Tag Archiv: Skihütte

Hof: Weihnachtsmarkt startet am 25. November

Hofer Weihnachtsmarkt vom 25. November bis zum 22. Dezember

 

Der Hofer Weihnachtsmarkt wird dieses Jahr am 25. November starten und somit eine Woche früher als gewohnt. Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner und Heinrich Haas, Betreiber der „Hofer Weihnachtswelt“, werden die Veranstaltung um 18 Uhr eröffnen. Die Feierlichkeiten zum Auftakt des Marktes sollen wie immer schmuckvoll und kirchlich geprägt sein, eine ökumenische Andacht und ein Posaunenchor sollen wieder dabei sein, auch den Auftritt von Engeln und Nikolaus soll es wieder geben. Wiederholt wird diese Feier am 29. November, dem Freitag vor dem ersten Advent. Bis zum 22. Dezember wird der Weihnachtsmarkt täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet sein.

 

Das Angebot des Weihnachtsmarktes

 

Auf dem Weihnachtsmarkt wird man neben dem Angebot von typischen Produkten von Kunsthandwerkern und ausgesuchten Anbietern auch kulinarisch auf seine Kosten kommen, so wird gegenüber der Musikbühne wieder neun Meter hoch die „Glühwein-Pyramide“ aufgetürmt, auch die Feuerzangenbowle-Hütte wird wieder vor Ort sein.

Weiterhin werden vor allem für die kleinen Besucher Karussell und eine Eisenbahn geboten sein, zudem gibt es vor dem Kaufhof eine Bühne mit einem täglichen Kinderprogramm – dort wird man sich in diesem Jahr auch mit dem „Hofer Weihnachts-Engel“ fotografieren lassen können.

 

 

 

Wieder da: Die „Hofer Skihütte“

 

Langjährigen Weihnachtsmarkt-Besuchern dürfte die „Hofer Skihütte“ noch ein Begriff sein, war sie doch auf dem alten Weihnachtsmarkt auf dem Maxplatz ein fester Bestandteil des Angebots. Nachdem sich der letzjährige Wirt der Hofer Hütte, Axel Neumeyer, inzwischen beruflich umorientiert hat, konnte mit Ralf Weingold für dieses Jahr ein neuer Betreiber für die Hütte aus dem Kreis der etablierten Hofer Gastronomen gewonnen werden.

 

Angebot, Öffnungzeiten und Reservierung

 

Die Skihütte wird vom 06. November bis zum 06. Januar geöffnet bleiben – genug Zeit also, um sie auch für private Anlässe oder Firmenfeiern zu buchen. Entsprechende Reservierungen können unter 0171/2787513 vereinbart werden.

Die geplanten Öffnungszeiten der Lokalität sind werktags zwischen 10 und 22 Uhr, am Wochenende kann auch durchaus länger geöffnet sein.

Weingold verspricht für die Hütte jede Menge Live-Musik sowie eine gute Verpflegung aus der Region: „Zusammen mit einem zehnköpfigen Team bieten wir fränkische Brotzeiten aus der Genussregion samt einem täglich wechselnden Mittagsgericht und einer attraktiven Karte an. Ausschließlich Hofer Metzgereien und Handwerksbetriebe sind dabei unsere Zulieferer, das ist ja Ehrensache.“