ geben können und/oder Hinweise auf die Besitzer der Dachplatten haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Ebermannstadt unter der Telefonnummer 09194/73880 zu melden.

© Polizeiinspektion Wunsiedel

Tröstau / Seehaus: Illegale Müllablagerung an der B303

Bereits vor zwei Wochen stellte der zuständige Förster für das Staatswaldrevier am Seehaus (Landkreis Wunsiedel) eine größere Müllablagerung fest. Hierbei wurden unweit vom Parkplatz Seehaus an der Bundesstraße B303 mehrere Holzplatten und sonstiger Unrat in den Wald gekippt.

Weiterlesen