Tag Archiv: Naila

© TVO

Naila: Diebe stehlen Baumaschinen und hinterlassen hohen Schaden

Auf Baustellen im Bereich der Bundesstraße B173 und der Staatsstraße 2158 bei Naila (Landkreis Hof) sowie einer nahegelegenen Kleingartenanlage trieben Diebe in der Nacht zum Mittwoch (13. November) ihr Unwesen. Sie entkamen mit Baumaschinen im Wert eines mittleren fünfstelligen Eurobetrages. Die Kriminalpolizei Hof ermittelt.

Weiterlesen

© PI Naila

B173 / Naila: …wenn sich die Achswelle selbstständig macht

Einen nicht alltäglichen technischen Defekt an seinem Fahrzeug hatte ein 27-jähriger Paketfahrer aus Hof, der am Montagmorgen (11. November) auf der Bundesstraße B173 unterwegs war. Unschöner Nebeneffekt: Im morgendlichen Berufsverkehr kam es zum Wochenauftakt zu Behinderungen.

Fahrzeug muss abgeschleppt werden

Kurz vor der Abfahrt Naila (Landkreis Hof) löste sich laut dem Polizeibericht an seinem geliehenen Kleintransporter die hintere Achswelle aus der Hinterachse. Somit ging das Hinterrad nach außen weg. Das Rad drohte somit herauszuspringen. Der Kleintransport konnte nicht mehr weiterfahren. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden und blockierte laut Polizei den Berufsverkehr für rund eine Stunde.

 

© PI Naila
© News5 / Merzbach

Unfalldrama auf der A9: Zwei Tote zwischen Naila und Berg!

Zu einem tragischen Verkehrsunfall mit zwei Toten kam es am späten Mittwochabend (06. November) auf der Autobahn A9 zwischen den beiden Anschlussstellen Naila und Berg im Landkreis Hof. Ein 27-Jähriger verlor auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug mit Kasseler Kennzeichen, stieß zunächst gegen einen Lkw und prallte im Anschluss gegen eine Leitplanke.

Fahrer stirbt noch an der Unfallstelle / Beifahrer erliegt im Krankenhaus seinen Verletzungen

Der 27-Jährige war in Richtung Berlin unterwegs, als er den Lkw touchierte, in das Heck des Lastwagens prallte und im Anschluss gegen die mittlere Leitplanke stieß. Sowohl der 27-Jährige, als auch sein Beifahrer (22) wurden im Wrack eingeklemmt. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der 22-Jährige kam in ein Krankenhaus. Hier verstarb er kurze Zeit später.

Bergungsarbeiten dauern bis in die frühen Morgenstunden

Der 46-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Ein Sachverständiger unterstützte die Polizei Hof bei der Aufnahme des tragischen Verkehrsunfalls. Die Bergungsarbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden des Donnerstages. Der Sachschaden lag bei 14.000 Euro.

© News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach
Aufnahmen vom Unfallort
A9 zwischen Naila & Berg: Zwei Tote nach schwerem Unfall
Schwerer Unfall auf der A9 zwischen Naila & Berg: Zwei Männer kommen ums Leben
Thematik ERSTHELFER am Unfallort
Tödliches Unfalldrama auf der A9: Bewegendes Statement von Ersthelfer Stephan Fricke
Leben retten!: So wichtig sind Ersthelfer für Polizei & Rettungsdienste!
Weiterführende Informationen
Zwei Tote auf der A9 zwischen Naila & Berg: Was führte zu dem schweren Unfall?
Aktuell-Bericht mit einer Zusammenfassung der Geschehnisse vom Donnerstag (07. November 2019)

Zusammenstoß in Naila: Vier Verletzte nach schwerem Unfall

Eine 62-Jährige aus Schwarzenbach am Wald übersah am Samstagnachmittag (02. November) beim Abbiegen auf die Bundesstraße B173 in Richtung Hof einen vorfahrtsberechtigten Pkw. Es folgte ein Zusammenstoß beider Pkw, woraufhin mehrere Personen verletzt wurden. Weiterlesen
© TVO / Symbolbild

Zusammenstoß in Schauenstein: 19-Jähriger wird verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochabend (23. Oktober) in Schauenstein (Landkreis Hof) zwischen zwei Pkw. Ein 58-Jähriger übersah ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug, woraufhin es zu einem Zusammenstoß kam. Eine Person wurde hierbei verletzt. Weiterlesen
© TVO / Symbolbild

Bad Steben: Aggressiver Autofahrer attackiert Fußgänger!

Am Montagmittag (07. Oktober) war ein 56-Jähriger zu Fuß in der Fußgängerzone in Bad Steben (Landkreis Hof) unterwegs als dieser plötzlich bemerkte, dass ein Auto verbotswidrig hinter ihm fuhr. Der bislang unbekannte Autofahrer attackierte und beschimpfte daraufhin den 56-Jährigen. Die Polizei Naila sucht derzeit nach Zeugen. Weiterlesen
© News5 / Fricke

Naila: Starke Rauchentwicklung im Seniorenheim führt zu großem Feuerwehreinsatz

Die Feuerwehr rückte am Dienstag (01. Oktober) mit einem Großaufgebot nach Naila (Landkreis Hof) zu einer Einrichtung der Diakonie aus. Das Haus dient als Wohnheim für Senioren. Die Einsatzkräfte lösten einen Massenanfall von Verletzten aus, da sich viele zu betreuende Personen in dem Gebäude befinden.

