Tag Archiv: Nicolai Simon

medi bayreuth: Verletzt – Nicolai Simon fällt rest der Saison aus!

Basketball-Bundesligist medi bayreuth muss mitten im Abstiegskampf auf Nicolai Simon verzichten. Der 1,90 große Guard hat sich beim Spiel gegen Phoenix Hagen eine Kapsel- und Bandverletzung in der Wurfhand zugezogen und fällt somit für den Rest der Saison aus. Damit rückt der zuletzt überragende DJ Seeley noch mehr in den Vordergrund. Der erst kürzlich verpflichtete US-Amerikaner spielt auf der gleichen Position wie Nicolai Simon. Am morgigen Samstag trifft der momentan Tabellen-Fünfzehnte aus der Wagnerstadt auf den 13. der Beko BBL, die New Yorker Phantoms aus Braunschweig.

 


 

 

Basketball: Vier oberfränkische Spieler in Kader berufen

Vier Spieler unserer beiden oberfränkischen Basketball-Bundesligisten sind in die deutsche Nationalmannschaft berufen worden. Von den Brose Baskets gehören Karsten Tadda, Maik Zirbes und Philipp Neumann zum Kader, außerdem Nicolai Simon von medi Bayreuth.

Die vier sind auserwählt eventuell bei der Basketball-Europameisterschaft im September für Deutschland aufzulaufen. Vom 8. Bis 18. Juli nehmen sie an einem Lehrgang in Kienbaum teil.