Tag Archiv: Schlägerei

© TVO / Symbolbild

Versuchtes Tötungsdelikt in Bayreuth: 24-Jähriger wird von fünf Männern traktiert

Wie die Polizei am Montagnachmittag (10. September) mitteilte, müssen sich in Bayreuth fünf junge Männer wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes verantworten. Die Verdächtigen sollen am späten Freitagabend (07. September) einen 24-Jährigen in der Innenstadt geschlagen und getreten haben.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Gefährliche Körperverletzung in Hof: Vier Männer schlagen & treten auf 20-Jährigen ein!

Wegen einer gefährlichen Körperverletzung ermittelt die Kriminalpolizei Hof gegen vier junge Männer im Alter von 16, 17, 18 und 24 Jahren. Die mutmaßlichen Täter schlugen am Donnerstagabend (06. September) im Hofer Stadtgebiet auf einen 20-Jährigen ein und verletzten ihn.

Weiterlesen

© TVO

Schlägerei nach Hofer Volksfest: Wichtige Zeugin wird gesucht

Zu einer Schlägerei zwischen mehreren Jugendlichen kam es in der Nacht zum 31. Juli 2018 im Bereich des Berliner Platzes in Hof. Polizeibeamte konnten jetzt ermitteln, dass von dieser Auseinandersetzung möglicherweise ein Video existiert. Aufgrund der Ermittlungen wird nun eine Frau mit hellen Haaren gesucht.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / TVO (Collage)

Lamborghini zu lahm: Renault-Fahrer rastet in Neustadt bei Coburg aus!

Über die Fahrweise manch eines Autofahrers kann man sich schon einmal aufregen. Was sich allerdings am Sonntagmittag (19. August) in Neustadt bei Coburg abspielte, sprengte jedoch jeglichen Rahmen von gegenseitiger Rücksichtnahme im Verkehr…

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Schwarzenbach an der Saale: Ausschreitungen beim Wiesenfest

Alle Hände voll zu tun hatte die Rehauer Polizei mit ihren Unterstützungskräften beim Wiesenfest in Schwarzenbach an der Saale (Landkreis Hof). Vor allem alkoholisierte Besucher hielten die Polizei in Atem. Körperverletzungen, Beleidigungen, Drohungen, Wildpinkeln und Sachbeschädigung gehören zu den Verstößen am Wochenende (14./15. Juli).

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Schlägerei in Lichtenfels: 53-Jähriger schwer verletzt

Für einen 53 Jahre alten Mann nahm der Besuch eines Lokals am Sonntagmorgen (03. Juni) in Lichtenfels ein dramatisches Ende. Der Mann wurde bei einer Schlägerei schwer am Kopf verletzt. Die Kripo Coburg bittet um Hinweise auf die noch unbekannten Täter. Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Streit in Hallstadt artet aus: Vier Verletzte nach Schlägerei auf offener Straße

Mit schweren Verletzungen wurde am späten Donnerstagabend (31. Mai) ein 59-Jähriger in das Krankenhaus eingeliefert, nachdem es vor einer Gaststätte am St.-Kilians-Platz von Hallstadt (Landkreis Bamberg) zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen kam. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Bamberg haben die Ermittlungen übernommen und suchen Zeugen.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Forchheim: Schlägerei zwischen mehreren Männern am Vatertag

Zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern im Alter von 18 bis 31 Jahren kam es am Donnerstagabend (10. Mai) in der Bamberger Straße von Forchheim, auf Höhe des Parkhauses Kronengarten. Dort verließen mehrere Männer eine Lokalität und wurde dabei von einer anderen Gruppe in provokanter Weise angegangen.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Bahnhof Lichtenfels: Schlägerei zwischen zwei rivalisierenden Gruppen

Mit einem Polizei-Großaufgebot gingen Einsatzkräfte am Freitagabend (4. Mai) gegen zwei rivalisierende Gruppen am Bahnhof in Lichtenfels vor. Bei deren soll auf einen am Boden liegenden Mann eingetreten worden sein. Dieser wurde dabei schwer verletzt

Weiterlesen

© Bundespolizei

Täter in Haft: Versuchter Totschlag in einem Lichtenfelser Supermarkt

Zwischen zwei Männern kam es am Montagnachmittag (30. April) in einem Supermarkt in der Straße „Mainau“ in Lichtenfels zu einer schwerwiegenden Auseinandersetzung. Hierbei wurde ein 43-Jähriger verletzt und musste anschließend im Krankenhaus behandelt werden. Sein 26 Jahre alter Kontrahent wurde festgenommen und sitzt in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Schlägerei in Ebensfeld: Streit zwischen Jugendlichen eskalierte

Ein 15 Jahre alter Jugendlicher rastete am Donnerstag (26. April) in einer Asylbewerberunterkunft in Ebensfeld (Landkreis Lichtenfels) während eines Streits mit einem anderen Jugendlichen aus. Die Polizei musste dem 15-Jährigen unter Zwang Handschellen anlegen, um ihn  zu stoppen.

Weiterlesen

1 2 3 4 5