Tag Archiv: Neunkirchen a. Main

© News5 / Bauernfeind

B22 / Weidenberg: Biker erleidet lebensgefährliche Verletzungen bei Unfall

UPDATE (01. September, 15:02 Uhr)

Wie die Polizei offiziell in einer Presseerklärung mitteilt, befuhr eine 39-Jährige aus dem Stadtgebiet Bayreuth am Samstag (31. August) gegen 11:30 Uhr die Bundesstraße 22 von Bayreuth kommend in Richtung Seybothenreuth. An der zweiten Abzweigung nach Neunkirchen bei Weidenberg (Landkreis Bayreuth) bog sie nach links ab und missachtete dabei die Vorfahrt des ordnungsgemäß entgegenkommenden 40-jährigen Motorradfahrers mit seiner Ducati aus dem Landkreis Kronach. Es kam zum Anstoß auf der Beifahrerseite der Pkw-Fahrerin, wobei die Fahrerin selbst und ihre 9-jährige Tochter auf dem Beifahrersitz nur leicht verletzt wurden. Der Motorfahrer aber erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde im Klinikum Bayreuth sofort notoperiert. Der 40-Jährige trug einen Helm, die Insassen im Auto waren angegurtet. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf insgesamt circa 10.000 Euro.

 

ERSTMELDUNG (16:05 Uhr)

Wie die Polizei heute mitteilte, ereignete sich am Samstagmittag (31. August) ein schwerer Verkehrsunfall auf der B22 Höhe Neunkirchen a. Main, einem Ortsteil des Marktes Weidenberg (Landkreis Bayreuth). Bei dem Unfall war ein Motorradfahrer frontal in einen Pkw gekracht. Der Zweiradfahrer wurde hierbei schwer verletzt. Laut News5 war der Motorradfahrer von Speichersdorf in Richtung Bayreuth unterwegs. Ein entgegenkommender Hyundai wollte nach links abbiegen und übersah den Biker. Dieser krachte frontal in die Beifahrertür des Autos. So soll die Beifahrerin im Auto leicht verletzt worden sein, die Fahrerin soll einen Schock erlitten haben. Nach ersten Informationen schwebt der Motorradfahrer in Lebensgefahr.

© News5 / Bauernfeind© News5 / Bauernfeind© News5 / Bauernfeind© News5 / Bauernfeind