Tag Archiv: Stadt

© Polizeipräsidium Oberfranken

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 23. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (01.06.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2260 in Obertrubach
  • Dienstag (02.06.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B2 zwischen Bamberg und Ebrach
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (01.06.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B22 zwischen Hollfeld und Bayreuth
  • Dienstag (02.06.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Kulmbach
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (01.06.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2203 zwischen Burgkunstadt und Lichtenfels
  • Dienstag (02.06.): Geschwindigkeitskontrollen auf der K CO 29 zwischen Coburg und Neustadt bei Coburg
  • Mittwoch (03.06.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Kronach
  • Donnerstag (04.06.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B89 zwischen Kronach und Sonneberg
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Dienstag (02.06.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B289 zwischen Rehau und Münchberg
  • Mittwoch (03.06.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B137 zwischen Hof und Kronach
  • Donnerstag (04.06.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Landesgrenze Thüringen und Anschlussstelle Gefrees

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Stadt Forchheim

Schwimmbadstreit in Forchheim: Stadt scheitert mit Königsbad-Klage

Die Stadt Forchheim ist mit einem Eilantrag vor dem Bayerischen Verwaltungsgericht Bayreuth gescheitert, mit dem sie erreichen wollte, den Außenbereich des von ihr betriebenen „Königsbades“ unter Beachtung eines Hygieneplans wieder zu eröffnen. Dies teilte das Verwaltungsgericht am heutigen Dienstag (26. Mai) mit. Aufgrund der Corona-Lockerungen ist der Betrieb von Freibädern wohl ab 08. Juni wieder erlaubt.

Königsbad sollte an Himmelfahrt eröffnet werden

Das Bad war infolge der Corona-Pandemie geschlossen worden. Bereits für den 21. Mai 2020 hatte die Stadt Forchheim angekündigt, den Außenbereich des Bades für Bürger der Stadt und des Landkreises Forchheim unter Einhaltung bestimmter Hygieneregeln und einer Haus- und Badeordnung wieder zu öffnen. Dies wurde der Stadt allerdings durch das Landratsamt Forchheim mit Bescheid vom 20. Mai 2020 untersagt und die sofortige Vollziehbarkeit dieses Verbotes angeordnet. Hiergegen hat die Stadt Forchheim beim Verwaltungsgericht Bayreuth Klage erhoben und im Wege des Eilrechtsschutzes beantragt, die aufschiebende Wirkung der Klage wiederherzustellen.

Verwaltungsgericht sieht Königsbad nicht als Sportstätte

Die 7. Kammer des Verwaltungsgerichts Bayreuth hat den Antrag der Stadt Forchheim auf Eilrechtsschutz mit Beschluss vom 26. Mai 2020 abgelehnt. Nach Auffassung der Kammer kann das „Königsbad“ trotz der von der Stadt Forchheim vorgesehenen Beschränkungen nicht als reine Sportstätte angesehen werden. Das Freizeitbaden sei dem Schwimmsportbetrieb im „Königsbad“ auch unter Einhaltung des vorgesehenen Pandemieplanes zumindest gleichrangig. Insbesondere würden mit der Öffnung der Liegewiesen und der Gastronomie Anreize geschaffen, sich dort länger als nur zu einer sportlichen Betätigung aufzuhalten.

Königsbad bleibt geschlossen 

Beim Königsbad handelt es sich demnach um eine Badeanstalt, deren Betrieb aktuell unzulässig sei. Dieses Verbot sei im Hinblick auf die Eindämmung der Corona-Pandemie gerechtfertigt. Das Landratsamt Forchheim habe zudem zugesichert, die Untersagung umgehend aufzuheben, wenn die Schließung der Freizeit Badeanstalten außer Kraft tritt. Gegen den Beschluss kann die Antragstellerin Beschwerde zum Bayerischen Verwaltungsgerichtshof erheben.

Bericht aus Oberfranken Aktuell vom 20. Mai 2020:
Bäder-Streit in Forchheim: Landkreis verbietet Stadt die Königsbad-Öffnung
© Pixabay / Symbolbild

Hof: Weiterer Todesfall im Landkreis durch das Coronavirus

Wie das Landratsamt Hof am Sonntag (24. Mai) bekannt gab, gibt es einen weiteren Todesfall durch das Coronavirus aus dem Landkreis. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 69 Jahre alten Mann, der im Krankenhaus verstarb. Somit liegt die Zahl Todesfälle in Stadt und im Landkreis Hof bei 36. Weiterlesen
© Pixabay

Bamberg: Rund acht Millionen Euro für Schulen & Kindergärten in Stadt & Landkreis

Fast 2,5 Millionen Euro FAG-Fördermittel hat das Bayerische Finanzministerium für Sanierung und Ausbau von neun Kindergärten und Schulen in der Stadt Bamberg bewilligt. Außerdem erhalten Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen im Landkreis Bamberg rund 5,3 Millionen Euro Förderung. Das teilt Staatsministerin Melanie Huml (CSU)  am heutigen Dienstag (19. Mai) mit. Weiterlesen

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 21. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (18.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 zwischen Suhl und Bamberg
  • Dienstag (19.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2190 zwischen Bamberg und Scheßlitz
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (18.05.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees und Hormersdorf
  • Donnerstag (21.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf Kradstrecken in der Fränkischen Schweiz
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (18.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf Staatsstraße 2204 zwischen Seßlach und Wattendorf
  • Dienstag (19.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Naila und Lichtenfels
  • Mittwoch (20.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Kreisstraße KC25 zwischen Friesen und Gundelsdorf
  • Donnerstag (21.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Lichtenfels und Wallenfels
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (18.05.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2196 zwischen Schwarzenbach a. Wald und Geroldsgrün
  • Dienstag (19.05.): Geschwindigkeitskontrollen in Thiersheim
  • Mittwoch (20.05.): Geschwindigkeitskontrollen in Marktredwitz

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

Eine Million Euro Spende: Sparkasse Bamberg hilft Vereinen

Die Sparkasse Bamberg startete anlässlich der Corona-Pandemie eine Hilfsaktion für die Vereine. In den Jahren 2020 und 2021 schüttet sie jeweils bis zu 500.000 Euro aus einem extra Spendenfonds an gemeinnützige Vereine aus, die durch die Corona-Krise Liquiditätsengpässe haben. Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Hof: Kita-Kind mit dem Coronavirus infiziert

Wie das Landratsamt Hof am Dienstagnachmittag (12. Mai) mitteilte, ist ein Kind, das in der Notbetreuung einer Kindertagesstätte in Hof betreut wird, positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Sowohl das Kind, als auch enge Kontaktpersonen kamen in Quarantäne und wurden getestet. Die betroffene Kindertagesstätte ist vorübergehend geschlossen. Weiterlesen
© Pixabay / Symbolbild

Bamberg: Übersichtsliste zum Kauf von Schutzmasken online

Stadt und Landkreis Bamberg bieten eine vorläufige Liste mit Kontaktdaten von Privatleuten, Initiativen, Geschäften und Einrichtungen an, die Mund-Nasen-Schutz zum Verkauf oder gegen eine Spende anbieten. Die Liste ist noch nicht vollständig und wird regelmäßig aktualisiert. Weiterlesen
© Pixabay / Symbolbild

Mögliche Wahlverfälschung in Kulmbach: Landratsamt informiert über weiteres Vorgehen

Der Landkreis Kulmbach informierte am Montagnachmittag (30. März) über den aktuellen Verlauf, hinsichtlich einer möglichen Prüfung der Oberbürgermeister-Stichwahl in Kulmbach. Über der Stadt hängt der Verdacht der Wahlfälschung. Am vergangenen Mittwoch (25. März) ging bei den Ermittlern der Hinweis ein, dass durch zwei Mitarbeiter des Rathauses Briefwahlunterlagen vernichtet worden sein sollen. Wir berichteten. Weiterlesen

Kommunalwahl 2020 in Oberfranken: Landkreis Wunsiedel

Hier finden Sie am Abend der Stichwahl (Sonntag, 29. März) die gesammelten Ergebnisse aus dem Landkreis Lichtenfels sowie weiterhin alle feststehenden Ergebnisse der Kommunalwahl vom 15. März 2019.

Stichwahlen gibt es in (siehe unten):

  • Marktleuthen
  • Tröstau

 


Landratswahl im Landkreis Wunsiedel

Kandidaten für 2020:

 

Vorläufiges Endergebnis

  • Berek, Peter (CSU) 53,6%
  • Artmann, Brigitte (Grüne) 8,1%
  • Grießhammer, Holger (SPD) 38,3%

*Karl Döhler (CSU) tritt zur Wahl nicht mehr an

Wahlgewinner: Berek, Peter (CSU)

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten


Oberbürgermeisterwahl in Marktredwitz

Kandidaten für 2020:

 

Vorläufiges amtliches Ergebnis: Stand 19:38 Uhr:

  • Weigel, Oliver (CSU) 95,5%

Wahlgewinner: Weigel, Oliver (CSU)

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten
(fettgedruckt: Bisheriger Amtsinhaber)

 

 

Grafik / Ergebnis Kommunalwahl 2020

Oberbürgermeisterwahl in Selb

Kandidaten für 2020:

 

Vorläufiges Endergebnis

  • Fischer, Susann (Grüne) 3,1%
  • Wejmelka, Walter (SPD) 11,3%
  • Pötzsch, Ulrich (Aktive Bürger) 85,6%

Wahlgewinner: Pötzsch, Ulrich (Aktive Bürger)

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten
(fettgedruckt: Bisheriger Amtsinhaber)

Grafik / Ergebnis Kommunalwahl 2020

Bürgermeisterwahl in Wunsiedel

Kandidaten für 2020:

 

Vorläufiges Endergebnis:

  • Lahovnik, Nicolas (CSU) 62,3%
  • Kerschbaum, Martina (Grüne) 2,7%
  • Frank, Stefan (SPD) 8,8%
  • Menkhoff, Manuela (Aktive Bürger Wunsiedel e.V.) 17,0%
  • Prof. Schöffel, Rainer ( Initiative für Wunsiedel) 9,1%

*Karl-Willi Beck (CSU) tritt zur Wahl nicht mehr an

Wahlgewinner: Lahovnik, Nicolas (CSU)

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten

Grafik / Ergebnis Kommunalwahl 2020

Kreistag Wunsiedel / Stadtrat Wunsiedel

Wahl des Kreistages Wunsiedel:

