Tag Archiv: Stadtrat

© Brose

Coburg: Zentralrat der Juden kritisiert „Max-Brose-Straße“

Nach zähen Diskussionen um eine Max-Brose-Straße in Coburg zog der Stadtrat der Vestestadt gestern einen Schlussstrich. Das Gremium stimmte am Donnerstag (21. Mai) mit 26:11 Stimmen ab, dass es zu einer Umbenennung der “Von-Schultes-Straße” in “Max-Brose-Straße” kommt.

Weiterlesen

© Brose

Coburg: Stadtrat stimmt für Max-Brose-Straße!

Die Diskussionen um eine Max-Brose-Straße zogen sich in Coburg über die letzten Monate hin. (Wir berichteten.) Am heutigen Donnerstag zog der Stadtrat der Vestestadt ein Schlussstrich unter die Diskussionen. Das Gremium sprach sich für eine Umbenennung der „Von-Schultes-Straße“ in „Max-Brose-Straße“ aus.

Weiterlesen

© Foto: Thomas Lohnes / Zentralrat der Juden

Rehabilitierung von Max Brose: Zentralrat der Juden spricht von Affront

Die Quasi-Rehabilitierung von Max Brose durch den Coburger Stadtrat sorgt weiterhin für Diskussionen. Vor allem seine Rolle in der NS-Zeit ist noch immer nicht eindeutig. Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, äußerte sich zu der Entscheidung des Coburger Stadtrates vom Donnerstagabend:

Weiterlesen

Bayreuth: Stadtrat entscheidet über Flüchtlingsunterkunft

Der Bayreuther Stadtrat wird in seiner heutigen Sitzung (24. September) darüber entscheiden, ob die oberfränkische Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in die Herzogmühle kommt oder nicht. Der Ältestenausschuss der Stadt hat sich bereits für diese Option und gegen die Alternative Markgrafenkaserne ausgesprochen.

Weiterlesen

Coburg: Missbrauchsvorwurf gegen Stadtrat Ruggaber

Wie bereits am Mittwoch (20. August) berichtet, ermittelt die Coburger Staatsanwaltschaft gegen einen Stadtrat der Vestestadt. Der Vorwurf: Sexueller Missbrauch. Das Geheimnis um den Mandatsträger ist nun gelüftet. Es ist Martin Ruggaber (SPD).

Weiterlesen

Coburg: Missbrauchsvorwürfe gegen Stadtrat

Am Mittwochvormittag (20. August) wurde am Bamberger Klinikum ein 48-jähriger Chefarzt festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Bamberg sowie die Kripo ermitteln gegen einen leitenden Mediziner wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs. Wir berichteten. Am Nachmittag wurden zudem Missbrauchsvorwürfe in Coburg bekannt. Hier ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen einen Stadtrat! Weiterlesen

1 2 3 4 5