Tag Archiv: Straßengraben

© Polizeiinspektion Hof

B173 / Hof: Spanischer Truck auf Abwegen

Für eine größere Bergungsaktion rückten Einsatzkräfte am späten Montagabend (13. April) aus. Ein spanischer Lkw-Fahrer, der mit seinem Sattelzug auf der Bundesstraße B173 von Haidt aus in Richtung Autobahn A72 fahren wollte, geriet auf Abwege. Der Grund: Die Straße war in diesem Bereich gesperrt.

Weiterlesen

Wunsiedel: Hoher Sachschaden bei Unfall mit drei Beteiligten

Am gestrigen Donnerstag (14. November) fuhr eine 18-Jährige von Wunsiedel in Richtung Bad Alexandersbad. Aus bislang unklaren Gründen geriet die Fahranfängerin auf die Gegenfahrbahn, wo sie mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidierte. Eine nachfolgende Autofahrerin musste ein Ausweichmanöver starten, um nicht mit den verunfallten Fahrzeugen zusammenzustoßen. Dadurch landete die 37-Jährige letztlich im Straßengraben. Zu Verletzungen kam es glücklicherweise nicht, der Sachschaden summiert sich jedoch auf etwa 15.000 Euro.

 


 

 

Eggolsheim (Lkr. Forchheim): LKW gerät bei Ausweichmanöver in den Graben

In Eggolsheim im Landkreis Forchheim wollte sich am gestrigen Montagmorgen der Fahrer eines Mitsubishi-LKWs einem Bus anschließen, der ausgeschert hatte, um einen Traktor zu überholen. Da er währenddessen jedoch einen entgegenkommenden Daimler-Chrysler-LKW bemerkte, brach er den Überholvorgang ab und scherte wieder ein. Dennoch startete der Fahrer des Crysler-LKWs ein Ausweichmanöver, durch welches er letztlich im Straßengraben landete, aus dem er sein Fahrzeug nicht mehr ohne die Hilfe eines Abschleppers befreien konnte. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 3.500 Euro.

 


 

 

123