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • CSU: 19 Sitze / 25 Sitze
  • SPD: 13 Sitze / 20 Sitze
  • FW: 10 Sitze / 11 Sitze
  • Grüne: 4 Sitze / 4 Sitze
  • AfD: 4 Sitze / - Sitze

Wahl des Stadtrats Wunsiedel:

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • CSU: 8 Sitze / 7 Sitze
  • SPD: 3 Sitze / 4 Sitze
  • ABW: 3 Sitze / 4 Sitze
  • FW: 2 Sitze / 2 Sitze
  • Grüne: 2 Sitze / 1 Sitze
  • BuLiWu: 1 Sitz / 2 Sitze
  • Afd: 1 Sitz / - Sitze

Wahl des Stadtrats Marktredwitz:

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • CSU: 10 Sitze / 9 Sitze
  • FW: 5 Sitze / 4 Sitze
  • SPD: 4 Sitze / 7 Sitze
  • Grüne: 2 Sitze / 1 Sitz
  • PROMAK: 2 Sitze / 2 Sitze
  • Afd: 1 Sitz / - Sitze
  • Junges Rawetz: - Sitze / 1 Sitz

Wahl des Stadtrats Selb:

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • Aktive Bürger: 9 Sitze / 8 Sitze
  • CSU: 6 Sitze / 9 Sitze (CSU&FW)
  • SPD: 5 Sitze / 7 Sitze
  • FW: 3 Sitze / 9 Sitze (CSU&FW)
  • Grüne: 1 Sitz / - Sitze

Weitere Wahlen am 15. März 2020

Bad Alexandersbad

Wahlgewinner 2020
Berek, Anita (SPD): 53,9% / Wahlbeteiligung: 70,2%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Saupe-Jahreis, Sandra (CSU) / Berek, Anita (SPD)
2014: Berek, Peter (CSU): 88,4%

Arzberg

Wahlgewinner 2020
Göcking, Stefan (SPD): 57,3% / Wahlbeteiligung 60,0%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2012
Vorschlag: Göcking, Stefan (SPD) / Fuchs, Michael (CSU)
2012: Göcking, Stefan (SPD): 77,0%


Höchstädt i. Fichtelgebirge

Wahlgewinner 2020
Gerald, Bauer (CSU): 76,5% / Wahlbeteiligung: 77,3% 

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Gerald, Bauer (CSU) / Schikora, Martin (FW/Parteilose Liste/FWG)
2014: Bauer, Gerald (CSU): 55,5%

Hohenberg a.d. Eger

Wahlgewinner 2020
Hoffmann, Jürgen (SPD): 62,1% / Wahlbeteiligung: 70,6%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Hoffmann, Jürgen (SPD) / Paulus, Christian (CSU)
2014: Hoffmann, Jürgen (SPD): 82,6%


Kirchenlamitz

Wahlgewinner 2020
Schwarz, Thomas (SPD): 50,5% / Wahlbeteiligung: 71,0%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Schwarz, Thomas (SPD) / Püttner, Jens (CSU)
2014: Schwarz, Thomas (SPD): 54,0%

Marktleuthen

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Kästner, Sabrina (CSU): 57,1% / Wahlbeteiligung: 79,3%

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen: Leupold, Florian (SPD): 38,8% und Kästner, Sabrina (CSU): 37,1% / Wahlbeteiligung: 73,3%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Kästner, Sabrina (CSU) / Leupold, Florian (SPD) / Wunderlich, Christof (WG)
2014: Leupold, Florian (SPD): 53,2%


Nagel

Wahlgewinner 2020
Voit, Helmut (CSU): 78,8% / Wahlbeteiligung: 69,8%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Voit, Helmut (CSU) / Köppel, Holger (Christliche WG e.V.)
2014: Bauer, Theo (CSU): 90,6%

Schirnding

Wahlgewinner 2020
Fleischer, Karin (CSU): 64,4% / Wahlbeteiligung: 67,5% 

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Fleischer, Karin (CSU) / Max, Dieter (SPD)
2014: Fleischer, Karin (CSU): 50,1%


Schönwald

Wahlgewinner 2020
Jaschke, Klaus (SPD): 82,0% / Wahlbeteiligung: 63,2%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Tuscher, Ursula (CSU) / Jaschke, Klaus (SPD)
2014: Jaschke, Klaus (SPD): 73,7%

Thiersheim

Wahlgewinner 2020
Frohmader, Werner (Aktive Liste e.V.): 58,9% / Wahlbeteiligung: 75,1% 

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Mötsch, Karl Peter (CSU) / Frohmader, Werner (Aktive Liste e.V.)
2014: Hofmann, Bernd (Aktive Liste e.V.): 64,2%


Thierstein

Wahlgewinner 2020
Schobert, Thomas (FWG): 92,3% / Wahlbeteiligung: 67,0% 

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Schobert, Thomas (FWG)
2014: Schobert, Thomas (FWG): 55,0%

Tröstau

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Klein, Rainer (Freie Wählervereinigung): 58,2% / Wahlbeteiligung: 78,2%.

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen: Klein, Rainer (Freie Wählervereinigung) 48,3% und Weiß, Stefan (SPD) 30,0% / Wahlbeteiligung: 73,6%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Buchbreiter, Bernd (CSU) / Klein, Rainer (Freie Wählervereinigung) / Weiß, Stefan (SPD)
2014: Martini, Heinz (SPD): 56,0%


Weißenstadt

Wahlgewinner 2020
Dreyer, Frank (SPD): 54,0% / Wahlbeteiligung: 70,2%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Beck, Matthias (CSU) / Dreyer, Frank (SPD) / Miksch, Thomas (FW)
2014: Dreyer, Frank (SPD): 70,9%


Kandidaten für die Landratswahl Wunsiedel im Portrait

Berek, Peter (CSU):

  • Geboren: 1969 in Wiesau
  • Verheiratet, vier Kinder
  • Diplom Verwaltungswirt (FH)
  • Bürgermeister Bad Alexanderbad
  • Kreisrat
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Artmann, Brigitte (Grüne):

  • Geboren: 1959 in Marktredwitz
  • Verheiratet, zwei Söhne
  • Kauffrau
  • Seit 1996 Kreisrätin (Fraktionsvorsitzende)
  • KV-Wunsiedel Vorstandssprecherin
  • Homepage
  • Facebook
  • Twitter

Grießhammer, Holger (SPD):

  • Geboren: 1982 in Marktredwitz
  • Verheiratet, fünf Kinder
  • Selbstständiger Maler- & Lackiermeister
  • 2. Bürgermeister Weißenstadt
  • Kreis- und Bezirksrat
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Kandidaten für die Landratswahl Wunsiedel im TVO Speed-Dating
  • folgt in Kürze

Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl Marktredwitz im Portrait

Weigel, Oliver (CSU):

  • Geboren: 1971 in Marktredwitz
  • Verheiratet, fünf Kinder
  • Diplom Wirtschaftsgeograph
  • Seit 2014 Oberbürgermeister
  • Kreisrat
  • Homepage
  • Facebook

 


Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl Selb im Portrait

Fischer, Susann (Grüne):

  • Geboren: 1984 in Cottbus
  • Verheiratet
  • Hat Humanmedizin an der Charité - Universitätsmedizin Berlin studiert
  • Fachärztin für innere Medizin
  • Anstellung in einer Allgemeinarztpraxis
  • Homepage
  • Facebook

Wejmelka, Walter (SPD):

  • Geboren: 1959 in Selb
  • Ledig
  • Touristik Betriebswirt (FH)
  • Mitglied im Stadt- und Kreisrat
  • Fraktionsvorsitzender der SPD - Selb
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Pötzsch, Ulrich (Aktive Bürger):

  • Geboren: 1971 in Selb
  • Verheiratet, eine Tochter
  • Gelernter Industriemechaniker bei der DB
  • Seit 2013 Oberbürgermeister
  • Kreisrat
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Kandidaten für die Bürgermeisterwahl Wunsiedel im Portrait

Lahovnik, Nicolas (CSU):

  • Geboren: 1989 in Bad Kissingen
  • Verheiratet
  • Diplom Jurist und Diplom Verwaltungswirt
  • Wirtschaftsförderer
  • Engagiert u.a.: Förderverein Fichtelgebirge, Bürgerforum Wunsiedel, Freunde der Luisenburg-Festspiele
  • Homepage
  • Facebook
  • Twitter

Kerschbaum, Martina (Grüne):

  • Geboren: 1957 in Wunsiedel
  • Ledig, drei Kinder
  • Zahntechnikermeisterin (seit 1988 selbstständig)
  • Seit 2014 berufspolitisches Engagement (Vorstandschaft Zahntechniker-Handwerk Nordbayern)
  • Seit 2019 bei Bündnis90/Die Günen
  • Homepage
  • Facebook

Frank, Stefan (SPD):

  • Geboren: 1975 in Ebnath
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Selbständiger Filmemacher
  • Vorsitzender Bürgerforum Wunsiedel
  • Vize-Präsident Rotary Club Fichtelgebirge
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Menkhoff, Manuela (Aktive Bürger Wunsiedel e.V.):

  • Geboren: 1971
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Gelernte Hotelfachfrau und Steuerfachangestellte / Öffentlichkeitsreferentin
  • 1. Vorsitzende der Aktiven Bürger
  • Mitglied und Unterstützer in vielen Vereinen
  • Homepage
  • Facebook

Prof. Schöffel, Rainer (Initiative für Wunsiedel):

  • Geboren 1957 in Wunsiedel
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Dozent / Betreuer von Studien- und Diplomarbeiten zur Stadt Wunsiedel
  • Stadtratsmitglied (Bunte Liste)
  • Kandidiert parteilos
  • Homepage

Wichtige Ergebnisse der letzten Wahlen
Ergebnis Kommunalwahl 2014
Ergebnis OB-Wahl 2014
Ergebnis OB-Wahl 2013 (Quelle: selb.de)
Ergebnis Bürgermeisterwahl 2014

Videos der Kommunalwahl 2020 für den Landkreis Wunsiedel
Kommunalwahl 2020: Statement zur Landratswahl Wunsiedel
Stellungnahme von Peter Berek (CSU), Landratswahlkandidat Wunsiedel
Kommunalwahl 2020: Statement zur Bürgermeisterwahl Wunsiedel
Stellungnahme von Karl-Willi Beck (CSU), Oberbürgermeister Wunsiedel, der 2020 nicht mehr kandidiert

Kommunalwahl 2020 in Oberfranken: Landkreis Lichtenfels

Hier finden Sie am Abend der Stichwahl (Sonntag, 29. März) die gesammelten Ergebnisse aus dem Landkreis Lichtenfels sowie weiterhin alle feststehenden Ergebnisse der Kommunalwahl vom 15. März 2019.

