Tag Archiv: Public Viewing

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Coburg: Bier zu teuer! 26-Jähriger schäumt über vor Wut!

Die Oberfranken lieben ja den goldenen Gerstensaft. Doch zahlen wollen einige dafür am Liebsten nur einen kleinen Preis. So auch ein 26 Jahre alter Mann am Sonntag (24. Juni) in Coburg. Der junge Mann besuchte eine Public-Viewing-Veranstaltung, welche jedoch durch sein Verhalten einen schalen Beigeschmack erhielt.

Weiterlesen

Wedder Nei: Die nervigsten Public Viewing-Sprüche zur Fußball-WM 2018!

Da sind sie wieder, die Party-Fans, die aller zwei Jahre aus ihrem Versteck kommen und die Experten des runden Leders während eines wichtigen Spiels oder in der Endphase einer dramatischen Partie mit doofen Fragen oder Sprüchen löchern. Die 90 Minuten können somit für den Kenner der Materie zu einer echten Zerreißprobe werden. Dem nervigen Nachbarn, am Stehplatz nebenan, möchte man dann liebevoll mit einem Lächeln im Gesicht den Mund zutackern, um selbst in fachmännischer Runde das EM- oder WM-Spiel auf der Super-Jumbo-Großbild-Leinwand zu verfolgen.

Wir stellen zur diesjährigen Fußball-WM 2018 in Russland hier täglich einen schlimmen² Großevent-Spruch unter dem Motto: "Wenn die Profis beim Public Viewing wieder am Start sind" vor.

 

 

(Allgemeiner Hinweis: Diese Public Viewing-Sprüche sind frei erfunden. Etwaige Ähnlichkeiten mit tatsächlichen Begebenheiten, lebenden oder verstorbenen Personen wären rein zufällig.)

1. Spieltag: Ist schon wieder Party?
2. Spieltag: CR7 hat was im Auge!
3. Spieltag: ...und aus Baumwolle sind sie auch nicht mehr!
4. Spieltag: Typ Schwiegermutters Liebling...
5. Spieltag: Immer diese Gaffer...
6. Spieltag: Im Zweifel für den Angreifer...
7. Spieltag: Früher war ALLES besser!
8. Spieltag: Die Kunst des Fußballs
9. Spieltag: Jemand eine Zündkerze dabei?
10. Spieltag: Also ich hab ihn bisher nur in der Samsung-Werbung gesehen...
11. Kein Anschluss über diese Außenlinie...
12. ...und ohne Aussetzen!
13. Spieltag: Aber bitte nicht umfallen lassen...
14. Spieltag: oder vielleicht doch nicht???
15. Wo ist mein Navi?
16. Spieltag: Nur der VAR kann da noch helfen...
17. Spieltag: Ein Spiel dauert 90 Minuten, oder 92 oder 95 oder 99...
18. Spieltag: Mehr Konzentration bitte!
19. Spieltag: Das Elfmeterschießen hat seine ganz besonderen Regeln...
20. Spieltag: Da bekomm ich ja Augenkrebs!
21. Spieltag: a²+b²=c²
22. Spieltag: Schiri, Telefon!
23. Spieltag: Welchen jetzt genau?
24. Spieltag: ...die in den kurzen Hosen!
25. Spieltag: Tschöööß!
© Stadt Kulmbach / Archiv

Oberfranken: Unsere Public Viewing-Tipps zum Start der Fußball WM 2018

Am heutigen Donnerstag (14. Juni) startet in Russland die Fußball-Weltmeisterschaft 2018. Zur Unterstützung unserer deutschen Nationalmannschaft gibt es oberfrankenweit auch wieder zahlreiche Public Viewing-Events. Hier haben wir einen kleinen Überblick, in welchen Städten es sowohl private (Gaststätten), als auch öffentliche Veranstaltungen zur WM gibt. Viel Spaß beim Schauen! Weiterlesen

© Stadt Kulmbach / Archiv

Fußball WM 2018 in Russland: Public Viewing in Bayreuth & Bamberg

In knapp acht Wochen ist Start der Fußball-WM in Russland. Wer es weder nach Russland schafft, noch das Ganze allein auf der Couch anschauen will, der darf sich wieder auf Public Viewing – Veranstaltungen in Oberfranken freuen. Für Bamberg und Bayreuth sind diese schon fix.

