Tag Archiv: Sport

© TVO

Wimbledon 2021: Coburger Kevin Krawietz startet erfolgreich in das Turnier

Der Coburger Tennisprofi Kevin Krawietz gewann am frühen Donnerstagabend (01. Juli), zusammen mit Doppel-Partner Horia Tecau (ROU), sein Auftaktspiel in Wimbledon. Der zweifache Paris-Champion im Herren Doppel gewann an der Seite seines rumänischen Partners souverän in zwei Sätzen.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild / Archiv

Ab Mittwoch in Hof: Für Außengastronomie & Einzelhandel kein Corona-Test nötig

Die Stadt Hof führt ab Mittwoch (02. Juni) weitere Corona-Lockerungen ein. Der Grund ist die positive Entwicklung der 7-Tage-Inzidenz seit dem 27. Mai, die unter 50 liegt. Diese beträgt am Dienstag (01. Juni) nach aktuellem Stand (0 Uhr) des Robert-Koch-Insituts 13,1. Folgende Bereiche sind von Lockerungen betroffen: Weiterlesen

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Landkreis Hof: Außengastronomie darf ab sofort öffnen

Die Außengastronomie im Landkreis Hof darf ab sofort wieder öffnen, das teilte am Mittwoch (19. Mai) das zuständige Landratsamt mit. Weitere Öffnungsschritte in weiteren Bereichen sind ebenso gestattet. Am Vorabend stimmte das Bayerische Gesundheitsministerium dem Antrag des Landkreises zu. Weiterlesen

© Stadt Bayreuth

7-Tage-Inzidenz unter 100: Stadt Bayreuth gibt Lockerungen ab Freitag bekannt

Aufgrund eines stabilen Infektionsgeschehens unterhalb des Grenzwertes von 100 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner sind in der Stadt Bayreuth ab Freitag (14. Mai) wieder Außengastronomie, Sport, Theater-, Konzert- sowie Kinobesuche unter bestimmten Bedingungen möglich.

Weiterlesen

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Landkreis Wunsiedel: Außengastronomie darf ab sofort wieder öffnen!

Ab sofort darf die Außengastronomie im Landkreis Wunsiedel wieder öffnen, das verkündete am Mittwoch (12. Mai) das zuständige Landratsamt. Von den Öffnungen sind auch die Kinos, Theater, Opernhäuser und Konzerte betroffen. Der Kontaktsport für Erwachsene im Freien sowie der kontaktfreie Sport im Innenbereich ist wieder zulässig. Am Vorabend bewilligte das bayerische Gesundheitsministerium den Antrag des Landkreises, heißt es weiter im Schreiben des Landratsamtes. Weiterlesen

© TVO

Landkreis Bayreuth: Landratsamt stellt Corona-Lockerungen in Aussicht!

Liegt die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Bayreuth an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100, so kann zwei Tage später die sogenannte Bundesnotbremse wieder aufgehoben und Öffnungen vollzogen werden. Die Öffnungen gelten für die Bereiche Außengastronomie, Theater, Kinos, kontaktfreier Sport im Innenbereich sowie Kontaktsport im Freien. Die Lockerungen im Landkreis Bayreuth wären frühestens ab dem 13. Mai möglich. Weiterlesen

© Pixabay

Stadt und Landkreis Coburg: Neue Corona-Maßnahmen ab Sonntag

Ab Sonntag (21. März) gelten im Coburger Landkreis sowie in der Stadt neue Corona-Maßnahmen. Der Inzidenzwert lag an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 50. Heute am Freitag (19. März) beträgt die Zahl der Neuinfizierten pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen im Landkreis 55,3 und in der Stadt 63,3. Weiterlesen

© TVO

BBL Oberfrankenderby: Bayreuth holt sich den Sieg gegen Bamberg!

Es ist eines der traditionsreichsten Basketballspiele überhaupt - das Oberfrankenderby zwischen Brose Bamberg und medi bayreuth in der Basketball Bundesliga. Im letzten Viertel versuchte Bamberg die Partie nochmals zu drehen. Dies gelang den Hausherren aber nicht. Die Gäste aus der Wagnerstadt setzten sich am Ende knapp aber mit 73 zu 67 durch.