Stichwahlen gibt es in (siehe unten):

  • Burgkunstadt
  • Redwitz an der Rodach
  • Weismain

 


Bürgermeisterwahl in Lichtenfels

Kandidaten für 2020:

 

Vorläufiges Endergebnis

  • Held, Uwe (CSU) 16,4%
  • Hügerich, Andreas (SPD) 83,6%

Wahlgewinner: Hügerich, Andreas (SPD)

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten
(fettgedruckt: Bisheriger Amtsinhaber)

Grafik / Ergebnis Kommunalwahl 2020

Kreistag Lichtenfels / Stadtrat Lichtenfels

Wahl des Kreistages Lichtenfels:

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • CSU: 19 Sitze / 21 Sitze
  • SPD: 8 Sitze / 11 Sitze
  • FW: 7 Sitze / 7 Sitze
  • Grüne:6 Sitze / 4 Sitze
  • JB: 5 Sitze /  - Sitze
  • AfD: 3 Sitze / - Sitze
  • SB: 2 Sitze / 2 Sitze
  • JW/JWU: - / 5 Sitze

Wahl des Stadtrats Lichtenfels:

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • CSU: 8 Sitze / 9 Sitze
  • SPD: 8 Sitze / 9 Sitze
  • Grüne: 4 Sitze / 3 Sitze
  • FW/FB: 3 Sitze / 4 Sitze
  • JB: 3 Sitze / 3 Sitze
  • WLJ: 3 Sitze / 2 Sitze
  • AfD: 1 Sitz / - Sitze

Weitere Wahlen am 15. März 2020

Altenkunstadt

Wahlgewinner 2020
Hümmer, Robert (CSU) 51,3% / Wahlbeteiligung: 62,6%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Hümmer, Robert (CSU) / Novotny, Frank (SPD) / Deuerling, Georg (FB d. Ortsteile Altenkunstadt/ FWG)
2014: Hümmer, Robert (CSU): 51,9%

Burgkunstadt

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Frieß, Christine (CSU): 51,9% / Wahlbeteiligung: 66,4%

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen Frieß, Christine (CSU) 39,5% und Freifrau Bock von Wülfingen, Susanne (FW) 32,6% / Wahlbeteiligung: 59,0%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Frieß, Christine (CSU) / Callens, Sebastian (Grüne) Freifrau Bock von Wülfingen, Susanne (FW)
2014: Frieß, Christine (CSU): 61,1%


Ebensfeld

Wahlgewinner 2020
Storath, Bernhard (CSU): 67,8% / Wahlbeteiligung: 71,3%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Storath, Bernard (CSU) / Böhmer, Christian (FW/Junge Wähler/Freie Wähler Kelbachgrund) / Engel, Tobias (SPD)
2014: Storath, Bernhard (CSU): 80,2%

Hochstadt am Main

Wahlgewinner 2020
Zeulner, Max (CSU): 77,4% / Wahlbeteiligung: 71,7%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Zeulner, Max (CSU) / Schlesinger, Joachim (SPD)
2014: Kneipp, Thomas (CSU): 81,5%


Marktgraitz

Wahlgewinner 2020
Partheymüller, Jochen (BB/FW): 51,6% / Wahlbeteiligung: 71,6%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Beier, Tanja (CSU) / Grammon, Nathalie (SPD) / Partheymüller, Jochen (BB/FW)
2014: Partheymüller, Jochen (BB/FW): 78,9%

Marktzeuln

Wahlgewinner 2020
Friedlein-Zech, Gregor (Unabhängige Bürger): 89,8% / Wahlbeteiligung: 60,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Friedlein-Zech, Gregor (Unabhängige Bürger)
2014: Friedlein-Zech, Gregor (Freie Wählergruppe e.V.): 95,8%


Michelau

Wahlgewinner 2020
Rosenbauer, Dirk (CSU): 54,9% / Wahlbeteiligung: 65,2%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2012
Vorschlag: Rosenbauer, Dirk (CSU) / Spitzenberger, Jürgen (SPD)
2012: Fischer, Helmut (CSU): 52,6%

Redwitz a. d. Rodach

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Gäbelein, Jürgen (UBR): 55,7 % / Wahlbeteiligung: 77,0 %

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen: Zorn, Christian (CSU): 39,9% und Gäbelein, Jürgen (UBR) 39,1% / Wahlbeteiligung: 69,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Zorn, Christian (CSU) / Arndt, Stephan (SPD) / Gäbelein, Jürgen (UBR)
2014: Mrosek, Christian (CSU): 65,1%


Weismain

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Zapf, Michael (Gemeinschaft unabhängiger Bürger/FW): 50,4 % / Wahlbeteiligung: 83,4 %

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen: Dauer, Udo (CSU): 44,9% und Zapf, Michael (Gemeinschaft unabhängiger Bürger/FW): 44,1% / Wahlbeteiligung: 74,3%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2012
Vorschlag: Dauer, Udo (CSU) / Zapf, Michael (Gemeinschaft unabhängiger Bürger/FW) / Dück, Uwe (Bürgerblock Weismain)
2014: Dauer, Udo (CSU): 55,3%


Kandidaten für die Bürgermeisterwahl Lichtenfels im Portrait

Held, Uwe (CSU):

  • Geboren: 1967 in Lichtenfels
  • Verheiratet, eine Tochter
  • Gelernter Koch, Einzelhandelskaufmann, Bürokaufmann
  • Unternehmer
  • Seit 2011 bei der CSU
  • Homepage
  • Facebook

Hügerich, Andreas (SPD):

  • Geboren: 1983 in Lichtenfels
  • Ledig
  • Ausgebildeter Verwaltungsfachangestellter
  • 2002 - 2014 Standesbeamter in Lichtenfels
  • 1. Bürgermeister und Kreisrat
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Wichtige Ergebnisse der letzten Wahlen
Ergebnis Bürgermeisterwahl 2014

Kommunalwahl 2020 in Oberfranken: Landkreis Kulmbach

Hier finden Sie am Abend der Stichwahl (Sonntag, 29. März) die gesammelten Ergebnisse aus dem Landkreis Kulmbach, das Ergebnis der Oberbürgermeisterwahl Kulmbach sowie weiterhin alle feststehenden Ergebnisse der Kommunalwahl vom 15. März 2019.

Stichwahlen gibt es in (siehe unten):

  • Kulmbach
  • Neudrossenfeld

 


Oberbürgermeister-Stichwahl in Kulmbach

Stichwahl-Kandidaten:

 

Endergebnis (19:02 Uhr):

  • Schramm, Henry (Wahlgemeinschaft Kulmbach CSU/FW/WGK/FDP): 49,2%
  • Lehmann, Ingo (SPD): 50,8%

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten
(fettgedruckt: Bisheriger Amtsinhaber)

Ergebnis Kommunalwahl 2020

Landratswahl im Landkreis Kulmbach

Kandidaten für 2020:

 

Endergebnis 20:50 Uhr:

  • Weith, Theresa (SPD): 19,1%
  • Söllner, Klaus Peter (FW/WGK/CSU/FDP): 77,9%
  • Greim, Oswald (Die Linke): 3,0%

Wahlgewinner: Söllner, Klaus Peter (FW/WGK/CSU/FDP)

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten
(fettgedruckt: Bisheriger Amtsinhaber)

Ergebnis Kommunalwahl 2020

Oberbürgermeisterwahl in Kulmbach

Kandidaten für 2020:

 

Endergebnis 19:51 Uhr:

  • Schramm, Henry (Wahlgemeinschaft Kulmbach CSU/FW/WGK/FDP): 45,5%
  • Keis-Lechner, Dagmar (Grüne): 14,1%
  • Hartmann, Hagen (AfD): 4,9%
  • Lehmann, Ingo (SPD): 35,5%

Stichwahl zwischen Schramm, Henry (Wahlgemeinschaft Kulmbach CSU/FW/WGK/FDP) und Lehmann, Ingo (SPD)

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten
(fettgedruckt: Bisheriger Amtsinhaber)

Ergebnis Kommunalwahl 2020

Kreistag Kulmbach / Stadtrat Kulmbach

Wahl des Kreistages Kulmbach:

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • CSU: 17 Sitze / 22 Sitze
  • FW: 10 Sitze / 13 Sitze
  • SPD: 9 Sitze / 15 Sitze
  • Grüne: 6 Sitze / 4 Sitze
  • AfD: 3 Sitze / - Sitze
  • WGK: 3 Sitze / 4 Sitze
  • FDP: 2 Sitze / 2 Sitze

 

Wahl des Stadtrats Kulmbach:

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • CSU: 9 Sitze / 11 Sitze
  • SPD: 8 Sitze / 9 Sitze
  • WGK: 6 Sitze / 7 Sitze
  • Grüne: 4 Sitze / 2 Sitze
  • AfD: 2 Sitze / - Sitze
  • FDP: 1 Sitz / 1 Sitz

Weitere Wahlen am 15. März 2020

Grafengehaig

Wahlgewinner 2020
Burger, Werner (Dorfgem. überörtl. Wählergem.): 92,0% / Wahlbeteiligung: 64,3%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Burger, Werner (Dorfgem. überörtl. Wählergem.)
2014: Burger, Werner (Dorfgem. überörtl. Wählergem.): 97,4%

Guttenberg

Wahlgewinner 2020
Laaber, Philip (CSU): 79,0% / Wahlbeteiligung: 84,2%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Laaber, Philip (CSU) / Müller, Frank (SPD)
2014: Hain, Eugen (CSU): 96,2%


Harsdorf

Wahlgewinner 2020
Hübner, Günther (CSU): 95,1% / Wahlbeteiligung: 71,20%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Hübner, Günther (CSU)
2014: Hübner, Günther (CSU/Offene Liste): 95,4%

Himmelkron

Wahlgewinner 2020
Schneider, Gerhard (CSU/FWG): 72,1% / Wahlbeteiligung: 63,2%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Schneider, Gerhard (CSU/FWG) / Meile-Fritz, Steffi (Bürgerliste Zukunft Himmelkron)
2014: Schneider, Gerhard (CSU/Freie Wählergemeinschaft): 94,0%


Kasendorf

Wahlgewinner 2020
Groß, Norbert (CSU): 86,4% / Wahlbeteiligung: 67,2%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Groß, Norbert (CSU)
2014: Steinhäußer, Bernd (CSU/Offene Liste): 92,7%

