Tag Archiv: Rastanlage

© Polizei / Symbolbild / Archiv

A9 / Berg: 26-Jähriger mit drei Kilogramm Marihuana im Gepäck!

Die Polizei staunte nicht schlecht, nachdem sie am Donnerstagnachmittag (05. September) an der A9-Rastanlage Frankenwald-West bei Berg (Landkreis Hof) ein Fahrzeug mit vier Insassen kontrollierten. Einer von ihnen hatte im wahrsten Sinne des Wortes ein schweres Gepäck mit sich zu tragen. Darin befanden sich nämlich mehrere Kilogramm Marihuana. Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

A9 / Rastanlage Frankenwald: „Ich bringe dich um“

Von einem Angestellten bedroht wurde eine 47-jährige Geschäftsführerin eines Reiseunternehmens an der A9-Rastanlage Frankenwald im Landkreis Hof. In der Nacht zum Mittwoch (21. August) meldete die Frau den Vorfall bei der Polizei. Zuvor erhielt sie von ihrem Busfahrer (37) ein Anruf, dass er an der Rastanlage steht und nicht weiterfahren will. Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Rastanlage Frankenwald: Mit teurem Sportwagen unterwegs, aber kein Geld für Benzin

Ein Zechpreller machte am gestrigen Samstag (29. Dezember) auf der A9-Rastanlage Frankenwald auf sich aufmerksam. Hier fuhr der Fahrer eines Sportwagens mit seinem Porsche Macan Turbo an der Tankstelle vor. Der Fahrer stieg aus und tankte im Anschluss 70 Liter Superbenzin.

Weiterlesen

A9 / Pegnitz: Diebe zapfen 250 Liter Diesel aus Lkw ab

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (08./09. Dezember) trieben Diesel-Diebe ihr Unwesen auf dem Gelände der Rastanlage „Fränkische Schweiz-Ost“ auf der A9 in Fahrtrichtung Berlin (Landkreis Bayreuth).

Diebe knacken Tankschloss

Nach seiner nächtlichen Pause auf der Rastanlage stellte ein polnischer Sattelzugfahrer den Diebstahl fest. Am Sonntag Morgen entdeckte der 30-Jährige das aufgebrochene Tankschloss. Die Diebe zapften rund 250 Liter Diesel aus dem Tank ab. Der Entwendungsschaden beträgt etwa 350 Euro. Der Sachschaden aufgrund des geknackten Tankschlosses beträgt ca. 25 Euro.

Polizei hofft auf Hinweise

Zeugen des Diesel-Diebstahls werden gebeten sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Bayreuth unter der Telefonnummer 0921/506-2330 in Verbindung zu setzen.

Pegnitz: Autofahrer touchiert Lkw bei der Auffahrt auf die A9

Im Bereich von Pegnitz (Landkreis Bayreuth) kam es auf der Autobahn A9 am Donnerstagabend (06. Dezember) zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw. Hierbei wollte ein 54-Jähriger aus Mecklenburg-Vorpommern mit seinem VW von der Rastanlage Fränkische Schweiz auf die A9 in Richtung Berlin auffahren.

Weiterlesen

© Bundespolizei

A9 / Berg: Reisebus mit Schülern erheblich zu schnell

Eine gravierende Geschwindigkeitsübertretung stellte die Schwerverkehrsgruppe der Verkehrspolizei Hof am Dienstagvormittag (16. Oktober) auf der Autobahn A9 fest. Ein 61 Jahre alter Busfahrer beachtete die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit im Bereich der Rastanlage „Frankenwald“ nicht.

Weiterlesen

© News5 / Fricke

Tödlicher Unfall bei Pegnitz: Trucker auf A9 von mehreren Fahrzeugen überrollt

UPDATE (10:11 Uhr):

Tödliche Verletzungen erlitt am frühen Mittwochmorgen (12. September) ein 53-jähriger Mann, der als Fußgänger auf der Autobahn A9 - auf Höhe der Rastanlage „Fränkische Schweiz“ - von einem Auto erfasst wurde. Gegen 3:45 Uhr versuchte der Mann aus Polen die sechsspurige Autobahn bei Pegnitz (Landkreis Bayreuth) zu Fuß zu überqueren. WWie die Polizei am Vormittag mitteilte, wurde er auf der Fahrspur in Richtung München von dem Auto eines Ehepaares aus dem Landkreis Hof überfahren.

 

© News5 / Fricke© News5 / Fricke© News5 / Fricke© News5 / Fricke© News5 / Fricke

Pkw-Insassen erleiden einen Schock

Anschließend wurde der am Boden liegende 53-Jährige von zwei Lastwagen überrollt. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Der 64-jährige Fahrer des Skoda und seine 61 Jahre alte Beifahrerin erlitten einen Schock.

Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr

Die Autobahn war in Richtung Süden zeitweise nur einspurig befahrbar, weshalb es im morgendlichen Berufsverkehr zu leichten Verkehrsbehinderungen kam. Das Technische Hilfswerk, die Feuerwehr und die Autobahnmeisterei waren zur Absicherung der Unfallstelle und Reinigung der Fahrbahn im Einsatz. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro. Warum der Mann die Autobahn überquerte, ist nicht bekannt.

 

ERSTMELDUNG (09:02 Uhr):

Ein tödlicher Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen (12. September) auf der Autobahn A9, auf Höhe der Rastanlage „Fränkische Schweiz“ (Landkreis Bayreuth). Nach ersten Erkenntnissen der Polizei bewegte sich ein Lkw-Fahrer zu Fuß auf der Fahrbahn in Richtung München und wurde hier von dem Pkw eines Paares überfahren, welches auf dem Weg in den Urlaub war.

Kraftfahrer zudem von zwei Lkw überrollt

Anschließend wurde der Trucker noch von zwei weiteren Sattelzügen überrollt. Laut Aussagen der Polizei ist davon auszugehen, dass der Kraftfahrer bereits nach dem ersten Aufprall tödliche Verletzungen davontrug. Nach ersten Ermittlungen steht fest, dass er mit seinem Truck schon längere Zeit in entgegengesetzter Fahrtrichtung auf der Rastanlage stand, da das Fahrzeug eine Panne hatte. Ein Sachverständiger wurde zur Klärung der Unfallursache vor Ort hinzugezogen. Die A9 war über mehrere Stunden auf einen Fahrstreifen im Bereich des Unfallgeschehens verengt.

Weiterführende Informationen
TVO-Kurznachrichten vom 12. September 2018
A9 / Pegnitz: Trucker von mehreren Fahrzeugen überfahren

Pegnitz: Möbeldiebe schlagen an der A9 zu!

Dreister geht ein Diebstahl wohl kaum: Während ein Schweizer im Hotel an der A9-Rastanlage Fränkische Schweiz übernachtete, entwendeten Unbekannte die Ladung seines Gespanns, bestehend aus Möbelstücken und Werkzeugen im Wert von über 5.000 Euro. Die Diebe entkamen unerkannt.

Weiterlesen

© Reporter24

A9 / Bayreuth: Spektakuläre Festnahme an der Rastanlage

Durch mehrere oberfränkische Landkreise lieferte sich ein 26 Jahre alter Autofahrer am Dienstagmorgen (17. April) eine spektakuläre Verfolgungsjagd mit der Polizei . Der flüchtige Straftäter konnte nur durch Polizeischüsse gestoppt werden. An der Rastanlage Sophienberg an der A9 konnte der aggressive Mann festgenommen werden. Die Polizei ermittelt.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Drogen im Gepäck: Schleierfahnder nehmen 38-Jährigen auf der A9 hoch

Ein 38-Jähriger aus Berlin ging am gestrigen Dienstagnachmittag (13. März) Hofer Schleierfahndern auf der Rastanlage Frankenwald der Autobahn A9 ins Netz. Da der Mann verschiedene Drogen und ein gestohlenes Handy bei sich hatte, kommen nun strafrechtliche Konsequenzen auf ihn zu.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

A9 / Berg: Schleierfahnder ziehen Rauschgift aus dem Verkehr

Schleierfahnder der Verkehrspolizei Hof hatten am Montagmittag (12. März) wahrlich den richtigen Riecher und stellten während einer Kontrolle auf der A9-Rastanlage Frankenwald bei einem 37-Jährigen etliche Gramm Rauschgift sicher. Nun ermittelt die Kripo Hof gegen den Mann aus Oberbayern.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken / Symbolbild

A9 / Pegnitz: Falschparker sperrt Rastanlage stundenlang

Eine mehrstündige Sperrung der Rastanlage Fränkische Schweiz auf der A9 bei Pegnitz (Landkreis Bayreuth) verursachte in der Nacht zum Donnerstag (22. Februar) ein Lastwagenfahrer durch verbotswidriges Parken. Für den Lkw gab es kein Vor und kein Zurück mehr. Ein Kran musste anrücken und den Truck aus seiner misslichen Lage befreien.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Hof: Marokkaner hatte in drei Ländern Asylverfahren laufen

Fahnder vom Bundespolizeirevier Hof stießen bei der Kontrolle eines Fernreisebusses an der A9-Rastanlage Frankenwald am gestrigen Donnerstag (04. Januar) auf einen aus Marokko stammenden Fahrgast. Die Beamten ermittelten bei dem 26-Jährigen, dass er in drei Ländern – unter anderem in Deutschland – jeweils unter einem anderen Namen Asylverfahren betrieb.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Rastanlage Frankenwald: Geld oder Gefängnis?

Bundespolizisten aus Hof nahmen am Freitag (08. Dezember) an der A9-Rastanlage Frankenwald einen 25-jährigen Türken fest. Von verschiedenen Staatsanwaltschaften war er vier Mal zur Fahndung ausgeschrieben.

Weiterlesen

1 2 3