Tag Archiv: Temposünder

© Polizei

21.000 Fahrzeuge passieren die Messstellen: Bilanz des 7. Blitzermarathons in Oberfranken

Nach dem 24-stündigen Blitzermarathon in Oberfranken zog die Polizei am Donnerstagmittag (04. April) eine Bilanz. So stellten die Beamten eine zum Großteil verantwortungsbewusstere Fahrweise der Verkehrsteilnehmer fest. Rund zwei Prozent der Pkw- und Lkw-Fahrer hielten sich dennoch nicht an die vorgeschriebenen Geschwindigkeiten. Der Rekord des Tages wurde auf der Bundesstraße B173 bei Köditz (Landkreis Hof) aufgestellt.

Weiterlesen

© Polizei

A93/Gattendorf: Polizei erwischt 265 Temposünder!

Eine mehrstündige Geschwindigkeitsmessung am späten Sonntagnachmittag (23. September) auf der Autobahn A93 bei Gattendorf (Landkreis Hof) hat für eine Vielzahl von Verkehrsteilnehmer zur Folge, dass sie schon bald Post von der zentralen Bußgeldstelle bekommen. Der schnellste Fahrer muss dazu noch mit einem mehrmonatigen Fahrverbot rechnen.

Weiterlesen

© Bundespolizei

372 Temposünder!: Bittere Bilanz einer Verkehrskontrolle auf der A93 bei Selb

Die Verkehrspolizeiinspektion Hof führte am Mittwoch (12. September) Verkehrskontrollen auf der Autobahn A93 bei Selb (Landkreis Wunsiedel) durch. Das erschreckende Ergebnis: 372 Verkehrsteilnehmer wurden bei einer Geschwindigkeitskontrolle auffällig.

Weiterlesen

© TVO

Raser bei Hollfeld: 81 km/h zu viel auf der Tachonadel

Erneut ist das Ergebnis einer Geschwindigkeitskontrolle der Polizei erschreckend. Innerhalb weniger Stunden gingen der Polizei bei Hollfeld (Landkreis Bayreuth) am Sonntag (24. Juni) mehrere Raser ins Netz. Ein Autofahrer war sogar mehr als doppelt so schnell unterwegs wie erlaubt.

Weiterlesen

© TVO

Marktrodach: Raser rauscht mit 102 km/h durch die Ortschaft

Da hatte es wohl jemand besonders eilig. Bei einer Verkehrskontrolle am Donnerstag (14. Juni) in der Kulmbacher Straße in Marktrodach (Landkreis Kronach) gingen der Polizei wieder einige Temposünder ins Netz. Spitzenreiter war ein Skoda-Fahrer aus Coburg.

Weiterlesen

© TVO

A93 / Selb: Polizei gehen 427 Raser ins Netz

Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagnachmittag (11. März) auf der A93 bei Selb (Landkreis Wunsiedel) erwischte die Verkehrspolizei Hof hunderte Temposünder. Bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h war der schnellste mit 152 km/h unterwegs.

Polizei verschickt 268 Anzeigen

Über zehn Prozent der Fahrzeuge waren auf der Autobahn A93 bei Selb zu schnell unterwegs. Das ist die erschreckende Bilanz einer Geschwindigkeitsmessung der Verkehrspolizei Hof. Durch ihre Geschwindigkeitsüberschreitungen erhielten 268 Fahrer eine Anzeige, 24 davon müssen sogar zeitweise auf ihren Führerschein verzichten. Nicht ganz so schnell waren die 159 Fahrer, welcher „nur“ eine Verwarnung erhalten. Der Spitzenreiter an dem Nachmittag hatte 152 km/h bei erlaubten 80 km/h und war damit rund 72 km/h zu schnell unterwegs.

 

Auch zu schnell?: Dann hier gleich das Bußgeld ausrechnen...

Mehr Informationen unter bussgeldrechner.org!

© TVO

A9 / Bindlach: Raser mit 191 km/h bei erlaubten 80 km/h gestoppt

Mehr als doppelt so schnell wie erlaubt waren zwei SUV-Fahrer am Donnerstag (01. Februar) auf der A9 bei Bindlach (Landkreis Bayreuth) unterwegs. Statt durch ihre Raserei schneller voran zu kommen, wurden die Fahrer jedoch gestoppt. Ähnlich erging es einem Trucker.

1.200 Euro Bußgeld

Die 20 und 37 Jahre alte Nürnberger überführten zwei Neuwagen an eine Autovermietung. Auf der Autobahn überholten sie in einem Baustellenbereich eine Zivilstreife mit einer Geschwindigkeit von 191 Sachen bei erlaubten 80 km/h. Die Polizei nahm sofort die Verfolgung auf. Beide erhalten Bußgeldbescheide über 1.200 Euro und müssen drei Monate ihren Führerschein abgeben.

Lkw mit 122 km/h erwischt

Mit 122 Sachen statt der erlaubten 80 km/h fuhr ein 40-jähriger Ukrainer mit seinem vollbeladenen Sattelzug den Bindlacher Berg hinunter. Er konnte von Beamten des Gefahrguttrupps der Verkehrspolizei angehalten werden. Sein Bußgeld von fast 700 Euro musste er noch vor Ort bezahlen.  

Auch zu schnell?: Dann hier gleich das Bußgeld ausrechnen...
© TVO

A93 bei Selb / Oberzaubach: Polizei erwischt zahlreiche Temposünder

Polizeibeamte führten am Mittwoch (01. November) auf der A93 bei Selb (Landkreis Wunsiedel) und am Donnerstag (02. November) in Stadtsteinach (Landkreis Kulmbach) Geschwindigkeitskontrollen durch. Dabei gingen ihnen insgesamt 167 Temposünder ins Netz.

Weiterlesen

© TVO

Geschwindigkeitskontrollen auf der A9 / Bayreuth: 92 Anzeigen!

Bei Geschwindigkeitskontrollen am Donnerstag (26. Oktober) auf der A9 bei Bayreuth gingen der Polizei mal wieder zahlreiche Temposünder ins Netz. Fast 100 Autofahrer setzten sich über die Geschwindigkeitsbegrenzungen hinweg.

Weiterlesen

© Polizei

B173 / Küps: Mit 172 km/h über die Bundesstraße

Einen traurigen Erfolg feierte die Verkehrspolizei Coburg am Dienstag (15. August) auf der B173 bei Küps (Landkreis Kronach). Bei einer Geschwindigkeitskontrolle gingen den Beamten dutzende Raser ins Netz. Spitzenreiter war ein Motorradfahrer, der die Bundesstraße wohl mit der Autobahn verwechselt hatte.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

A9 / Berg: Ein flotter Italiener…

Beamten der Hofer Verkehrspolizei fiel am gestrigen Dienstagmittag (4. April) ein Sattelzug aus Italien auf der Autobahn A9 im Bereich von Berg (Landkreis Hof) auf. Der Trucker befuhr mit seinem Gefährt eine auf 60 km/h begrenzte Gefällstrecke recht flott.

Weiterlesen