Weiterlesen

Oberfranken: Unwettervorwarnung vor Gewitter

Für Oberfranken besteht für den Mittwochabend (15. Juni) eine Unwetter-Vorwarnung* vor Gewitter. Diese Vorwarnung ist aktiv bis Mitternacht. Hierbei ist die Warnstufe ORANGE, örtlich die Stufe ROT möglich.

Lokale Gewitter möglich

Örtlich sind lokale Gewitter mit Starkregen und Hagel möglich. Bei der Gefahr von Platzregen kann es Überflutungen geben. Weiterhin können zudem starke Sturmböen hinzukommen. Die Vorwarnung gilt für alle Höhenstufen. (Quelle: unwetterzentrale.de)

Update 20:16 Uhr: Aktive Unwetterwarnungen

  • Der nördliche Landkreis Kronach (ORANGE)
  • Der nördliche Landkreis Hof (ORANGE)

 

Die aktuellen Wetteraussichten: Nicht ohne meinen Regenschirm – so lautet auch beim Public Viewing am Donnerstagabend (16. Juni) zum EM-Spiel Deutschland gegen Polen das Motto. Hier die Aussichten:

 

 

*Vorwarnungen / Warnungen sind keine Garantie für ein tatsächlich auftretendes Wetterereignis. Diese Meldungen dienen lediglich als ein Hinweis auf mögliche Gefahren bei einem „Kann-Szenario“.

 

 

 

EM 2016: Bist Du Public Viewing, dann zeig es & gewinne!

Fußball EM 2016: Public Viewing Gewinnspiel

Der Fußball-Sommer 2016 ist zu Ende und damit haben wir auch die Sieger unseres Public Viewing Gewinnspiels gekürt.

Für die geilsten Fanfest-Aufnahmen gibt es…

  • 1. Preis: 150 Euro für Sven Heischkel (Hof)
  • 2. Preis: 100 Euro für Christian Michael (Hof)
  • 3. Preis: 50 Euro für Silke Klier (Schönwald)

Alle Bilder noch mal zum Anschauen

  • Die Gewinner werden online und im Programm von TVO verkündet (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen)

 

Die 150 Euro hat Celine Koch persönlich übergeben. Hier der Beweis!

 

 

(AGB Gewinnspiele / Nutzungsbedingungen / Datenschutz)

 

 

 

© Luiseburg-Festspiele / Florian Miedl

Luisenburg / Wunsiedel: Public Viewing am Freitagabend

Der Besuch der Vorstellung auf der Luisenburg in Wunsiedel am Freitag (4. Juli) lässt sich mit einem Fußballerlebnis verbinden. Am gleichen Tag spielt die deutsche Nationalmannschaft gegen Frankreich um den Einzug ins Halbfinale bei der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien. Weiterlesen
© Stadt Kulmbach

Ihr Gutes Recht: WM-Feiern – Was geht, was nicht???

Der WM-Countdown tritt in die finale Phase. Ab dem 12. Juni fiebern die Fans in aller Welt wieder mit ihren Teams. Allerdings ticken die Uhren in Brasilien anders! Was es beim „Public Viewing“ oder „Private Viewing“ zu später Stunde zu beachten gilt, dies klären wir in dieser Ausgabe von „Ihr Gutes Recht“. Wir sprechen zu diesem Thema mit Holger Baumgartl von der Kanzlei Stock, Tengler und Kollegen aus aus Bamberg und Scheßlitz.