Tag Archiv: Ratsanlage

A9 / Pegnitz (Lkr. Bayreuth): Schwerer Lkw-Unfall am Morgen

Am Donnerstagmorgen (27. Februar) kam es auf der Autobahn A9 zu einem schweren Lkw-Unfall. Ein 63-Truckerfahrer fuhr in Höhe der Rastanlage Fränkische Schweiz aus Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Lkw auf. Während das Gespann auf dem Standstreifen zum Stehen kam und der Fahrer unverletzt blieb, krachte der Unfallverursacher in die Schutzplanke und wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Nach Bergung durch die Feuerwehr wurde er schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 30.000 Euro. Die Autobahn in Richtung Berlin war für drei Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde über die Rastanlage umgeleitet.