Tag Archiv: Notarzteinsatz

© Deutsche Bahn

Streckensperrung bei Coburg: Notarzteinsatz am Gleis

UPDATE (09:50 Uhr):

Tödliche Verletzungen erlitt ein 18-Jähriger am Dienstagmorgen (07. August), als ihn auf der Bahnstrecke Erfurt – Nürnberg im Stadtteil Creidlitz ein ICE erfasste. Hier die Nachricht dazu!

 

ERSTMELDUNG (08:24 Uhr):

Aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis im Coburger Stadtteil Creidlitz ist derzeit die Strecke zwischen Ebersdorf bei CO und Coburg gesperrt. Die Züge aus Richtung Lichtenfels verkehren bis Ebersdorf bei Coburg und enden dort vorzeitig.

Schienenersatzverkehr eingerichtet

Die Züge aus Richtung Sonneberg (Thüringen) verkehren bis Coburg und enden vorzeitig. Die Züge des direkten RE-Verkehrs aus Bamberg werden in Bamberg zurück gehalten. Reisende sollen laut Informationen der Deutschen Bahn bei Fahrten von und nach  Bamberg Züge über Lichtenfels nutzen. Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Ebersdorf bei Coburg und Coburg ist eingerichtet. Genaue Informationen zur Dauer der Sperrung liegen noch nicht vor. Laut Bahn ist jedoch mit einer Störungsdauer von circa zwei Stunden zu rechnen.