Tag Archiv: Steppach

© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Ab durch die Mitte bei Steppach: Pkw rauscht über Verkehrsinsel

Eine leicht verletzte Person sowie etwa 20.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen (11. Juli) auf der Staatsstraße 2260 bei Pommersfelden (Landkreis Bamberg) ereignete.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Schlüsselfeld / Steppach: Einbruch in zwei Bäckereien

In der Zeit von Samstagabend (22. Juli) bis in die Morgenstunden des Montags (24. Juli) verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam über die Eingangstür den Zutritt zu einer Bäckerei in Schlüsselfeld (Landkreis Bamberg). Aus dem Geschäft in der Straße „Tannenberg“ entwendeten die Eindringlinge den Tresor samt Einnahmen in Höhe eines vierstelligen Betrages. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Pommersfelden: Zwei Brände in Steppach am Wochenende

Nicht das erste Mal kam es im Pommersfelder Ortsteil Steppach (Landkreis Bamberg) zu einem Feuer. Am Wochenende brannte es sogar gleich zwei Mal. Laut Polizei liegt der Verdacht auf Brandstiftung nah. Die Kriminalpolizei ermittelt und prüft Zusammenhänge mit den Bränden an Karfreitag.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Pommersfelden (Lkr. Bamberg): Bauwagen brennt

Nach zwei Bränden in der Nacht zum Karfreitag ermittelt nun die Kriminalpolizei Bamberg. Unbekannte legten das Feuer in Steppach, einem Ortsteil von Pommersfelden (Landkreis Bamberg). Betroffen ist ausgerechnet die Jugendfeuerwehr. Weiterlesen

© Symbolbild

Steppach (Lkr. Bamberg): Rentnerin kracht gegen Traktor

Eine 75-jährige Renaultfahrerin fuhr am späten Dienstagabend, kurz nach 22.00 Uhr, vom Kreisel kommend in Richtung Unterneuses. Sie geriet zu weit nach links und streifte das  Anbaugerät eines entgegenkommenden  Traktors. Dadurch verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und schlitterte noch gegen einen geparkten BMW.Die schwerverletzte Rentnerin musste mit einer Rettungsschere aus ihrem Auto befreit und in das Klinikum Bamberg gebracht werden. Der 20-jährige Traktorfahrer erlitt einen Schock und wurde in die Steigerwaldklinik gebracht. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 7.500 Euro geschätzt.

 



© Polizeipräsidium Oberfranken

Steppach (Lkr. Bamberg): Frau stirbt nach Motorradunfall

Nach dem tragischen Motorradunfall am Montagnachmittag erliegt die 22-jährige Sozia am Dienstag ihren schweren Verletzungen. Der Zustand des 21-Jährigen Motorradfahrers, der ebenfalls schwerste Verletzungen erlitt, ist derzeit stabil. Während eines Überholvorgangs ist das mit zwei Personen besetzte Motorrad am Montag, gegen 15.45 Uhr, am Ortsausgang von Steppach in Richtung Mühlhausen mit einem entgegenkommenden VW-Passat kollidiert. Die beiden Motorradfahrer mussten in Folge ihrer Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in Spezialkliniken geflogen werden. Dort stellten die Ärzte am Dienstagnachmittag den Tod der jungen Frau fest.

 


 

 

© Polizeipräsidium Oberfranken

Steppach (Lkr. Bamberg): Zwei Schwerverletzte nach Überholvorgang

Am Ortsausgang von Steppach in Richtung Mühlhausen ereignete sich am Montagnachmittag (17. Februar) ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger Motorradfahrer mit Beifahrerin wollte ein Fahrzeug überholen und kollidierte dabei frontal mit einem entgegenkommenden Pkw VW-Passat. Die beiden Motorradfahrer wurden über den Wagen geschleudert und blieben schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen. Mit dem Rettungshubschrauber mussten beide in Spezialkliniken geflogen werden. Die Insassen des VW-Passat kamen mit leichten Verletzungen davon. Sachschaden an den Fahrzeugen entstand in Höhe von 30.000 Euro. Nach Zeugenangaben soll es sich bei dem überholenden Fahrzeug vermutlich um ein weißes Straßenbaufahrzeug gehandelt haben. Der Fahrer des gesuchten Fahrzeugs soll sich bitte als Zeuge bei der Polizeiinspektion Bamberg-Land unter der Telefonnummer 0951/9129-310 melden.