Tag Archiv: Nachgefragt

© Foto: BARMER GEK

TVO-Programmhinweis: Nachgefragt am Ostermontag – Thema „Impfen“

Im Februar 2015 starb in Berlin ein Kind an Masern. Dies war der traurige Höhepunkt des Anstieges der Masern-Erkrankungen zu Beginn des Jahres 2015. Fast 600 Fälle wurden von Oktober 2014 bis Februar 2015 in Berlin registriert.

Weiterlesen

TVO-Nachgefragt: Jahrhundertflut in Bayern

Es ist eine Katastrophe, mit der niemand gerechnet hat. Nicht nur ganze Landstriche stehen seit Tagen unter Wasser. Komplette Dörfer und Städte kämpfen mit den Fluten, versinken in brauen Fluten. Besondern betroffen sind Ostdeutschland und das südliche Bayern. Hier, unter anderem in der Drei-Flüsse-Stadt Passau, stand das Wasser so hoch, wie seit 500 Jahren nicht mehr. In und um Deggendorf hat sich die Donau zu einem See ausgebreitet.

Wir informieren in TVO-Nachgefragt über die Hochwasser-Katastrophe in Südbayern und berichten über oberfränkische Hilfskräfte, die in Passau und Deggendorf über Tage hinweg im Einsatz waren.

Die Erstausstrahlung der Sendung ist am Freitag um 18.30 Uhr. Weitere Termine am heutigen Tag sind: 19.30 Uhr, 20.45 Uhr, 21.30 Uhr, 22.30 Uhr und 23.30 Uhr!

Fotos – bereitgestellt von den oberfränkischen Hilfskräften – gibt es auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/fb.tvo!

 


 

 

Nachgefragt: Genossenschaftsverband Bayern im TVO-Gespräch

TVO-Redaktionsleiter Frank Ebert diskutiert mit (von rechts) Gregor Scheller, Bezirkspräsident und Vorstandsvorsitzender der Volksbank Forchheim und seinen Stellvertretern Karlheinz Kipke, Vorstandsvorsitzender der VR-Bank Coburg und Manfred Ullrich, Vorstandsvorsitzender der VR-Bank Bamberg. Wie wichtig ist der Privatkunde, wo liegen Licht und Schatten der Niedrigzinsphase und wie sind die 26 Volks- und Raiffeisenbanken in Oberfranken aufgestellt – dies sind nur drei der Themen des Gespräches. Erstausstrahlung ist am Freitag um 18.30 Uhr bei TVO.