Ködnitz

Wahlgewinnerin 2020
Sack, Anita (WG/FW/Wählergruppe Rangen): 75,4% / Wahlbeteiligung: 74,7%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Ott, Stefan (CSU) / Sack, Anita (WG/FW/Wählergruppe Rangen)
2014: Heckel-Michel, Stephan (CSU): 97,2%


Kupferberg

Wahlgewinner 2020
Michel, Harald (Unabhängige Kupferberger Wähler e.V.): 59,62% / Wahlbeteiligung: 70,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2016
Vorschlag: Schott, Karl (CSU) / Michel, Harald (Unabhängige Kupferberger Wähler e.V.)
2016: Kolenda, Alfred (UKW): 82,3%

Ludwigschorgast

Wahlgewinner 2020
Leithner-Bisani, Doris (CSU): 83,6% / Wahlbeteiligung: 73,2%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Leithner-Bisani, Doris (CSU)
2014: Leithner-Bisani, Doris (CSU): 83,6%


Mainleus

Wahlgewinner 2020
Bosch, Robert (CSU): 77,1% / Wahlbeteiligung: 62,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2016
Vorschlag: Bosch, Robert (CSU) / Karg, Jürgen (SPD) / Oettinghaus, Marco (Werte Partei)
2016: Bosch, Robert (CSU): 56,7%

Marktleugast

Wahlgewinner 2020
Uome, Franz (CSU): 56,6% / Wahlbeteiligung: 68,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Uome, Franz (CSU) / Volk, Norbert (WG) / Meisel, Reiner (FW)
2014: Uome, Franz (CSU): 51,4%


Marktschorgast

Wahlgewinner 2020
Benker, Marc (CSU): 72,0% / Wahlbeteiligung: 74,7%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Benker, Marc (CSU) / Zeidler, Dieter (SPD)
2014: Tischhöfer, Hans (FW): 52,3%

Neudrossenfeld

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Hübner, Harald (CSU): 64,1% / Wahlbeteiligung: 80,1%

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen: Hübner, Harald (CSU): 45,1% und Sommerer, Björn (Für unsere Gemeinde Neudrossenfeld): 29,6% / Wahlbeteiligung: 77,3%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Hübner, Harald (CSU) / Sommerer, Björn (Für unsere Gemeinde Neudrossenfeld) / Strobel, Rainer (FW)
2014: Hübner, Harald (CSU/Freie Wählerschaft): 50,3%


Neuenmarkt

Wahlgewinner 2020
Wunderlich, Alexander (CSU): 79,0% / Wahlbeteiligung: 69,3%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Wunderlich, Alexander (CSU) / Schirmer, Horst (Neuenmarkter Gemeinschaft e.V.)
2014: Decker, Siegfried (Neuenmarkter Gemeinschaft e.V.): 58,5%

Presseck

Wahlgewinner 2020
Ruppert, Christian (CSU): 61,7% / Wahlbeteiligung: --,-%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Ruppert, Christian (CSU) / Ruml, Ludwig (FWG) / Reuther, Mark (SPD)
2014: Beyer, Siegfried (CSU): 90,2%


Rugendorf

Wahlgewinner 2020
Theuer, Gerhard (Pro Rugendorf): 76,4% / Wahlbeteiligung: 76,8%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Theuer, Gerhard (Pro Rugendorf) / Keller, Matthias (ÜWG)
2014: Holzmann, Ralf (Überparteiliche Wählergem.): 52,7%

Stadtsteinach

Wahlgewinner 2020
Wolfrum, Roland (SPD): 91,5% / Wahlbeteiligung: 64,2%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Wolfrum, Roland (SPD)
2014: Wolfrum, Roland (SPD): 68,3%


Thurnau

Wahlgewinner 2020
Bernreuther, Martin (CSU/FDP-UB): 91,4% / Wahlbeteiligung: 74,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Bernreuther, Martin (CSU/FDP-UB) / Pfaffenberger, Dunja (SPD)
2014: Bernreuther, Martin (CSU): 51,5%

Trebgast

Wahlgewinner 2020
Neumann, Herwig (CSU/Neue WG): 51,3% / Wahlbeteiligung: 81,1%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Neumann, Herwig (CSU/Neue WG) / Moos, Ingo (SPD/WG)
2014: Diersch, Werner (SPD/Wählergemeinschaft): 61,8%


Untersteinach

Wahlgewinner 2020
Schmiechen, Volker (SPD): 76,5% / Wahlbeteiligung: 74,9%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Schmiechen, Volker (SPD) / Bergmann, Helmut (FW-WGU e.V.) / Kleiber, Harald (Untersteinacher BG)
2014: Schmiechen, Volker (SPD): 55,0%

Wirsberg

Wahlgewinner 2020
Trier, Jochen (Parteilose Wählervereinigung Wirsberg e.V.): 56,7% / Wahlbeteiligung: 65,0%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Anselstetter, Hermann (SPD) / Trier, Jochen (Parteilose Wählervereinigung Wirsberg e.V.)
2014: Anselstetter, Hermann (SPD): 51,3%


Wonsees

Wahlgewinner 2020
Pöhner, Andreas (ÜWG): 96,7% / Wahlbeteiligung: 70,1%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Pöhner, Andreas (ÜWG)
2014: Pöhner, Andreas (Überparteiliche Wählergem.): 93,0%


Kandidaten für die Landratswahl Kulmbach im Portrait

Dr.-Ing. Weith, Theresa (SPD):

  • Geboren: 1986 in Bayreuth
  • Verheiratet, eine Tochter
  • Akademische Rätin an der Uni Bayreuth
  • Im SPD-Kreisvorstand
  • Beisitzerin im SPD-Ortsverein Kulmbach
  • Homepage
  • Facebook

Söllner, Klaus Peter (FW/WGK/CSU/FDP):

  • Geboren: 1956 in Stadtsteinach
  • Verheiratet, kinderlos
  • Vorsitzender des Klinikum-Zweckverbands Kulmbach & der Genussregion Oberfranken
  • Seit 1996 Landrat
  • Bezirksrat
  • Homepage

Greim, Oswald (Die Linke):

  • Geboren: 1954 in Kupferberg
  • Verheiratet, ein Sohn, eine Enkeltochter
  • Katholischer Betriebsseelsorger i.R.
  • Parteimitglied seit 2005
  • Mitglied im Landesvorstand Bayern Die Linke seit 2013
  • Homepage
  • Facebook

Kandidaten für die Oberbürgermeister-Stichwahl Kulmbach im TVO Speed-Dating
Speed-Dating zur Kommunalwahl 2020: Oberbürgermeister Kulmbach - Kandidaten der Stichwahl

Kandidaten für die Landratswahl Kulmbach im TVO Speed-Dating
Speed-Dating zur Kommunalwahl 2020: Die Kandidaten für die Landratswahl Kulmbach

Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl Kulmbach im Portrait

Schramm, Henry (Wahlgemeinschaft Kulmbach CSU/FW/WGK/FDP):

  • Geboren: 1960 in Hohenberg / Marktleugast
  • Verheiratet, drei Kinder
  • Diplom Verwaltungswirt / Industriekaufmann
  • Oberbürgermeister
  • Bezirkstagspräsident
  • Homepage
  • Facebook

Keis-Lechner, Dagmar (Grüne):

  • Geboren: 1964 in Hückeswagen (NRW)
  • Verheiratet, vier Kinder
  • Umweltberaterin
  • Kreisrätin
  • Vizepräsidentin des Bezirkstages
  • Homepage
  • Facebook

Hartmann, Hagen (AfD):

  • Alter: 65 Jahre
  • Diplom-Betriebswirt
  • Unternehmer
  • Hobbymusiker
  • Stellvertretender Vorsitzender des Kreisverbands Kulmbach
  • Homepage
  • Facebook

 

Lehmann, Ingo (SPD):

  • Geboren: 1971 in Kulmbach
  • Verheiratet, eine Stieftochter
  • Diplom-Wirtschaftsgeograf
  • Stadt- und Kreisrat
  • Vorsitzender der Kulmbacher SPD
  • Homepage
  • Facebook

Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl Kulmbach im TVO Speed-Dating
Speed-Dating zur Kommunalwahl 2020: Die Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl Kulmbach

Wichtige Ergebnisse der letzten Wahlen
Ergebnis Kommunalwahl 2014
Ergebnis OB-Wahl 2012 (Quelle: kulmbach.de)

Videos der Kommunalwahl 2020 für den Landkreis Kulmbach
Kommunalwahl 2020: Tag eins nach dem knappen Sieg für Ingo Lehmann in Kulmbach
Kommunalwahl 2020: Statement zur Oberbürgermeister-Stichwahl Kulmbach
Kommunalwahl 2020: Statement zur Oberbürgermeister-Stichwahl Kulmbach
Kommunalwahl 2020: Statement zur Oberbürgermeisterwahl Kulmbach
Kommunalwahl 2020: Statement zur Landratswahl Kulmbach
Stellungnahme von Klaus Peter Söllner (FW), Landrat Kulmbach
Kommunalwahl 2020: Statement zur Oberbürgermeisterwahl Kulmbach
Stellungnahme von Henry Schramm (CSU), Oberbürgermeister Kulmbach

Kommunalwahl 2020 in Oberfranken: Landkreis Kronach

Hier finden Sie am Abend der Stichwahl (Sonntag, 29. März) die gesammelten Ergebnisse aus dem Landkreis Kronach sowie weiterhin alle feststehenden Ergebnisse der Kommunalwahl vom 15. März 2019.

