Tag Archiv: Sportpark

Bamberg: Spatenstich für „Sportpark Eintracht“

Im Bamberger Volkspark ist am Dienstag (28. Januar) der Spatenstich für den „Sportpark Eintracht“ gesetzt worden. Hier soll ein Vereinszentrum für die Fußballer des FC Eintracht Bamberg sowie die Kegler des SKC Victoria Bamberg entstehen. Unter anderem beinhaltet das neue Vereinsgebäude eine Gaststätte, einen Biergarten, sechs Kegelbahnen sowie Umkleidekabinen. Zudem gibt es einen Rasen- und einen Kunstrasenfußballplatz. Die Baukosten belaufen sich auf rund 3,6 Millionen Euro. Bis Januar 2015 sollen die Bauarbeiten dann abgeschlossen sein. Grund für den Umzug ist die Ansiedelung der Firma Brose. Das ehemalige Gelände des FC Eintracht Bamberg an der Breitenau, wird in Zukunft zum Firmengelände des Automobilzulieferers gehören.