Tag Archiv: Selb

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Rehau / Regnitzlosau / Selb: Unbekannte brechen mehrere Baucontainer auf!

Kriminellen gelang es am Freitag (13. September) und in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (17. bis 18. September) fünf Baucontainer in Eulenhammer (Landkreis Hof), Prex (Landkreis Hof) und Selb (Landkreis Wunsiedel) auszurauben. Sie erbeuteten dabei Diebesgut im fünfstelligen Eurobereich. Die Kripo Hof hat nun die Ermittlungen übernommen.

Weiterlesen

© Lucas Drechsel / Symbolbild / Archiv

Selb: Quad-Fahrer (35) nach Unfall schwer verletzt!

Am Donnerstagnachmittag (12. September) kam es in Selb (Landkreis Wunsiedel) im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Quad. Eine 59-jährige Auto-Fahrerin übersah im Verkehr den Quad-Fahrer. Insgesamt entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich. Weiterlesen

Strullendorf: 17-Jährige ist wieder nach Hause zurückgekehrt!

UPDATE (11. September, 8:50 Uhr):

Am heutigen Mittwochmorgen (11. September) teilte die Polizei mit, dass die vermisste 17-Jährige aus Strullendorf im Landkreis Bamberg wieder zur ihrer Familie zurückgekehrt ist. Die Jugendliche galt seit Sonntagabend (08. September) als vermisst. Sie sei nach einem Familienbesuch nicht wie geplant in eine Jugendhilfeeinrichtung in Selb (Landkreis Wunsiedel) zurückgekehrt. Eine Straftat soll laut Polizei nicht vorliegen. Die Fahndungsmaßnahme wurde daher eingestellt.

Seit Sonntagabend (08. September) wird eine 17-jährige in Selb (Landkreis Wunsiedel) vermisst. Sie kehrte nach einem Familienbesuch in Strullendorf (Landkreis Bamberg) nicht wie geplant in eine Jugendhilfeeinrichtung nach Selb zurück. Die Polizei bittet nun um Mithilfe bei der Öffentlichkeitsfahndung.

17-Jährige kommt nicht in Marktredwitz an

Die 17-Jährige stieg laut Polizei nach der Feier am späten Sonntagnachmittag in einen Zug ein, kam jedoch nicht wie vereinbart am Bahnhof in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) an.

Beschreibung der 17-Jährigen

17 Jahre alt, circa 1,62 Meter groß, hat eine normale Figur und ihre Haare in den Farben grün / blau / blond gefärbt. Sie trägt eine Undercut-Frisur. Zuletzt war sie bekleidet mit einer schwarzen Leggins, einer schwarzen Netzstrumpfhose, weißen Nike-Sportschuhen und einer College-Jacke. Sie führt einen grau-weißen Reise-Trolley, sowie einen schwarzen Rucksack mit sich.

Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Wer hat die 17-Jährige gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise nehmen die Polizeiinspektionen Bamberg-Land (0951 / 9129 - 310) beziehungsweise Marktredwitz (09231 / 96 760) entgegen.

© TVO / Symbolbild

Unfallflucht in Selb: Unbekannter lässt verletzte Fußgängerin zurück!

Wie die Polizei am heutigen Dienstagvormittag (10. September) mitteilte, beging am Freitag (06. September) ein unbekannter Autofahrer in Selb (Landkreis Wunsiedel) Unfallflucht. Der Täter touchierte zuvor mit seinem Auto eine Fußgängerin (20). Anstatt sich um die Verletzte zu kümmern, fuhr der Unbekannte einfach weiter. Die Polizei Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) sucht derzeit nach Zeugen. Weiterlesen
© Bundesfinanzverwaltung

Crystal-Schmuggel: Zöllner aus Selb stellen über 100 Gramm Crystal sicher

Nahe dem Grenzübergang zur Tschechischen Republik unterzogen Selber Zöllner in Waldsassen (Landkreis Tirschenreuth) ein Taxi einer Verkehrskontrolle. Während der Kontrolle gaben die beiden Fahrgäste an, Kleidung und Getränke gekauft zu haben. Nachdem die Zollbeamten bei beiden Fahrgästen einen positiven Drogenschnelltest durchführten, nahmen sie das Taxi genauer unter die Lupe.  Weiterlesen
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Blaualgen in Selb: Badeverbot im Waldbad Langer Teich

Die Badesaison im Waldbad „Langer Teich“ in Selb (Landkreis Wunsiedel) könnte für diesen Sommer beendet sein. Grund ist eine Massenvermehrung von Blaualgen. Das Gesundheitsamt Wunsiedel hat am heutigen Montag (19. August) die bereits seit zwei Wochen bestehende Badewarnung zu einem Badeverbot ausgeweitet. Weiterlesen
© TVO

Hoher Schaden in Selb: Diebe stehlen mehrere Kompletträdersätze!

Mehrere Kompletträdersätze stahlen Einbrecher in der Nacht zum Samstag(03. August) bei einem Autohändler am westlichen Ortseingang von Selb (Landkreis Wunsiedel). Der Entwendungsschaden liegt im fünfstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei Hof ermittelt.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Selber Wiesenfest: Schlägereien, blutige Wunden und Drogenkonsum

Im Zuge des Selber Wiesenfestes im Landkreis Wunsiedel musste die Polizei Marktredwitz sowohl am Freitag (12. Juli) als auch am Samstag (13. Juli) mit den Unterstützungskräften des OED Hof mehrmals anrücken. Unter anderem kam es zu einer Schlägerei zwischen drei Männern, die mit einer Kopfplatzwunde und einem Besuch im Klinikum Selb endete. Weiterlesen
© nordbayern-aktuell / Symbolbild / Archiv

Selb: Gartenhütte brennt in der Nacht nieder

In der Nacht zum Freitag (12. Juli) brannte in der Jägerstraße von Selb (Landkreis Wunsiedel) eine Gartenhütte ab. Ein 52-jährige Selber stellte den Brand fest und alarmierte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte konnten das vollständige Abbrennen der Hütte nicht mehr verhindern. Weiterlesen
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Einbruch in Selb: Diebe stehlen Schmuck & Bargeld im vierstelligen Bereich

Bisher unbekannte Täter brachen im Verlauf des Montags (08. Juli) in ein Einfamilienhaus im Selber Stadtteil Lauterbach (Landkreis Wunsiedel) ein und entwendeten neben Schmuck und Bargeld auch ein Fahrrad. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Weiterlesen
© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Selb: Betrunkener 21-Jähriger löst nach Betriebsfest großen Polizeisucheinsatz aus

Viele Selber wunderten sich, warum in der Nacht vom Freitag (28.06.19) auf Samstag (29.06.19) ein Polizeihubschrauber über dem Stadtgebiet kreiste. Grund dafür war die Suche nach einem betrunkenen 21-Jährigen.

Weiterlesen
1 2 3 4 5