Stichwahlen gibt es in (siehe unten):

  • Nordhalben
  • Weißenbrunn

 


Bürgermeisterwahl in Kronach

Kandidaten für 2020:

 

Endergebnis: Stand 19:58 Uhr:

  • Hofmann, Angela (CSU) 73,4%
  • Gross, Sabine (SPD) 22,3%
  • Vogt, Johannes (Die Linke/Die Partei) 4,3%

*Wolfgang Beiergrößlein (FW) tritt zur Wahl nicht mehr an

Wahlgewinnerin: Hofmann, Angela (CSU)

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten


Kreistag Kronach / Stadtrat Kronach

Wahl des Kreistages Kronach

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • CSU: 19 Sitze / 21 Sitze
  • SPD: 10 Sitze / 14 Sitze
  • FW: 8 Sitze / 9 Sitze
  • Grüne: 4 Sitze / 2 Sitze
  • JU: 4 Sitze / - Sitze
  • AfD: 3 Sitze / - Sitze
  • Frauenliste: 2 Sitze / 3 Sitze
  • FDP: - Sitze / 1 Sitz

Wahl des Stadtrats Kronach

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • CSU: 10 Sitze / 9 Sitze
  • SPD: 5 Sitze / 6 Sitze
  • Freie Wähler: 3 Sitze / 6 Sitze
  • Grüne: 2 Sitze / 1 Sitz
  • ZKC: 2 Sitze / - Sitze
  • AfD: 1 Sitz / - Sitze
  • Frauenliste: 1 Sitz / 2 Sitze

Weitere Wahlen am 15. März 2020

Ludwigsstadt

Wahlgewinner 2020
Ehrhardt, Timo (SPD): 94,5% / Wahlbeteiligung: 67,6%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Ehrhardt, Timo (SPD)
2014: Ehrhardt, Timo (SPD): 90,0%

Marktrodach

Wahlgewinner 2020
Gräber, Norbert (ÜWG/FW): 74,9% / Wahlbeteiligung: 75,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Skall, Oliver (SPD) / Gräber, Norbert (ÜWG/FW)
2014: Gräbner, Norbert (SPD): 65,1%


Mitwitz

Wahlgewinner 2020
Plewa, Oliver (CSU): 69,2% / Wahlbeteiligung 72,0%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Plewa, Oliver (CSU) / Kern, Oliver (SPD) / Katholig, Siegmund (FWG)
2014: Laschka, Hans-Peter (CSU): 85,3%

Nordhalben

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Pöhnlein, Michael (FW): 52,8% / Wahlbeteiligung: 89,5%

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen: Wunder, Michael (CSU): 43,6% und Pöhnlein, Michael (FW): 46,5% / Wahlbeteiligung: 82,3%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Wunder, Michael (CSU) / Franz, Michael (SPD) / Pöhnlein, Michael (FW)
2014: Pöhnlein, Michael (FW): 51,8%


Pressig

Wahlgewinner 2020
Heinlein, Stefan (CSU): 51,9% / Wahlbeteiligung: 72,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Heinlein, Stefan (CSU) / Barnikol-Veit, Peter (SPD) / Kopp, Heiko (Bürgergemeinschaft(f)t Markt Pressig)
2014: Pietz, Hans (FW): 67,2%

Reichenbach

Wahlgewinner 2020
Ritter, Karin (SPD): 66,2% / Wahlbeteiligung: 73,8%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Ritter, Karin (SPD) / Stubrach, Siegfried (BLR)
2014: Ritter, Karin (SPD): 72,2%


Schneckenlohe

Wahlgewinner 2020
Morgenroth, Knut (SPD): 93,9% / Wahlbeteiligung 62,7%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Morgenroth, Knut (SPD)
2014: Morgenroth, Knut (SPD): 75,7%

Steinwiesen

Wahlgewinner 2020
Wunder, Gerhard (CSU): 76,1% / Wahlbeteiligung: 72,0%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Wunder, Gerhard (CSU) / Deuerling, Jürgen (SPD)
2014: Wunder, Gerhard (CSU): 78,4%


Tettau

Wahlgewinner 2020
Peter Ebertsch (Freie Wählergruppe Tettau/CSU/Bündnis für Tettau): 62,9% / Wahlbeteiligung: 69,2%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2013
Vorschlag: Peter Ebertsch (Freie Wählergruppe Tettau/CSU/Bündnis für Tettau), Hubert Ruß (SPD/Zukunft Markt Tettau)
2013: Peter Ebertsch (Bündnis für Tettau): 58,1%

Teuschnitz

Wahlgewinner 2020
Jakob, Frank (FW): 51,2% / Wahlbeteiligung: 77,6%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Neubauer, Stephanus (CSU) / Jakob, Frank (FW) / Bayer, Karin (SPD) / Daum, Susanne (ÜWG "Menschen im Mittelpunkt)
2014: Weber, Gabriele (CSU): 61,3%


Tschirn

Wahlgewinner 2020
Klinger, Peter (CSU): 51,5% / Wahlbeteiligung: 87,1%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Klinger, Peter (CSU) / Daum, Klaus (Die Alternative für Tschirn)
2014: Klinger, Peter (CSU): 54,4%

Wallenfels

Wahlgewinner 2020
Korn, Jens (CSU): 87,4% / Wahlbeteiligung: 65,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Korn, Jens (CSU)
2014: Korn, Jens (CSU): 80,9%


Weißenbrunn

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Neubauer, Jörg (SPD): 63,5% / Wahlbeteiligung: 77,0%

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen: Neubauer, Jörg (SPD): 49,7% und Bohl, Michael (CSU): 29,0%  / Wahlbeteiligung: 69,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Bohl, Michael (CSU) / Neubauer, Jörg (SPD) / Gödel, Michael (FW)
2014: Herrmann, Egon (SPD): 54,5%

Wilhelmsthal

Wahlgewinner 2020
Grebner, Susanne (SPD/Freie Bürger): 96,36% / Wahlbeteiligung: 71,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Grebner, Susanne (SPD/Freie Bürger)
2014: Grebner, Susanne (SPD/Freie Bürger): 58,7%


Kandidaten für die Bürgermeisterwahl Kronach im Portrait

Hofmann, Angela (CSU):

  • Geboren in Stadtsteinach 51 Jahre alt
  • Ledig
  • Dipl. Ingenieurin – Elektrotechnik
  • 2. Bürgermeisterin und Kreisrätin
  • Vorsitzende Volkshochschule Kronach
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Gross, Sabine (SPD):

  • Geboren: 1964 in Coburg
  • Ledig, keine Kinder
  • Selbständige studierte Rechtsanwältin; Fachanwältin für Arbeits-, Familien- und Sozialrecht
  • SPD-Stadtverbandsvorsitzende
  • Justiziarin und Gründerin des Mietvereins Kronach e.V.
  • Homepage
  • Facebook
  • Twitter

Vogt, Johannes (Die Linke/Die Partei):

  • Geboren: 1985 in Kronach
  • Ledig, ein Kind
  • Diplom-Künstler (Akademie d. Freien Künste München)
  • Kronacher Kunstverein e.V.
  • Seit 2015 in der Partei Die Linke
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Wichtiges Ergebnis der letzten Wahlen
Ergebnis Bürgermeisterwahl 2014

Kommunalwahl 2020 in Oberfranken: Stadt und Landkreis Hof

Hier finden Sie am Abend der Stichwahl (Sonntag, 29. März) die gesammelten Ergebnisse aus dem Landkreis Hof, das Ergebnis der Oberbürgermeisterwahl Hof sowie weiterhin alle feststehenden Ergebnisse der Kommunalwahl vom 15. März 2019.

Stichwahlen gibt es in (siehe unten):

  • Döhlau
  • Hof
  • Lichtenberg

 


Oberbürgermeister-Stichwahl in Hof

Stichwahl-Kandidaten:

 

Endergebnis (19:46 Uhr):

  • Dr. Fichtner, Harald (CSU): 45,2%
  • Döhla, Eva (SPD): 54,8%

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten
(fettgedruckt: Bisheriger Amtsinhaber)

Ergebnis Kommunalwahl 2020

Landratswahl im Landkreis Hof

Kandidaten für 2020:

 

Endergebnis:

  • Dr. Bär, Oliver (CSU) 73,1%
  • Adelt, Klaus (SPD) 24,1%
  • Horn, Klaus (FDP) 2,8%

Wahlgewinner: Dr. Bär, Oliver (CSU)

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten
(fettgedruckt: Bisheriger Amtsinhaber)

Grafik / Ergebnis Kommunalwahl 2020

Oberbürgermeisterwahl in Hof

Kandidaten für 2020:

 

Endergebnis:

  • Dr. Fichtner, Harald (CSU) 38,9%
  • Scharfenberg, Elisabeth (Grüne) 10,3%
  • Bruns, Gudrun (FW/FAB) 11,6%
  • Döhla, Eva (SPD) 31,2%
  • Senf, Peter (FDP) 3,9%
  • Böhm, Michael (Piratenpartei) 4,1%

Stichwahl zwischen Dr. Fichtner, Harald (CSU) und Döhla, Eva (SPD) 

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten
(fettgedruckt: Bisheriger Amtsinhaber)

Grafik / Ergebnis Kommunalwahl 2020

Bürgermeisterwahl in Münchberg

Kandidaten für 2020:

 

Endergebnis:

  • Schnurrer, Thomas (CSU) 23,5%
  • Zuber, Christian (SPD) 71,7%
  • Ott, Rainer (MWG) 4,8%

Wahlgewinner: Zuber, Christian (SPD)

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten
(fettgedruckt: Bisheriger Amtsinhaber)

Grafik / Ergebnis Kommunalwahl 2020

Kreistag Hof / Stadtrat Hof / Stadtrat Münchberg

Wahl des Kreistages Hof:

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • CSU: 24 Sitze / 26 Sitze
  • SPD: 12 Sitze / 18 Sitze
  • FW: 8 Sitze / 9 Sitze
  • Grüne: 5 Sitze / 3 Sitze
  • AfD: 4 Sitze / - Sitze
  • JU: 4 Sitze / - Sitze
  • ALB: 2 Sitze / 3 Sitze
  • Linke: 1 Sitz / - Sitze
  • FDP: 1 Sitz / 1 Sitz

Wahl des Stadtrats Hof:

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • CSU: 14 Sitze / 17 Sitze
  • SPD: 10 Sitze / 11 Sitze
  • Grüne: 5 Sitze / 2 Sitze
  • FW/FAB: 5 Sitze / 7 Sitze
  • AfD: 2 Sitze / - Sitze
  • FDP: 1 Sitz / - Sitze
  • Linke: 1 Sitz / 1 Sitz
  • Franken: 1 Sitz / 2 Sitze
  • Piraten: 1 Sitz / - Sitz

Wahl des Stadtrates Münchberg:

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • SPD: 12 Sitze / 10 Sitze
  • CSU: 8 Sitze / 10 Sitze
  • MWG: 4 Sitze / 4 Sitze

Weitere Wahlen am 15. März 2020

Bad Steben

Wahlgewinner 2020
Horn, Bert (CSU): 56,4% / Wahlbeteiligung: 71,8%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Horn, Bert (CSU) / Egelkraut, Jürgen (FW)
2014: Horn, Bert (CSU): 61,9%

