Tag Archiv: räuberische Erpressung

© Polizei

Räuberische Erpressung in Bamberg: 50-Jähriger mit spitzem Gegenstand bedroht

Ein 50 Jahre alter Mann wurde am späten Donnerstagabend (25. Januar) in Bamberg von zwei bislang unbekannten Tätern ausgeraubt. Die flüchtigen Räuber bedrohten den Mann mit einem spitzen Gegenstand. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Raubüberfall in Coburg: Jugendliche bei Drogendeal mit Waffe bedroht

Nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft Coburg sitzen seit Mitte Dezember 2017 insgesamt vier junge Männer im Alter von 18 bis 21 Jahren in verschiedenen Gefängnissen. Sie müssen sich unter anderem wegen einer besonders schweren räuberischen Erpressung und des Handelns mit Betäubungsmitteln vor Gericht verantworten.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Versuchter Raubüberfall in Marktredwitz: 18-Jähriger bedroht 16-Jährigen mit Messer

Samstagnacht (4. März) versuchte ein 18 Jahre alter Mann unter Vorhalt eines Messers das Handy sowie das Geld eines 16-Jährigen vor einer Diskothek in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) zu rauben. Mittlerweile sitzt der junge Mann aus dem Sudan auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Hirschaid: Flüchtige Möbelhaus-Räuber wurden gefasst

Ermittlungen der Kripo Bamberg und der Staatsanwaltschaft Bamberg führten am Mittwoch (14. Dezember) zur Festnahme zweier Männer, die bereits Mitte Oktober die Tageseinnahmen eines Möbelhauses raubten.

Weiterlesen