Tag Archiv: Pärchen

© Polizei

Vollrausch in Hof: Betrunkenes Pärchen geht auf Polizei los

Eigentlich wollte eine Streife der Hofer Polizei einem Paar in der Nacht zum Donnerstag (04. Oktober) nur helfen. Doch statt Dank, bekamen die Beamten wüste Beschimpfungen und einen Faustschlag. Ein Polizist musste leicht verletzt in das Krankenhaus gebracht werden. Das betrunkene Duo muss sich nun strafrechtlich verantworten. 

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Coburg: Weil sie schnarchte – 45-Jähriger weckt Freundin per Faustschlag

Mit einem sehr unsanften Erwachen endete die durchzechte Nacht eines Pärchens am Samstagmorgen in Coburg. Weil ihn ihr Schnarchen störte, weckte ein 45-Jähriger seine 39-jährige Freundin mit einem Faustschlag ins Gesicht.

Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Schirnding: Bei diesem Döner hatte die Polizei den richtigen Riecher…

Am Montagmittag (16. Oktober) nahmen Selber Schleierfahnder ein aus Tschechien einreisendes Pärchen in einem Zug bei Schirnding (Landkreis Wunsiedel) ganz genau unter die Lupe. Die Beamten wurden auch fündig. Neben zwei verbotenen Waffen, entdecken sie auch mehrere Gramm Crystal in einem recht außergewöhnlichen Versteck. Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

A9 / Bayreuth: Drogenschmuggler mit über einem Kilo Marihuana erwischt

Mit der Festnahme eines 29-jährigen Mannes aus Berlin und seiner 21 Jahre alten Begleiterin aus Baden-Württemberg beendeten Hofer Schleierfahnder am frühen Montagmorgen (20. März) den Schmuggel von über einem Kilogramm Marihuana. Während der 29 Jahre alte Hauptverdächtige auf Veranlassung der Staatsanwaltschaft Bayreuth seit Dienstag in Untersuchungshaft sitzt, muss sich die 21-jährige Fahrerin des Autos auch wegen ihrer Fahrt unter Drogeneinfluss verantworten.

Weiterlesen

© Dieter Chlouba / Deutsche Bahn / Symbolbild

Reisepaar strandet in Lichtenfels: Die Polizei – Dein Freund & Gastwirt

Die unfreiwillige Odyssee eines Pärchens aus Neustadt an der Orla (Thüringen) endete Samstagnacht  (3. Dezember) bei der Polizei in Lichtenfels. Der 60-jährige Mann und seine Ehefrau (56) traten am Samstag ihre Rückreise vom Urlaub mit dem Intercity vom Bahnhof in München an, um nach Saalfeld (Thüringen) zu fahren. Dort kamen sie aber nicht an.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Selb: Pärchen wegen Drogenschmuggel verhaftet

Knapp 30 Gramm Crystal entdeckten Schleierfahnder einer gemischten Streife der Polizei Marktredwitz und der Bundespolizei Selb am Samstagnachmittag (17.09.) bei der Kontrolle eines Daewoos am Grenzübergang Asch. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof sitzen die 28-jährige Fahrerin und ihr 27 Jahre alter Beifahrer nun in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

Schirnding (Lkr. Wunsiedel): Schmugglerpärchen verhaftet

Gegen ein 25 und 44 Jahre altes Pärchen aus Mittelfranken erging am Samstag ein Untersuchungshaftbefehl. Die Beiden hatten am Freitag Crystal aus Tschechien eingeschmuggelt und gerieten in eine Kontrolle der Schleierfahnder. Am Freitagabend, kurz vor 20.30 Uhr, auf der Bundesstraße B303 kurz nach der Einreise aus Tschechien kontrollierten Marktredwitzer Polizisten den Wagen des Pärchens. Der 44-jährige Mann am Steuer geriet rasch in den Verdacht Drogen konsumiert zu haben. Ein bei ihm durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte schließlich die Vermutung der Beamten. Bei der genauen Überprüfung des Fahrzeuges entdeckten die geschulten Fahnder, gut im Wageninneren versteckt, eine Tüte mit einer Menge an Crystal im zweistelligen Grammbereich. In einem weiteren Tütchen hatten die zwei Nürnberger außerdem eine geringe Menge der hochgefährlichen Droge von Tschechien nach Deutschland transportiert. Der 44-Jährige und seine 25-jährige Begleiterin wurden an Ort und Stelle festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Samstag von Beamten der Hofer Kripo beim Ermittlungsrichter vorgeführt. Gegen beide erging Untersuchungshaftbefehl. Sie wurden in Justizvollzugsanstalten eingeliefert.