Tag Archiv: Oelsdorf

Oelsdorf, Lkr. Forchheim: Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge

Zwei Schwerverletzte und rund 15.000 Euro Sachschaden sind die  die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße B 470 zwischen Oesdorf und der Abzweigung nach Zeckern.

Am Samstagnachmittag geriet dabei ein 65-jähriger Mann aus dem Landkreis Forchheim gegen 13 Uhr mit seinem Ford in Fahrtrichtung Zeckern auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal mit einem entgegenkommenden Geländewagen zusammen. Der Mann wurde dabei lebensgefährlich verletzt und in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Nachdem ihn die Feuerwehr befreit hatte, wurde er mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Nürnberg-Süd gebracht, wo er in der Nacht zum Sonntag an seinen Verletzungen verstarb. Auch der 57-jährige Fahrer des Geländewagens kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Bundesstraße blieb während der Unfallaufnahme etwa drei Stunden komplett gesperrt. Insgesamt 50 Einsatzkräfte der Feuerwehren Heroldsbach-Thurn, Poppendorf und Zeckern waren vor Ort.