Tag Archiv: Textilunternehmen

Bindlach (Lkr. Bayreuth): OpCapita kauft Textildiscounter NKD!

Textildiscounter als Ganzes verkauft

Die Londoner Finanzinvestor OpCapita ist neuer Eigentümer des Textildiscounters NKD mit Stammsitz in Bindlach (Landkreis Bayreuth). Der Kaufvertrag mit dem bisherigen Eigentümer wurde am Montag (25. November) unterzeichnet. NKD wird als Ganzes verkauft, einschließlich der mehr als 1.950 Filialen und dem Stammsitz in Bindlach bei Bayreuth.

OpCapita mit Finanzspritze in Höhe von 20 Millionen Euro

Als Teil des Investors stellt die Private Equity Firma dem Textilhaus 20 Millionen Euro an neuem Kapital zur Verfügung. Weiteres Geld so fließen, sobald die Investmentfirma seinen neuen Fonds komplett aufgelegt und finanziert hat. Mit dem Geld ermöglichen es die Londoner, den von NKD eingeschlagenen Restrukturierungskurs fortzusetzen.

Wachstum ab 2015

Ziel des Invests von OpCapita ist die Steigerung der Rentabilität des Unternehmens, inklusive der eingeleiteten Restrukturierung des Unternehmensberaters Ziems & Partner. Nach Aussagen von Ziems & Partner, die als Interim-Geschäftsführer agieren, soll NKD ab 2015 wieder Wachstum generieren. OpCapita ist sich sicher, dass NKD mittelfristig wieder wachsen und rentabel arbeiten wird.