Tag Archiv: Schreckschusspistole

© Symbolbild / Archiv

Itzgrund (Lkr. Coburg): 21-Jähriger schießt mit Schreckschusswaffe

Am Neujahrstag gegen 1:00 Uhr schoss ein 21-jähriger mehrere Platz- und Reizgaspatronen in Richtung einer größeren Personengruppe in der Itzgrunder Hutstraße (Landkreis Coburg). Die alarmierten Polizeibeamten stellten vor Ort die Schreckschusswaffe sicher.

Weiterlesen

© Patrick Rüsing / TVO

A9 / Hof: Mit Schusswaffe auf der Autobahn bedroht

Eine 18-jährige Autofahrerin wurde am Mittwoch (26. August) mit einer Schusswaffe bedroht, als sie auf der Autobahn A9 in Richtung Berlin unterwegs war. Der Vorfall ereignete sich im Bereich der Anschlussstelle Hof-West als die junge Frau von einem Citroen mit polnischem Kennzeichen überholt wurde.

Weiterlesen

Coburg: Mit Schreckschussrevolver in der Kneipe

Ein volltrunkener Gast „fuchtelte“ am Mittwochabend mehrmals mit einem Schreckschussrevolver in einer Kneipe im Steinweg herum. Dabei wollte er wohl niemanden bedrohen, sondern nur damit angeben, im Besitz eines „Colts“ zu sein. Beim Eintreffen der alarmierten Streife der Polizeiinspektion hatte sich der amtsbekannte Berufslose bereits entfernt. Allerdings  fanden ihn die Uniformierten nur wenige Häuser weiter in einer anderen Gaststätte. Die Schreckschusswaffe stellten die Beamten sicher. Der mit über 2 Promille stark alkoholisierte 45-Jährige  musste seinen  Rausch in einer Polizeizelle ausschlafen.

12