Berg

Wahlgewinner 2020
Rubner, Patricia (CSU): 63,9% / Wahlbeteiligung: 74,1%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2017
Vorschlag: Rubner, Patricia (CSU) / Behr, Thomas (ÜWG)
2017: Rubner, Patricia (CSU): 57,8%


Döhlau

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Ultsch, Marc (SPD): 63,8% / Wahlbeteiligung: 76,4%

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen: Walther, Fritz (CSU): 32,5% und Ultsch, Marc (SPD): 47,3% / Wahlbeteiligung: 70,9%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Walther, Fritz (CSU) / Ultsch, Marc (SPD) / Lindner, Claus (Parteifreie Gemeinschaft Döhlau-Kautendorf-Tauperlitz)
2014: Knauer, Thomas (SPD): 50,5%

Feilitzsch

Wahlgewinner 2020
Hernandez Jimenez, Franz (Fr. Überp. Wählergemeinschaft): 75,5% / Wahlbeteiligung: 68,2%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Kemnitzer-Steinle, Sonja (CSU) / Hernandez Jimenez, Franz (FÜWG)
2014: Hernandez Jimenez, Franz (Fr. Überp. Wählergemeinschaft): 58,6%


Gattendorf

Wahlgewinner 2020
Müller, Stefan (CSU): 95,7% / Wahlbeteiligung: 71,6%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Müller, Stefan (CSU)
2014: Müller, Stefan (CSU): 74,2%

Geroldsgrün

Wahlgewinner 2020
Münch, Stefan (CSU): 64,5% / Wahlbeteiligung: 74,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Münch, Stefan (CSU) / Menger, Matthias (BfB) / Köstner, Fabian (Die Partei)
2014: Oelschlegel, Helmut (SPD): 56,4%


Helmbrechts

Wahlgewinner 2020
Pöhlmann, Stefan (SPD): 78,2% / Wahlbeteiligung: 61,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Feilner, Wolfgang (CSU) / Pöhlmann, Stefan (SPD)
2014: Pöhlmann, Stefan (SPD): 66,0%

Issigau

Wahlgewinner 2020
Gemeinhardt, Dieter (CSU): 71,8% / Wahlbeteiligung: 72,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Gemeinhardt, Dieter (CSU) / Jaksch, Oliver (Parteifreie Bürger Issigau)
2014: Gemeinhardt, Dieter (CSU): 67,7%


Köditz

Wahlgewinner 2020
Beyer, Matthias (Freie Wählervereinigung): 95,1% / Wahlbeteiligung: 63,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Beyer, Matthias (Freie Wählervereinigung)
2014: Beyer, Matthias (Freie Wählervereinigung): 95,7%

Konradsreuth

Wahlgewinner 2020
Döhla, Matthias (SPD): 70,4% / Wahlbeteiligung: 65,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Döhla, Matthias (SPD) / Gemeinhardt, Theodor (FBK)
2014: Döhla, Matthias (SPD): 87,9%


Leupoldsgrün

Wahlgewinner 2020
Popp, Annika (CSU): 92,9% / Wahlbeteiligung: 78,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Popp, Annika (CSU)
2014: Popp, Annika (CSU): 53,4%

Lichtenberg

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Freiherr, von Waldenfels, Kristian (CSU/Unabhängige Lichtenberger Bürger): 52,5% / Wahlbeteiligung: 84,4%

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen: Freiherr, von Waldenfels, Kristian (CSU/Unabhängige Lichtenberger Bürger): 48,0% und Lindner, Jürgen (SPD/Parteifreie BL): 47,0% / Wahlbeteiligung: 78,9%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Freiherr, von Waldenfels, Kristian (CSU/Unabhängige Lichtenberger Bürger) / Lindner, Jürgen (SPD/Parteifreie BL) / Heinel, Herbert (Liste 4-Lichtenbergs Freie)
2014: Knüppel, Holger (CSU/Unabh. Lichtenb. Bürger): 58,5%


Naila

Wahlgewinner 2020
Stumpf, Frank (Freie Wählergemeinschaft): 78,6% / Wahlbeteiligung: 65,7%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Wagner, Paul-Bernhard (CSU) / Stumpf, Frank (FWG) / Wiessner, Florian (Aktive Bürger)
2014: Stumpf, Frank (Freie Wählergemeinschaft): 96,1%

Oberkotzau

Wahlgewinner 2020
Breuer, Stefan (CSU): 86,1% / Wahlbeteiligung: 54,9%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Breuer, Stefan (CSU)
2014: Breuer, Stefan (CSU): 71,1%


Regnitzlosau

Wahlgewinner 2020
Schnabel, Jürgen (FW): 52,8% / Wahlbeteiligung: 70,3%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Pabel, Fritz (CSU) / Schnabel, Jürgen (FW)
2014: Kropf, Hans-Jürgen (Freie Wählerschaft): 79,9%

Rehau

Wahlgewinner 2020
Abraham, Michael (CSU): 80,4% / Wahlbeteiligung: 58,5 %

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2013
Vorschlag: Abraham, Michael (CSU) / Scharfenberg, Ulrich (SPD)
2013: Abraham, Michael (CSU): 70,9%


Schauenstein

Wahlgewinner 2020
Schaller, Florian (CSU): 54,7% / Wahlbeteiligung: 76,6%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2011
Vorschlag: Geiser, Peter (Überparteiliche Wählergemeinschaft) / Schaller, Florian (CSU)
2011: Geiser, Peter (Überparteiliche Wählergemeinschaft): 57,6%

Schwarzenbach a.d. Saale

Wahlgewinner 2020
Baumann, Hans-Peter (CSU): 62,8% / Wahlbeteiligung: 61,6%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Baumann, Hans-Peter (CSU) / Stumpf, Michael (SPD)
2014: Baumann, Hans-Peter (CSU): 58,1%


Selbitz

Wahlgewinner 2020
Busch, Stefan (Parteifreie Wähler): 50,2% / Wahlbeteiligung: 69,9%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Vogel, Roland (CSU) / Kirschner, Isabell (SPD) / Busch, Stefan (Parteifreie Wähler Selbitz)
2014: Busch, Stefan (Parteifreie Wähler): 59,1%

Sparneck

Wahlgewinner 2020
Schreiner, Daniel (SPD/WG/Aktive Waldstein-Bürger): 62,7%  / Wahlbeteiligung: 77,1%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Benker, Roland (CSU/WG) / Schreiner, Daniel (SPD/WG/Aktive Waldstein-Bürger)
2014: Schmalz, Reinhardt Dr. (Fr. Wählergem./Bürgerinitiative): 57,4%


Stammbach

Wahlgewinner 2020
Ehrler, Karl Philipp (CSU): 78,4% / Wahlberechtigung: 64,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Ehrler, Karl Philipp (CSU)
2014: Ehrler, Karl Philipp (CSU): 65,2%

Töpen

Wahlgewinner 2020
Alexander Kätzel (CSU): 55,5% / Wahlbeteiligung: 81,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Alexander Kätzel (CSU), Holger Schultz (Freie Wählervereinigung Töpen)
2014: Grünzner, Klaus (CSU): 50,5%


Trogen

Wahlgewinner 2020
Dietrich, Sven (CSU): 58,1% / Wahlbeteiligung: 72,0%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Dietrich, Sven (CSU) / Horst, Peter (FWG)
2014: Strobel, Klaus (SPD): 50,7%

Weißdorf

Wahlgewinner 2020
Hain, Heiko (Überp. Fr. Wählergemeinschaft): 95,7% / Wahlbeteiligung: 71,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Hain, Heiko (ÜFWG)
2014: Hain, Heiko (Überp. Fr. Wählergemeinschaft): 52,2%


Zell im Fichtelgebirge

Wahlgewinner 2020
Penzel, Horst (Überp. Wählergemeinschaft e.V.): 53,7% / Wahlbeteiligung: 66,9%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Penzel, Horst (Überp. Wählergemeinschaft) / Ploß, Matthias (Aktive Waldsteinbürger)
2014: Penzel, Horst (Überp. Wählergemeinschaft e.V.): 70,0%


Kandidaten für die Landratswahl Hof im Portrait

Dr. Bär, Oliver (CSU):

  • Geboren: 1977 in Hof
  • Verheiratet, drei Kinder
  • Promovierter Jurist (bis 2014 Rechtsanwaltstätigkeit in München)
  • Mitglied im Gemeinderat Berg; Kreisrat Hof; Kreisausschuss Hof
  • Landrat Hof seit 2014
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Adelt, Klaus (SPD):

  • Geboren: 1956 in Hof
  • Ledig, kinderlos
  • Sprecher der oberfränkischen SPD-Landtagsabgeordneten in seiner Fraktion
  • 2018 stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Bayern SPD-Landtagsfraktion
  • Mitglied des Bayerischen Landtags
  • Homepage
  • Facebook
  • Twitter

Horn, Klaus (FDP):

  • Geboren: 1970 in Geroldsgrün
  • Geschäftsführer einer Internetagentur
  • Vorsitzender FDP Hof-Land
  • Stellvertretender Vorsitzender Landesfachausschuss Netzpolitik
  • Delegierter für Bundesparteitage
  • Homepage
  • Facebook
  • Twitter

Kandidaten für die Landratswahl Hof im TVO Speed-Dating
Speed-Dating zur Kommunalwahl 2020: Die Kandidaten für die Landratswahl Hof

Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl Hof im Portrait

Dr. Fichtner, Harald (CSU):

  • Geboren: 1965 in Hof
  • Verheiratet, ein Kind
  • Rechtsanwalt und Partner
  • Seit 2006 Oberbürgermeister
  • Mitglied des Bezirkstages
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Scharfenberg, Elisabeth (Grüne):

  • Geboren: 1963 in Rüsselsheim
  • Verheiratet, vier Töchter
  • Sozialpädagogin
  • Freiberufliche Beraterin bei Team Scharfenberg
  • 2005 – 2017 Mitglied im Deutschen Bundestag (Sprecherin für Alten- & Pflegepolitik)
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Bruns, Gudrun (FW/FAB):

  • Geboren 1958 in Moschendorf
  • Verheiratet, zwei Töchter, zwei Enkelkinder
  • Bauingenieurin im Wasserwirtschaftsamt Hof
  • Stadtrat seit 1996
  • Fraktionsvorsitzende seit 2010
  • Homepage
  • Facebook

Döhla, Eva (SPD):

  • Geboren: 1972 in Würzburg
  • Verheiratet, drei Kinder
  • Master of Marketing Management / Magister in Politische Wissenschaften, Germanistik und Geschichte
  • Marketing Managerin/ Personalentwicklung (Diakonie Hochfranken)
  • Stadtrat (SPD-Fraktionsvorsitzende)
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Senf, Peter (FDP):

