Tag Archiv: Rio de Janeiro

© SAMBACO

Coburg feiert: Das 28. Internationale Samba-Festival 2019

Mit jährlich rund 200.000 Besuchern, 3.000 Sambistas aus der ganzen Welt und  fast ein Dutzend verschiedenen Bühnen, ist das Samba-Festival in Coburg das zweitgrößte Samba-Festival der Welt. Nur das Samba-Festival in Rio de Janeiro ist größer. Inzwischen lockt das Samba-Festival nicht nur Samba-Fans, sondern auch viele Prominente nach Coburg. Wir stimmen Sie schon im Vorfeld auf das 28. International Samba-Festival in Coburg, welches am 12 Juli startet, ein und zeigen Ihnen ab Montag (08. Juli), alles was Sie über das Samba-Festival 2019 wissen müssen. Alle Beiträge finden Sie dann gesammelt, hier auf unserer Samba-Themenseite. 

Drei Tage Musik, drei Tage Tanzen, drei Tage Feiern - drei Tage Samba-Festival in Coburg. Das Internationale Samba-Festival in Coburg gibt es bereits seit 1992. Wir zeigen Ihnen alle Highlights des Samba-Festivals 2019 in einem TVO-Spezial.  Angefangen bei der großen Eröffnung, den Promis, dem Capoeira-Wettbewerb, bis hin zum großen Umzug durch die Innenstadt.

TVO-Spezial: 28. Internationales Samba-Festival in Coburg
Samba! Samba! Samba! Heiße Rhythmen in Coburg
28. Internationales Sambafestival Coburg: Die Highlights des Samba-Wochenendes!
28. Internationales Samba-Festival Coburg: Samba-Tänzerinnen mal anders
28. Internationales Samba-Festival Coburg: Empfang der Samba-Königin im Rathaus
28. Internationales Samba-Festival: Coburg wird zum Promi-Hotspot
28. Internationales Samba-Festival 2019: Leichte Küche für heiße Tage
28. Internationales Samba-Festival 2019: Samba-City Coburg feiert wieder
Coburg: Samba City 2019 mit Fernanda Brandao und Massimo Sinato
© Team Icehouse e.V. / Archiv

Bayreuth: Anne Haug löst das Olympia-Ticket

Die Bayreuther Triathletin Anne Haug hat ihr Ticket für die Olympischen Spiele im August in Rio de Janeiro gelöst. In Kapstadt (Südafrika) belegte Haug im dritten Rennen der Triathlon-WM Serie den vierten Platz. Hierbei erzielte sie eine Zeit von 1:00:06 Stunden.

Weiterlesen

© Archiv

Bayreuth: Anne Haug für Olympia 2016 qualifiziert

Die Bayreuther Triathletin Anne Haug hat das Ticket für die Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro (Brasilien) gelöst. Beim Testwettkampf auf der künftigen Olympia-Strecke war dazu ein 8. Platz erforderlich. Haug schaffte als beste Deutsche den siebten Rang bei dem Wettbewerb.

Weiterlesen

Rio: Oberfränkischer Film beim Uranium Film Festival

Deutschland ist in diesem Jahr stark vertreten beim 4. Internationalen Uranium Film Festival von Rio de Janeiro (IUFF). Es beginnt am 14.  Mai in Rio´s Museum für Moderne Kunst, Cinemateque. Bis 25. Mai werden 63 Spiel- und Dokumentarfilme raus 25 Ländern rund um Atomkraft, Uranbergbau, Atombomben gezeigt: Von Hiroshima bis Fukushima. Elf ausgewählte Filme sind deutsche Produktionen, darunter auch ein Film aus Oberfranken. Die Produktion “ Final Picture“ wird vom Hofer Filmemacher Michael von Hohenberg eingereicht und hat am 25. Mai Chancen auf den Festivalpreis, den „Gelben Oscar“.   >>> Hier der Link zum Trailer <<<   (Pressebild: Szenenfoto mit Hubert Burczek, Julian Bayer und Nadine Badewitz (v.l.)