Tag Archiv: Schulstraße

© TVO / Symbolbild

Ebermannstadt: Jugendlicher wird angefahren & läuft weg!

UPDATE (Mittwoch, 06. November, 09:27 Uhr)

Wie berichtet, ereignete sich am Montag an der Einmündung der Bundesstraße B470 / Schulstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein zunächst unbekannter Schüler in ein Auto rannte und verletzt wurde. Durch umfangreiche Ermittlungen der Polizei in den Schulen und durch einen Zeugenhinweis konnte der Betreffende ermittelt werden. Es handelt sich dabei um einen 12-jährigen Schüler der Mittelschule. Er wurde bei dem Unfall laut Polizei glücklicherweise nur leicht verletzt.

 

ERSTMELDUNG (Montag, 04. November, 11:20 Uhr)

Eine 26-Jährige befuhr am Montagmittag (04. November) die Bundesstraße B470 zur Schulstraße in Ebermannstadt im Landkreis Forchheim. Plötzlich überquerte ein Schüler die rote Fußgängerampel und wurde von der Autofahrerin erfasst. Die Polizei sucht aktuell nach dem Schüler, da dieser nach dem Unfall einfach weitergelaufen sei. Jugendlicher rennt auf die B470 los

Ein bislang unbekannter Junge sprang gegen 13:00 Uhr die Treppen von einem Anwesen in der Schulstraße in Richtung B470 hinunter und rannte anschließend bei roter Fußgängerampel über die Straße. Zeitgleich war die 26-Jährige mit ihrem Auto in Richtung Forchheim unterwegs, woraufhin es schließlich im Bereich der Fußgängerampel zu einem Zusammenstoß zwischen ihr und dem Jungen kam.

Junge fliegt gegen die Windschutzscheibe 

Der Junge prallte gegen den rechten Kotflügel und flog dann gegen die Windschutzscheibe. Daraufhin stand er auf und lief zum Gehweg. Dort kümmerten sich schließlich die 26-Jährige und weitere Zeugen um den Jungen. Auf Nachfrage gab er an, dass sein Vorname „Joshua“ sei und lief im Anschluss in Richtung Mittelschule davon.

Personenbeschreibung des Schülers:

  • Er ist circa zwölf bis 14 Jahre
  • 155 bis 165 Zentimeter groß
  • Hat bräunlich, gewellte Haare
  • Schlanke Statur
  • Trug einen türkisen Pullover und eine Jeans

Aufgrund des Unfalls dürfte der Junge auf jeden Fall Verletzungen davon getragen haben. Am Auto entstand ein Sachschaden von rund 1.500 Euro. Die Polizei Ebermannstadt sucht nach dem Schüler.

Sachdienliche Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei mit der Telefonnummer: 09194 / 73 88 0 entgegen.