Tag Archiv: Rödental

© TVO / Symbolbild

Rödental: Unkrautvernichtung löst Feuerwehreinsatz aus

Momentan herrscht aufgrund der Trockenheit und der heißen Temperaturen akute Waldbrandgefahr in Oberfranken. Jedoch scheint dies nicht bis zu jedem vorgedrungen zu sein. Ein 59-Jähriger Mann löste einen Feuerwehreinsatz in Rödental (Landkreis Coburg) aus, weil er bei seiner Gartenarbeit am Mittwoch (21. Juni) einen Heckenbrand auslöste.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Kollision in Rödental: Radfahrer wird schwer verletzt

Bei einer heftigen Kollision wurde ein 18 Jahre alter Radfahrer am Donnerstag (08. Juni) in Rödental (Landkreis Coburg) schwer verletzt. Der junge Mann prallt auf die Motorhaube eines entgegenkommenden Pkw.

Weiterlesen

Rödental: Autofahrer (81) kracht in Gegenverkehr & flüchtet

Zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht kam es am Dienstag (06. Juni) auf der B4 bei Rödental (Landkreis Coburg). Unfallverursacher war augenscheinlich ein 81-jähriger Rentner, welcher mehr auf die Gegenfahrbahn geriet.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

A73 / Ebersdorf bei Coburg: Baby bei schwerem Unfall verletzt

Am Donnerstag (11. Mai) gegen 12:35 Uhr kam es auf der A73 zwischen Ebersdorf bei Coburg und Rödental zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen, bei welchem drei Personen verletzt wurden. Unter den Verletzten ist auch eine Mutter und ihr Säugling.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Reh ausgewichen bei Rödental: Pkw überschlägt sich

Weil sie einem Reh ausweichen musste, kam eine Autofahrerin am Donnerstagvormittag (04. Mai) mit ihrem Fahrzeug bei Rödental (Landkreis Coburg) von der Fahrbahn ab und landete im angrenzenden Wald. Die Frau kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Familienstreit in Rödental: Acht Verletzte nach Schlägerei

In Rödental (Landkreis Coburg) eskalierte am 1. Mai ein Streit zwischen getrennt lebenden Eheleuten im Alter von 40 und 42 Jahren. Bei der familiären Auseinandersetzung wurden insgesamt acht Personen verletzt. Drei Beteiligte trugen schwere Verletzungen davon. Weiterlesen

© TVO

Rödental: 21-Jähriger krankenhausreif geprügelt

Bei einer handfesten Auseinandersetzung am frühen Freitagmorgen (21. April) im Rödentaler Stadtteil Oeslau (Landkreis Coburg) erlitt ein 21 Jahre alter Mann aus Syrien Verletzungen, die er im Krankenhaus behandeln lassen musste. Die Coburger Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Diebestour in Rödental: Frau benutzt Kinderwagen samt Säugling als Versteck

Eine 31-Jährige war am Donnerstagnachmittag (6. April) auf Einkaufstour in einem Verbrauchermarkt in der Gnaileser Straße von Rödental (Landkreis Coburg). Dabei hatte sie einen Säugling samt Kinderwagen. Während sie durch die Regalreihen lief, legte sie mehrere Gegenstände in den Kinderwagen und bedeckte diese mit einer Jacke.

Weiterlesen

© Wikipedia / Störfix / CC BY 3.0 DE

Rödental: Menschliche Knochen gefunden

Wie die Polizei am Dienstagnachmittag (4. April) auf telefonische Nachfrage von TVO mitteilte, wurden auf einem Grundstück in einem Rödentaler Stadtteil in der letzten Woche die Überreste eines menschlichen Skeletts gefunden. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Coburg haben in dem Fall die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

© News5 / Ittig

Carport-Brand in Rödental: Vier Autos beschädigt

Ein Feuer im Rödentaler Stadtteil Waldsachsen (Landkreis Coburg) richtete am frühen Donnerstagmorgen (29. Dezember) an mehreren Autos sowie einer Garage mit Carport einen Sachschaden von geschätzten 60.000 Euro an. Die Kriminalpolizei Coburg ermittelt und sucht Zeugen. Die Einsatzkräfte brachten das Feuer schnell unter ihre Kontrolle und verhinderten Schlimmeres.

Zeitungsausträgerin wählt den Notruf

Eine Zeitungsausträgerin bemerkte kurz nach 4:15 Uhr einen Rauchgeruch in der Neuhofer Straße und alarmierte die Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand ein Carport und eine Garage bereits in Flammen. Ein dort geparkter VW brannte komplett aus. Drei weitere Fahrzeuge wurden zum Teil erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Auch der Carport und die daran angebaute Garage brannten vollständig nieder. Anwohner wurden glücklicherweise nicht verletzt. Der Schaden wurde mit rund 60.000 Euro angegeben.

© News5 / Ittig© News5 / Ittig© News5 / Ittig© News5 / Ittig© News5 / Ittig

Kripo Coburg sucht Zeugen

Die Brandfahnder der Kripo Coburg übernahmen die Ermittlungen zur bislang unklaren Brandursache. Personen, die am Donnerstagmorgen Wahrnehmungen bei dem Anwesen gemacht haben, melden sich bitte bei der Kripo Coburg unter der Telefonnummer 09561 / 645-0.

Coburg / Unterwohlsbach: 720.000 Euro für Straßenbau

Die Regierung von Oberfranken hat dem Landkreis Coburg 720.000 Euro an Fördermitteln für den Ausbauabschnitt der Ortsdurchfahrt in Unterwohlsbach „Lautertalstraße“ bewilligt. Die Straße, welche sich komplett durch Unterwohlsbach zieht, ist stark beschädigt. Die Baustelle wird noch bis Mitte nächsten Jahres andauern.

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10