Das 81. Punktspiel sollte bereits im April über die Bühne gehen

Das 81. Punktspiel zwischen Brose Bamberg und medi bayreuth sollte ursprünglich schon am 26. April über die Bühne gehen, konnte wegen der Corona-Pandemie nicht ausgetragen werden. Jetzt am 10. Spieltag der laufenden Saison war es soweit. Die letzten beiden Derbys konnte Bamberg auf dem Parkett der Oberfrankenhölle für sich entscheiden. Das letzte Aufeinandertreffen in der Brose Arena vor ziemlich genau zwei Jahren ging mit 94:84 aus.

Der Aktuell-Beitrag zum Oberfrankenderby:
BBL Oberfrankenderby: Bamberg empfängt Bayreuth
© Pixabay / Symbolbild

Corona-Pandemie: BFV-Vorstand beschließt vorzeitige Winterpause

Bedingt durch die vom Freistaat Bayern umgesetzten Bund-Länder-Beschlüsse zur Eindämmung der Corona-Infektionen und dem damit einhergehenden vierwöchigen Trainings- und Wettkampfverbot für den kompletten Breitensport im November, beschloss am Montag (02. November) der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (kurz BFV) den vorzeitigen Gang in die Winterpause beschlossen. Weiterlesen
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayern: Kein Sport-, Trainings- und Wettkampfbetrieb im November

Die Entscheidungen bei der Corona-Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder am Mittwoch (28. Oktober) wirkt sich auch auf das sportliche Geschehen im Freistaat aus. Weiterlesen
© Pixabay / Symbolbild

Corona-Krise: Erste Beschränkungen von Bund und Länder sickern durch

Am Mittwoch (28. Oktober) bespricht Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Länderchefs das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie. Die ersten Beschlüsse sind inzwischen bekannt. So sollen Gastronomen, Freizeiteinrichtungen, Kosmetikstudios, Massagepraxen, Tattoostudios schließen und soziale Kontakte reduziert werden. Offen bleiben darf hingegen weiterhin der Groß- und Einzelhandel sowie Schulen und Kitas. Aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen sollen die Maßnahmen am kommenden Montag (02. November) deutschlandweit in Kraft treten. Am 11. November möchte sich die Kanzlerin erneut mit den Regierungschefs treffen, um über das weitere Vorgehen zu sprechen. Am Donnerstag (29. Oktober) wird Bayerns Ministerpräsident Markus Söder die Ergebnisse der Beratungen ab 13:30 Uhr verkünden. TVO wird die Pressekonferenz live im Programm, auf der Homepage und Facebook übertragen. Weiterlesen
© TVO

Tennis / French Open 2020: Krawietz / Mies gewinnen erneut den Grand Slam-Titel von Paris

Der Coburger Tennisprofi Kevin Krawietz (28) hat am Samstagabend (10. Oktober) zusammen mit seinem Doppel-Partner Andreas Mies (Köln) erneut den Grand Slam-Titel der Doppel-Konkurrenz der French Open in Paris gewonnen. Das an Position 8 gesetzte deutsche Doppel wiederholte damit den Sensationssieg aus dem letzten Jahr. Weiterlesen
© Bayerischer Fußball–Verband e.V

Totopokal Bayern: Das sind die Paarungen der 1. Hauptrunde

In München wurden am Mittwochabend (30. September) die Paarungen der 1. Hauptrunde im Toto-Pokal-Wettbewerb ausgelost. Dabei konnten sich die 22 Kreissieger innerhalb ihrer Regionalzone ihren Wunschgegner aussuchen. So angelte sich unter anderem der TSV Bad Berneck, (Kreissieger Bamberg / Bayreuth / Kulmbach) den Bayernligisten FC Eintracht Bamberg und bittet nun zum Pokaltanz. In der ersten Hauptrunde spielen die 22 Kreissieger sowie 26 Bayern- und Landesligisten vom 7. bis 14. Oktober in sechs Regionalzonen um den Einzug in die 2. Toto-Pokal-Hauptrunde. Weiterlesen
© Pixabay / Symbolbild

Landkreis Kulmbach: Spielbetrieb im Amateursport am Wochenende kann starten!

Der Spielbetrieb im Amateursport kann am Wochenende im Landkreis Kulmbach wie geplant stattfinden. Darüber informierte das Landratsamt am Freitagmittag (18. September). Trotz eines neuen Corona-Falles ist der 7-Tage-Inzidenz-Wert wieder unter die kritische Marke von 50 gefallen. Am heutigen Tag betrug er 46,15. Weiterlesen
12345