Tag Archiv: Phoenix Hagen

medi bayreuth: Wichtiger Heimerfolg gegen Hagen

Die Bayreuther Basketballer haben zwei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg verbucht. Nach dem immens wichtigen Heimsieg gegen Vechta setzte sich das Team von Michael Koch auch gegen Phoenix Hagen in heimischer Halle durch. Die Bayreuther gewannen deutlich mit 90:71 und haben zwei Punkte Vorsprung auf Mitkonkurrent Rasta Vechta. Den Spielbericht zur Partie vom Sonntag gibt es ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 

Brose Baskets: Nach Sieg über Hagen im Playoff-Halbfinale

Die Bamberger Basketballer haben am Mittwochabend mit einem Sieg bei Phoenix Hagen den Einzug ins Playoff-Halbfinale erreicht. Die Baskets gewannen auswärts deutlich mit 92:75 im vierten Spiel der Serie. Im Halbfinale geht es nun gegen die Bayern aus München. Mehr vom gestrigen Spiel ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 


 

 

Niederlage: Brose Baskets verlieren gegen Phoenix Hagen

Nix wars mit dem ersten Matchball für die Brose Baskets zum Einzug ins Halbfinale um die deutsche Basketball-Meisterschaft. Nach dem 25-Punkte-Sieg vom vergangenen Sonntag gabs gestern Nachmittag in Hagen für die Bamberger nämlich einen Dämpfer. Mit 89 zu 95 unterliegt der deutsche Meister bei Phoenix Hagen. Die Nordrhein-Westfalen gleichen die Viertelfinalserie damit zum eins zu eins aus. Mehr zum Spiel ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 


 

 

Erster Heimsieg: Brose Baskets gewinnen gegen Hagen

Die Brose Baskets Bamberg gewinnen den Start in die Play-Offs gegen Phoenix Hagen mit 99:74. Anfangs zeigen sich die Bamberger stark, dann lassen sie die Zügel extrem schleifen, um sich durch ein  37:10 im letzten Viertel den Erfolg zu sichern. Sechs Spieler punkten zweistellig. Ford ist mit 18 Körben der erfolgreichste Mann bei den Bambergern. Bei Phonenix Hagen schafft Bell die meisten Körbe.