Tag Archiv: Thomas Böhme

© Armin Diekmann / RSV Lahn-Dill

Paralympics: Ein Oberfranke ist in Rio mit dabei

Für 155 Athletinnen und Athleten aus Deutschland wird es ab Mittwoch (7. September) ernst. Dann nämlich beginnen im brasilianischen Rio de Janeiro die 15. Paralympischen Sommerspiele. Im deutschen Team ist mit dem Rollstuhlbasketballer Thomas Böhme (Nummer 13) auch ein Oberfranke dabei.

Bayreuther spielt für den RSV Lahn-Dill

Der gebürtige Bayreuther spielt seit 2010 für den hessischen Bundesligisten RSV Lahn-Dill und hat mit dem Verein schon zahlreiche nationale und internationale Titel gewonnen. (siehe unten)

Ziel ist Edelmetall

In Rio geht der 25-Jährige zusammen mit sieben Vereinskameraden auf Medaillenjagd. In London vor vier Jahren belegten die deutschen Rollstuhlbasketballer den 6. Platz. Dieses Mal ist Edelmetall anvisiert. Den Grundstein dafür will man bereits im Eröffnungsspiel am Donnerstag (8. September) legen. Hier trifft das deutsche Team auf den Iran.

Erfolge von Thomas Böhme
Spielplan in Rio
  • Deutscher Meister: 2011, 2012, 2013, 2014, 2015
  • Deutscher Poklasieger: 2011, 2012, 2013, 2014, 2015
  • Champions League Sieger: 2012, 2015
  • Weltpokalsieger: 2010
  • U22-EM: 2006, 2010 (Bronze) / 2012 (Gold)
  • U23-WM: 2013 (Gold)
  • EM: 2011 (Silber), 2015 (Bronze)
  • Paralympics 2012: 6. Platz

Vorrunde (Uhrzeit: Rio-Zeit):

  • Donnerstag (08.09. / 18:00 Uhr): Deutschland - Iran
  • Freitag (09.09. / 09:30 Uhr): USA - Deutschland
  • Samstag (10.09. / 17:30 Uhr): Deutschland - Algerien
  • Sonntag (11.09. / 12:15 Uhr): Großbritannien - Deutschland
  • Montag (12.09. / 21:45 Uhr): Brasilien - Deutschland