Tag Archiv: Rasentraktor

© Polizeiinspektion Hof

Hof: Besitzer gesucht – Wem gehört der Rasentraktor?

Dank einer aufmerksamen Zeugin konnten bereits am Freitagabend (09. Juni), gegen 21:50 Uhr, in der Eppenreuther Straße in Hof Fahrraddiebe festgenommen werden. Die Polizei stellte zahlreiches Diebesgut sicher, unter anderem auch einen roten Rasentraktor.

Diebe auf frischer Tat ertappt

Die beiden 33 und 32 Jahre alten Täter waren dabei, Teile in einen gelben Transporter zu laden, als sie von Beamten der Polizei Hof vorläufig festgenommen wurden. Die Ermittlungsgruppe der Hofer Inspektion hat den Transporter durchsucht und in ihm zahlreiches weiteres Diebesgut aufgefunden. Neben den als gestohlen gemeldeten teilweise hochwertigen Mountainbikes konnte auch ein roter Rasentraktor der Marke Yard-MAN aufgefunden werden.

 

© Polizeiinspektion Hof

Polizei bittet um Mithilfe:

  • Wer vermisst den beschriebenen Rasentraktor oder kennt dessen Eigentümer?
  • Wer kann sonst Hinweise geben, die im Zusammenhang mit den Fahrraddiebstählen und dem Traktor stehen könnten?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Hof, unter der Rufnummer 09281/7040, in Verbindung zu setzen.

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Trogen / Selb: Rasentraktoren im Fokus von Dieben

Einen Rasentraktor stahlen Diebe in der Nacht zum Dienstag (25. April) von einem Sportgelände in Selb (Landkreis Wunsiedel). Bei einem Versuch in Trogen (Landkreis Hof) scheiterten die Langfinger allerdings. Die Kripo Hof hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Bayreuth: Fahrräder und ein Rasentraktor gestohlen

Mehrere Fahrräder und einen Aufsitzrasenmäher im Gesamtwert von knapp 10.000 Euro entwendeten bislang unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag (07./08. Oktober) in Bayreuth. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und Hinweise aus der Bevölkerung.

Beschreibungen der gestohlenen Fahrräder

In der Nacht von Freitag auf Samstag im Tatzeitraum von ca. 23:00 Uhr bis 05:00 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter drei Fahrräder sowie eine Aufsitzrasenmäher aus einer Tiefgarage in der Balthasar-Neumann-Straße. Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein Fahrrad der Marke Fuji in schwarz sowie ein Fahrrad der Marke Ghost in der Farbe schwarz/rot. Die beiden Räder haben einen Gesamtwert rund 1.350 Euro. Beim dritten entwendeten Fahrrad handelt es sich um ein sehr hochwertiges Mountainbike der Marke Mount-Vision in der Farbe weiß/blau. Es hat einen Wert von knapp 4.000 Euro.

Grüner Aufsitzrasenmäher ebenfalls entwendet

Der entwendete Aufsitzrasenmäher der Marke Viking ist auffällig grün und wurde erst im Sommer 2016 gekauft. Er hat einen Wert von circa 4.200 Euro.

Polizei bittet um Hinweise

Nachdem die entwendeten Gegenstände nicht ohne weiteres abtransportiert werden konnten, geht die Polizei davon aus, dass ein Fahrzeug mit Anhänger oder ein Transporter benutzt wurden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen:

  • Wer hat in der Tatnacht im Bereich der Balthasar-Neumann-Straße verdächtige Wahrnehmungen gemacht?
  • Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen?
  • Wer kann Hinweise zum Verbleib der Fahrräder oder des Aufsitzrasenmähers machen?

Hinweise nimmt die Polizei Bayreuth-Stadt unter der Telefonnummer 0921/506-2130 entgegen.

Landkreis Hof: Diebe klauen mehrere Rasentraktoren

Auf Rasenmähertraktoren hatten es bislang unbekannte Diebe in der Nacht zum Dienstag bei gleich drei Garageneinbrüchen in Döhlau, Regnitzlosau und Rehau abgesehen. Die Kriminalpolizei in Hof sucht Hinweise auf die Täter, die womöglich mit einem größeren Fahrzeug vorgefahren sein dürften. Die Unbekannten suchten in den Nachtstunden zum Dienstag die jeweiligen Gelände der örtlichen Sportvereine in der Sportplatzstraße in Döhlau, der Vierschauer Straße in Regnitzlosau und dem Höllbachweg in Rehau auf. Nachdem sie die Garagen, in denen die Traktoren gelagert waren, aufgebrochen hatten, entwendeten sie gezielt die Rasenaufsitzmäher im Wert von mehreren tausend Euro.Die Beute dürfte vermutlich mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert worden sein. Die Hofer Kripo hat die Ermittlungen übernommen und prüft mögliche Zusammenhänge. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Hof unter der Tel.-Nr. 09281/7040 entgegen.