  • Geboren: 1969 in Hof
  • Geschieden, zwei Kinder
  • Rechtsanwalt
  • Kreisvorsitzender FDP Hof-Stadt
  • Beisitzer Bezirksvorstand FDP Oberfranken
  • Homepage
  • Facebook

Böhm, Michael (Piratenpartei):

  • Geboren: 1970 in Hof
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Gründer der Lerntankstelle (Nachhilfeinstitut)
  • Selbstständiger Gastronom (Galeriehaus)
  • Vorsitzender Piratenpartei Kreisverband Hof/Wunsiedel
  • Homepage
  • Facebook
  • Twitter

Kandidaten für die Oberbürgermeister-Stichwahl Hof im TVO Speed-Dating

Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl Hof im TVO Speed-Dating
Speed-Dating zur Kommunalwahl 2020: Die Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in Hof

Kandidaten für die Bürgermeisterwahl Münchberg im Portrait

Schnurrer, Thomas (CSU):

  • Geboren: 1978 in Tirschenreuth
  • Verheiratet, zwei Töchter
  • Gelernter KFZ Mechatroniker & KFZ Techniker Meister / Betriebswirt
  • Derzeit Dritter Bürgermeister
  • Seit 2008 Kreisrat
  • Homepage
  • Facebook

Zuber, Christian (SPD):

  • Geboren: 1980 in Münchberg
  • Verheiratet / keine Kinder
  • Lehramtsstudium (Mathematik und Physik)
  • Erster Bürgermeister
  • Seit 2008 Stadtrat / Seit 2014 Kreisrat
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Ott, Rainer (MWG):

  • Geboren: 1964 in Münchberg
  • Verheiratet, eine Tochter
  • Diplom Ingenieur (Textilveredelung & Chemie)
  • Stadtrat
  • Vorstand bei den Freien Wählern im Kreisverband Hof & im Bezirk Oberfranken
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Wichtige Ergebnisse der letzten Wahlen
Ergebnis Kommunalwahl 2014
Ergebnis OB-Wahl 2012
Ergebnis Bürgermeisterwahl 2014

Videos der Kommunalwahl 2020 für Stadt und Landkreis Hof
Kommunalwahl 2020: Statement zur Landratswahl Hof
Stellungnahme von Oliver Bär (CSU), Landrat Hof
Kommunalwahl 2020: Statement zur Landratswahl Hof
Stellungnahme von Klaus Adelt (SPD), Landratswahlkandidat Hof
Kommunalwahl 2020: Statement zur Oberbürgermeisterwahl Hof
Stellungnahme von Harald Fichtner (CSU), Oberbürgermeister Hof
Kommunalwahl 2020: Statement zur Oberbürgermeisterwahl Hof
Stellungnahme von Eva Döhla (SPD), Oberbürgermeisterkandidatin Hof
Kommunalwahl 2020: Statement zur Oberbürgermeisterwahl Hof
Stellungnahme von Dieter Döhla (SPD), Altoberbürgermeister Hof
Kommunalwahl 2020: Statement zu den Wahlen in Hof
Stellungnahme von Berthold Bär, Kreiswahlleiter Hof
Kommunalwahl 2020: Statement zur Oberbürgermeister-Stichwahl Hof
Kommunalwahl 2020: Statement zur Oberbürgermeister-Stichwahl Hof
Kommunalwahl 2020: Eva Döhla wird neue Hofer Oberbürgermeisterin
Kommunalwahl 2020: Lichtenberg - Kristan von Waldenfels ist der jüngste Bürgermeister Bayerns

Kommunalwahl 2020 in Oberfranken: Landkreis Forchheim

Hier finden Sie am Abend der Stichwahl (Sonntag, 29. März) die gesammelten Ergebnisse aus dem Landkreis Forchheim, das Ergebnis der Oberbürgermeisterwahl Forchheim sowie weiterhin alle feststehenden Ergebnisse der Kommunalwahl vom 15. März 2019.

Stichwahlen gibt es in (siehe unten):

  • Effeltrich
  • Forchheim
  • Gräfenberg
  • Hallerndorf
  • Heroldsbach
  • Igensdorf
  • Kunreuth
  • Pretzfeld

 


Oberbürgermeister-Stichwahl in Forchheim

Stichwahl-Kandidaten:

 

Endergebnis (11:46 Uhr)

  • Schönfelder, Udo (CSU): 44,7%
  • Dr. Kirschstein, Uwe (SPD): 55,3%

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten
(fettgedruckt: Bisheriger Amtsinhaber)

Ergebnis Kommunalwahl 2020

Landratswahl im Landkreis Forchheim

Kandidaten für 2020:

 

Endergebnis 22:28 Uhr:

  • Dr. Ulm, Hermann (CSU): 76,5%
  • Büttner, Reiner (SPD): 23,5%

Wahlgewinner: Dr. Ulm, Hermann (CSU)

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten
(fettgedruckt: Bisheriger Amtsinhaber)

Ergebnis Kommunalwahl 2020

Oberbürgermeisterwahl in Forchheim

Kandidaten für 2020:

 

Endergebnis 19:34 Uhr:

  • Schönfelder, Udo (CSU): 33,3%
  • Dr. Prechtel, Annette (Grüne): 28,0%
  • Dr. Kirschstein, Uwe (SPD): 38,7%

Stichwahl zwischen Kirschstein, Uwe (SPD) und Schönfelder, Udo (CSU)

 

Vorstellung der Kandidaten: siehe unten
(fettgedruckt: Bisheriger Amtsinhaber)

Ergebnis Kommunalwahl 2020

Kreistag Forchheim / Stadtrat Forchheim

Wahl des Kreistages Forchheim:

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • CSU: 21 Sitze / 23 Sitze
  • FW/FW KV FO: 12 Sitze / 12 Sitze
  • Grüne: 11 Sitze / 6 Sitze
  • SPD: 7 Sitze / 9 Sitze
  • JB: 5 Sitze / 5 Sitze
  • FDP: 2 Sitze / 2 Sitze
  • AfD: 2 Sitze / - Sitze
  • REP: - Sitze / 1 Sitz
  • WLF: - Sitze / 2 Sitze

Wahl des Stadtrats Forchheim:

Ergebnis 2020 / Vergleich 2014:

  • CSU: 13 Sitze / 16 Sitze
  • FGL: 9 Sitze / 5 Sitze
  • SPD: 7 Sitze / 4 Sitze
  • JB: 4 Sitze / 3 Sitze
  • FW: 3 Sitze / 6 Sitze
  • FDP: 2 Sitze / 3 Sitze
  • FBF: 1 Sitz / 2 Sitze
  • AfD: 1 Sitz / - Sitze
  • REP: 1 Sitz / 1 Sitz

Weitere Wahlen am 15. März 2020

Dormitz

Wahlgewinner 2020
Bezold, Holger (FW/Unabh. Bürger e.V.): 62,3% / Wahlbeteiligung: 79,7%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Schmitt, Christoph ( CSU) / Bezold, Holger (FW/Unabhängige Bürger Dormitz)
2014: Bezold, Holger (FW/Unabh. Bürger e.V.): 64,8%

Ebermannstadt

Wahlgewinner 2020
Meyer, Christiane (Neue Liste Ebermannstadt): 68,5% / Wahlbeteiligung: 67,2%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Müller, Antje (FDP/Bürgerforum Ebermannstadt) / Meyer, Christiane (Neue Liste Ebermannstadt)
2014: Meyer, Christiane (Neue Liste): 51,7%


Effeltrich

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Lepper, Peter (FW): 41,4 % / Wahlbeteiligung: 84,0 %

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen: Heimann, Kathrin (Die Effeltricher Liste): 44,4% und Lepper, Peter (FW): 37,6% / Wahlbeteiligung: 77,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Bertholdt, Christine (CSU/Überparteiliche WG) / Lepper, Peter (FW) / Heimann, Kathrin (Die Effeltricher Liste)
2014: Heimann, Kathrin (Die Effeltricher Liste): 50,6%

Eggolsheim

Wahlgewinner 2020
Schwarzmann, Claus (BB/OEB/AS): 59,1% / Wahlbeteiligung: 83,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Schwarzmann, Claus (BB/Oberer Eggerbachbund/Aktive Senioren) / Albert, Martin (Junge Bürger)
2014: Schwarzmann, Claus (BB/OEB/AS): 55,2%


Egloffstein

Wahlgewinner 2020
Förtsch, Stefan (CSU/FW): 80,9% / Wahlbeteiligung: 70,6%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Förtsch, Stefan (CSU/FW)
2014: Förtsch, Stefan (Freie Wählergem. Affalterthal): 91,1%

Gößweinstein

Wahlgewinner 2020
Zimmermann, Hanngörg (FW/Bürgergem./Bürgerver.): 79,3% / Wahlbeteiligung: 68,3%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Heckel, Hans (CSU/ Jugend und Frauen) / Zimmermann, Hanngörg (FW)
2014: Zimmermann, Hanngörg (FW/Bürgergem./Bürgerver.): 53,6%


Gräfenberg

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Kunzmann, Ralf (FW Bayern/FW Gräfenberg): 52,6 % / Wahlbeteiligung: 73,8 %

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen Nekolla, Hans-Jürgen (SPD): 44,5% und Kunzmann, Ralf (FW Bayern/FW Gräfenberg): 38,6% / Wahlbeteiligung: 65,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Derbfuß, Hans (CSU) / Kunzmann, Ralf (FW Bayern/FW Gräfenberg) / Nekolla, Hans-Jürgen (SPD)
2014: Nekolla, Hans-Jürgen (SPD): 61,4%

Hallerndorf

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Bauer, Gerhard (WGH): 52,4 % / Wahlbeteiligung: 83,7%

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen: Gunselmann, Torsten (Freie Wählergemeinschaft): 43,1% und Bauer, Gerhard (WGH): 39,4% / Wahlbeteiligung: 78,1%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Gunselmann, Torsten (CSU/WG Schnaid-Stiebarlimbach) / Bauer, Gerhard (WGH) / Lunz, Raimund (BL) / Rebi, Katharina (Für die Gemeinde)
2014: Gunselmann, Torsten (Freie Wählergemeinschaft): 62,4%


Hausen

Wahlgewinner 2020
Ruppert, Bernd (CSU): 58,8% / Wahlbeteiligung: 74,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Ruppert, Bernd (CSU) / Schmidt, Richard (SPD) / Schmitt, Thomas (Unabhängige WG)
2014: Zimmer, Gerd (SPD): 52,3%

