Tag Archiv: Polizeiwache

Forchheim: Mit 1,5 Promille bei der Polizei vorgefahren

Ein 48-Jähriger wollte am Sonntagmittag (27. Januar) bei der Polizei in Forchheim eine Aussage wegen einer gegen ihn geführten Unfallflucht machen. Der Besuch bei der Polizeiinspektion nahm für den 48-Jährigen allerdings ein anderes Ende, als er sich vermutlich im Vorfeld ausmalte. Sein deutlicher Alkoholgeruch ging nämlich nicht spurlos an der Polizei vorbei.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Polizeiwache Selb: Öffnungszeiten werden optimiert

Ab 1. Juni 2018 werden die Öffnungszeiten der Polizeiwache Selb (Landkreis Wunsiedel) für den Publikumsverkehr angepasst. Die geringen Änderungen erfolgen, so das Polizeipräsidium Oberfranken in Bayreuth, um die Öffnungszeiten dem tatsächlichen Publikumsverkehr anzugleichen. Die kommenden Veränderungen wurden bereits im März im Rathaus der Stadt der Öffentlichkeit bekanntgegeben.

Weiterlesen

Bamberg: Mit dem Kopf durch die Scheibe der Polizeiwache

Manchmal kann man einfach nur Kopfschütteln oder wohl eher Kopfschlagen! Ein 36-Jähriger wartet eigentlich am Sonntag (26. März)in Bamberg ganz friedlich auf den Bus, bis er plötzlich das Bedürfnis verspürte mit seinem Kopf die Scheibe der Polizeiwache einzuschlagen. Neben ordentlichen Kopfschmerzen, bekam der Mann auch gleich eine Anzeige.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Helmbrechts: Polizeiwache wird zum Dienstzimmer

Zum 30. September 2016 schließt die Polizeiwache in Helmbrechts in der jetzigen Form ihre Pforten. Die Stadt Helmbrechts wird aber weiterhin ein Dienstzimmer für die Münchberger Polizei im Rathaus bereitstellen. Dort steht den Bürgern nach vorheriger Terminabsprache weiterhin ein Polizeibeamter als Ansprechpartner zur Verfügung.

Weiterlesen