Rauchmelder verhindert Schlimmeres

Nach News5-Informationen brannte in einer der Wohneinheiten Essen an. Dadurch entstand eine große Rauchentwicklung in dem Zimmer einer Seniorin. Drei Personen wurden nach Agenturangaben vom Rettungsdienst versorgt. Die Bewohnerin der betroffenen Wohnung kam in ein Krankenhaus. Glücklicherweise löste ein Rauchmelder aus und konnte dadurch Schlimmeres verhindern. Die betroffene Mieterin wurde durch den Alarmton auf den Brand aufmerksam. Eine Betreuerin konnte dann die Einsatzkräfte informieren.

 

  • Eine offizielle Polizeimeldung steht noch aus.
© News5 / Fricke© News5 / Fricke© News5 / Fricke© News5 / Fricke© News5 / Fricke
Statement von Marco Wagenlechner, Freiwillige Feuerwehr Naila
Starke Rauchentwicklung in einem Nailaer Seniorenheim: Ausgelöster Rauchmelder verhindert Schlimmeres

+EILMELDUNG+ Naila & Schwarzenbach a. Wald: Lkw-Gespann landet auf der B173 im Graben!

EILMELDUNG (11:44 Uhr):

Wie die Polizei soeben mitteilte, geriet am heutigen Mittwochmittag (25. September) ein Lkw mit Gespann auf der Bundesstraße B173 auf Höhe Culmitz zwischen Naila und Schwarzenbach am Wald (Landkreis Hof) in einen Graben. Laut ersten Angaben der Polizei droht der Lkw-Gespann umzukippen (Stand: 11:44 Uhr). Über Verletzte gibt es derzeit keine Angaben. Aktuell ist die B173 zwischen Straßdorf und Culmitz wegen Bergungsarbeiten gesperrt. Bitte achten Sie hier auf den Verkehr.

 

  • Weitere Informationen werden folgen!
© News5 / Fricke © News5 / Fricke © News5 / Fricke
© TVO / Symbolbild

Gas mit Bremse verwechselt: Seniorin (79) sorgt in Naila für zweifache Kollision!

In der Albin-Klöber-Straße in Naila (Landkreis Hof) verwechselte eine 79-Jährige beim Ausparken ihres Autos das Gas- und Bremspedal, woraufhin es zu einem schadensträchtigen Unfall kam. Hierbei wurde eine Person verletzt. Weiterlesen
© TVO / Symbolbild

Naila: Betrüger sammeln „Spenden“ für Behinderte & Taubstumme

Zwei Bettlerinnen im Alter von 20 und 21 Jahren aus dem Landkreis Haag sollen am Mittwochvormittag (18. September) in Naila (Landkreis Hof) vor einem Lebensmittelmarkt in der Dr.-Hans-Künzel-Straße dabei beobachtet worden sein, wie sie gezielt Personen ansprachen und nach Geld für Spenden forderten. Weiterlesen
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

„Frankenwaldstraße“ wird saniert: Sperrung der Kreisstraße HO33

Der Landkreis Hof saniert ab dem kommenden Montag (16. September) die sogenannte „Frankenwaldstraße“, die Kreisstraße HO33, zwischen Selbitz und Marlesreuth (Landkreis Hof). Dabei wird hauptsächlich die verschlissene Fahrbahndecke erneuert. Auf Grund der Arbeiten muss die Kreisstraße in diesem Zeitraum komplett gesperrt werden.

Sperre bis 21. September

Die Umleitungsstrecke wird über Naila führen und ausgeschildert sein. Siehe Foto! Die Sperre soll laut Landkreis Hof bis voraussichtlich 21. September andauern.

Umleitungsstrecke (Quelle: Landkreis Hof)
© Landkreis Hof
© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Zahlreiche Elektrogeräte gestohlen: Diebe brechen in das Sportheim Marlesreuth ein

Mehrere Elektrogeräte, einen Rasenmähertraktor und diverse Getränke erbeuteten Einbrecher im Zeitraum von Sonntagabend bis Mittwochabend (01. Juli) im Nailaer Stadtteil Marlesreuth (Landkreis Hof). Der Sportverein befindet sich an der Staatsstraße 2158, zwischen Marlesreuth und dem Ortsteil Döbra (Schwarzenbach am Wald). Die Kriminalpolizei Hof ermittelt in diesem Fall und sucht Zeugen. Weiterlesen
© TVO, (Symbolbild)

Naila: „Wie soll ich das nur Oma erklären…?!“

Am Donnerstag (27. Juni) kontrollierten Beamte in Naila (Landkreis Hof) einen 36-jährigen Pkw-Fahrer, der offensichtlich unter Drogen stand. Seine Großmutter händigte den Polizisten das Rauschgift aus, das der Mann zu Hause gebunkert hatte. Weiterlesen
© Polizei

Naila: 20-Jähriger beschädigt zehn Pkw!

Zehn Pkw wurden durch einen 20-Jährigen aus Naila (Landkreis Hof) in der Nacht zum Sonntag (09. Juni), kurz nach Mitternacht, beschädigt. An den parkenden Autos wurden die Seitenspiegel abgetreten sowie die Heckscheiben eingeschlagen. Die Beschädigungen zogen sich quer durch den Ort.

Weiterlesen
1 2 3 4 5