Heroldsbach

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Graf von Bentzel, Benedikt (CSU): 57,0 % / Wahlbeteiligung: 82,3%

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen Graf von Bentzel, Benedikt (CSU): 43,01% und Münch, Peter (FW Heroldsbach/Thurn/FWG Oesdorf) 30,5% / Wahlbeteiligung: 78,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Graf von Bentzel, Benedikt (CSU) / Münch, Peter (FW Heroldsbach/Thurn/FWG Oesdorf) / Schleicher, Jürgen (Junge Bürger)
2014: Büttner, Edgar (SPD): 84,2%


Hetzles

Wahlgewinner 2020
Schmidtlein, Edwin (Bürgerforum Hertzles-Honings): 69,1% / Wahlbeteiligung 80,1%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Bayer, Michael (BB Hetzles) / Schmidtlein, Edwin (Bürgerforum Hertzles-Honings)
2014: Schmidtlein, Franz (Bürgerf. Hetzles u. Honings e.V.): 65,9%

Hiltpoltstein

Wahlgewinner 2020
Schulze-Bauer, Gisela (Bürger für Hiltpoltstein): 88,9% / Wahlbeteiligung 66,9%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Schulze-Bauer, Gisela (Bürger für Hiltpoltstein)
2014: Bauer, Gisela (Bürger für Hiltpoltstein): 79,6%


Igensdorf

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Ulm, Edmund (CSU): 57,4% / Wahlbeteiligung: 72,1%

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen Ulm, Edmund (CSU): 42,5% und Zollikofer, Uwe (Igensdorfer Umland): 30,9% / Wahlbeteiligung: 68,7%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Ulm, Edmund (CSU) / Ponleit, Barbara (Grüne) / Zollikofer, Uwe (Igensdorfer Umland) / Kreisl, Hartmut (FWG)
2014: Rast, Wolfgang (Igensdorfer Umland): 77,0%

Kirchehrenbach

Wahlgewinner 2020
Gebhardt, Anja (SPD): 81,0% / Wahlbeteiligung: 72,9%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Gebhardt, Anja (SPD)
2014: Gebhardt, Anja (SPD): 59,9%


Kleinsendelbach

Wahlgewinnerin 2020
Werner, Gertrud (Unabhängige Wählergruppe): 57,7% / Wahlbeteiligung: 78,3%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Werner, Gertrud (Unabhängige Wählergruppe Kleinsendelbach) / Fischer, Hildegund (Dorfgemeinschaft Kleinseidelbach)
2014: Werner, Gertrud (Unabhängige Wählergruppe): 57,1%

Kunreuth

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Strian, Ernst (Demokratie): 51,4% / Wahlbeteiligung: 85,9%

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen Rank, Edwin (CSU/BB) 39,4% und Strian, Ernst (Demokratie) 32,4% / Wahlbeteiligung: 87,1%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Rank, Edwin (CSU/BB) / Strian, Ernst (Demokratie) / Wohlhöfer, Bernd (BL Ermreus)
2014: Ochs, Konrad (CSU/Bürgerblock): 90,0%


Langensendelbach

Wahlgewinner 2020
Siebenhaar, Oswald (Unabhängige Wählergemeinschaft): 75,9% / Wahlbeteiligung: 77,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Kern, Matthias (FW/FWBG Langensendelbach/Bräuninshof) / Siebenhaar, Oswald (Unabhängige Wählergemeinschaft Bräuningshof)
2014: Siebenhaar, Oswald (Unabhängige Wählergemeinschaft): 58,7%

Leutenbach

Wahlgewinner 2020
Kraft, Florian (Freie Wähler Leutenbach-Dietzhof): 67,9% / Wahlbeteiligung: 76,6%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Kraft, Florian (FWG Leutenbach/Dietzhof) / Schmitt, Roland (Wählervereinigung Ehrenbach/Oberehrenbach)
2014: Kraft, Florian (Freie Wähler Leutenbach-Dietzhof): 69,8%


Neunkirchen a. Brand

Wahlgewinner 2020
Walz, Martin (CSU): 59,2% / Wahlbeteiligung: 69,1%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Walz, Martin (CSU) / Novak, Andrej (Grüne) / Dr. Dobler, Stefan (FW)
2014: Richter, Heinz (Freie Wählergemeinschaft e.V.): 52,7%

Obertrubach

Wahlgewinner 2020
Grüner, Markus (CSU): 80,2% / Wahlbeteiligung: 73,2%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Grüner, Markus (CSU)
2014: Grüner, Markus (CSU): 62,9%


Pinzberg

Wahlgewinnerin 2020
Simmerlein, Elisabeth (FW/Dorfgemeinschaft Pinzberg,Gosberg,Dobenreuth,Elsenberg): 64,5% / Wahlbeteiligung: 76,9%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Hack, Stefan (CSU/BB) / Simmerlein, Elisabeth (FW/Dorfgemeinschaft Pinzberg,Gosberg,Dobenreuth,Elsenberg) / Eger, Alfons (Die Chance)
2014: Seeber, Reinhard (CSU/Bürgerblock): 78,1%

Poxdorf

Wahlgewinner 2020
Steins, Paul (CSU): 80,1% / Wahlbeteiligung: 73,9%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Steins, Paul (CSU)
2014: Steins, Paul (CSU): 58,5%


Pretzfeld

Stichwahl - Wahlgewinner 2020
Lipfert, Steffen (FW): 55,1% / Wahlbeteiligung: 81,5%

Wahl am 15.03.
Stichwahl zwischen: Lipfert, Steffen (FW) 30,9% und Mayer, Christian (WIR): 27,3% / Wahlbeteiligung: 75,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinnerin 2014
Vorschlag: Könitzer, Diana (CSU-Bürgerblock) / Singer, Michael (SPD/Ökologen) / Metzner, Walther (WPA) / Lipfert, Steffen (FW) / Mayer, Christian (WIR)
2014: Stark, Rose (SPD/Ökologen): 60,7%

Unterleinleiter

Wahlgewinner 2020
Gebhard, Alwin (Demokratische Wählervereinigung): 56,1% / Wahlbeteiligung: 67,7%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Gebhard, Alwin (Demokratische Wählervereinigung) / Riediger, Gerhard (Neue Wählergemeinschaft)
2014: Riediger, Gerhard (Neue Wählergemeinschaft): 58,0%


Weilersbach

Wahlgewinner 2020
Friepes, Marco (CSU/Aktive Bürger): 89,0% / Wahlbeteiligung: 69,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Friepes, Marco (CSU/Aktive Bürger)
2014: Ammon, Gerhard (CSU/Aktive Bürger): 84,7%

Weißenohe

Wahlgewinner 2020
Braun, Rudolf (Wahlgemeinschaft der Arbeitnehmer Weißenohe-Dorfhaus): 79,4% / Wahlbeteiligung: 65,7%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Braun, Rudolf (Wahlgemeinschaft der Arbeitnehmer Weißenohe-Dorfhaus)
2014: Braun, Rudolf (Wahlgem. der Arbeitnehmer): 80,0%


Wiesenthau

Wahlgewinner 2020
Drummer, Bernd (Bürgergemeinschaft): 64,1% / Wahlbeteiligung: 81,4%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Drummer, Bernd (Bürgergemeinschaft Wiesenthau) / Weisel, Christian (Für Mensch, Heimat und Natur)
2014: Drummer, Bernd (Bürgergemeinschaft): 88,3%

Wiesenttal

Wahlgewinner 2020
Trautner, Marco (CSU/FWW): 81,5% / Wahlbeteiligung: 69,5%

Wahlvorschlag 2020 / Wahlgewinner 2014
Vorschlag: Trautner, Marco (CSU/FWW)
2014: Taut, Helmut (FW): 66,4%


Kandidaten für die Landratswahl Forchheim im Portrait

Dr. Ulm, Hermann (CSU):

  • Geboren: 1976 in Forchheim
  • Verheiratet, drei Kinder
  • 2007 Promotion zum Doktor der Philosophie
  • Von 2008 bis 2014 1. Bürgermeister der Gemeinde Kunreuth
  • Seit 2014 Landrat
  • Homepage
  • Facebook

Büttner, Reiner (SPD):

  • Geboren: 1972 in Bamberg
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Diplom Ingenieur (FH)
  • Kreisrat
  • Stadtratsmitglied
  • Homepage
  • Facebook

Kandidaten für die Landratswahl Forchheim im TVO Speed-Dating
Speed-Dating zur Kommunalwahl 2020: Die Kandidaten für die Landratswahl Forchheim

Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl Forchheim im Portrait

Schönfelder, Udo (CSU):

  • Geboren: 1963 in Forchheim
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Sparkassenbetriebswirt
  • Stadtratsmitglied
  • Vorsitzender der CSU-Stadtversammlung
  • Homepage
  • Facebook
  • Instagram

Dr. Prechtel, Annette (Grüne):

  • Geboren: 1974 in Forchheim
  • Verheiratet, drei Kinder
  • Diplom Geoökologin / Geschäftsführerin im Familienbetrieb
  • Stadtrat (Fraktionsvorsitzende)
  • Mitglied im Finanzausschuss
  • Homepage
  • Facebook
  • Youtube

Dr. Kirschstein, Uwe (SPD):

  • Geboren: 1977 in Simmern (Hunsrück)
  • Ledig
  • Diplom Informatiker
  • Oktober 2011 bis Mai 2018: Vorstandsmitglied der Forchheimer SPD
  • Seit April 2016 Oberbürgermeister
  • Homepage
  • Facebook
  • Twitter

Kandidaten für die Oberbürgermeister-Stichwahl Forchheim im TVO Speed-Dating
Speed-Dating zur Kommunalwahl 2020: Oberbürgermeister Forchheim – Kandidaten der Stichwahl

Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl Forchheim im TVO Speed-Dating
Speed-Dating zur Kommunalwahl 2020: Die Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in Forchheim

Wichtige Ergebnisse der letzten Wahlen
Ergebnis Kommunalwahl 2014
Ergebnis OB-Wahl 2016

Videos der Kommunalwahl 2020 für den Landkreis Forchheim
Kommunalwahl 2020: Statement zur Oberbürgermeisterwahl Forchheim
Stellungnahme von Uwe Kirschstein (SPD), Oberbürgermeister Forchheim
Kommunalwahl 2020: Kirschstein bleibt als Oberbürgermeister in Forchheim im Amt
12345